www.haidelberg.de

Heidelberger Geschichtsverein e.V.   HGV

Mythologie

Poesie ist der Pflug,
der die Zeit umkehrt.
Ossip Mandelstam (Gedenktafel an der Friedrich-Ebert-Anlage 30)

Poesie

Heidelberger Wappenspruch

Jakob Burckhardt

Joseph Tannenberger

Martin Opitz, Vom Wolfsbrunnen

Martin Opitz, An einem gewissen Berg

William Fennor, A description of the Palsgraues Countrey... (1616)

Friedrich Hölderlin

Marianne von Willemer

Heidelberger Romantik

Das Wunderhorn

Heidelberger Schloß

Jungfrau merk auf meinen Schall

Clemens Brentano

Aloys Schreiber, Der Strom der Zeit

Aloys Schreiber, Heidelberger Schloß

Ludwig I. von Bayern

Friedrich Matthison, Elegie in den Ruinen eines alten Bergschlosses geschrieben

Duldstill Ihrenspott

Gottfried Keller

Gustav Schwab

Albrecht Graf Wickenburg

Viktor von Scheffel, Old HD

Stefan George

Wolfgang Frommel

Franz Simon

Altstadtboogie

Jörg Burkhart

Georg Schubach

Memories of HD

Wolfgang Huber

Gheorghe Stanomir

Heinz Meisel, Im Roten Ochsen

Heinz Meisel, Mein Pfaffengrund

Walter Petschan, Wieblinger Lied

Fletcher DuBois, Heidelberg-Lied

Mythologie

Externe Links:

Der Hendsemer Guguck

Lob auf Handschuhsheim

Die gereimten deutschen Grabschriften Heidelbergs aus dem 16. Jahrhundert, hg. von Arnfrid Astel

http://www.djung.de/index.html?heidelberg/gedichte.html (Gedichte, zusammengestellt von Dr. Jung)

Viktor von Scheffel, Perkeo

Jack Kelso