Heidelberger Geschichtsverein e.V.   HGV

Literatur zu Geographie und Topographie

Wilhelm Abel, Massenarmut und Hungerkrisen im vorindustriellen Europa. Hamburg, Berlin 1974

Sven Achstetter, Erwartete Auswirkungen der von der Stadt Heidelberg vorgeschlagenen Nutzungskonzepte für das „Altklinikum“ auf die sozioökonomische Entwicklung des Stadtteils Bergheim. Heidelberg 2006

[Willi Alter (Hg.)], Pfalzatlas. Hg. von Willi Alter. Kartenbd. 1-2; Textbd. 1-4. – Speyer: Pfälzische Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften, 1963-94

Eduard Anthes, Beiträge zur Geschichte der Besiedelung zwischen Rhein, Neckar und Main, in: Archiv für hessische Geschichte und Altertumskunde, NF Bd. 3, H. 2 [1902] Darmstadt 1904, S. 277-318

Albert Becker, Von Heidelberg zur Pfälzer Haardt und ihrem Wein, in: Neue Heidelberger Jahrbücher. N.F. Jahrbuch 1936. Heidelberg 1936, S. 1-9

Albert Becker, Heidelberger Volkskunde, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 313-361

E. Becksmann, Erdgeschichte und Architektur der Landschaft, in: Die Stadt- und Landkreise Heidelberg und Mannheim, Bd. 1. Heidelberg, Mannheim 1966, S. 7-27

Wolfgang Behringer, Kulturgeschichte des Klimas. München 2007?

Wolfgang Behringer, Tambora und das Jahr ohne Sommer. Wie ein Vulkan die Welt in die Krise stürzte. München 2015

Gustav Beisel, Die Industrie von Heidelberg und die soziale Strukturveränderung dieser Stadt. Heidelberg 1959

Ernst Wilhelm Benecke, E. Cohen, Geognostische Karte der Umgegend v. Heidelberg. Bearb. von E. W. Beneke und E. Cohen. Gezeichnet von J. N. Fritschi. Darmstadt 1877 [O 2303-0-20 Gross RES;;SK]

Ernst Wilhelm Benecke, E. Cohen, Geognostische Beschreibung der Umgegend von Heidelberg. Zugl. als Erlaeuterungen z. geognostischen Karte der Umgegend von Heidelberg (Sectionen Heidelberg u. Sinsheim) von E. W. Benecke und E. Cohen. Straßburg 1879

Ernst Wilhelm Benecke, E. Cohen, Geognostische Beschreibung der Umgegend von Heidelberg. Zugleich als Erläuterungen zur geognostischen Karte der Umgegend von Heidelberg (Sectionen Heidelberg und Sinsheim) von E. W. Benecke u. E. Cohen. Strassburg 1881 [O 2303-0-20 RES]

Dagmar Berberich, Der Wandel des Heidelberger Stadtwaldes. (Universität Heidelberg, Zulassungsarbeit). 1985

Engelberta Boos, Die wirtschaftliche und soziale Eingliederung von Heimatvertriebenen in die Altstadt Heidelberg. Ein Beitrag zur soziologischen Untersuchung der Heidelberger Altstadt. (Phil. Diss.) Heidelberg 1958 (W10461)

Arno Borst, Das Erdbeben von 1348, in: Historische Zeitschrift 233, 1981, S. 529-569

Georg Braun, Franz Hogenberg, Civitates orbis terrarum. 1572-1618 [363 Kupferstiche mit 564 Stadtansichten]

Gerd Brecht, Die Heidelberger Straßennamen. Zulassungsarbeit zur Staatsprüfung für das wiss. Lehramt an höheren Schulen. Heidelberg 1968 [Stadtarchiv Heidelberg]

H. G. Bronn, Gaea Heidelbergensis, oder Mineralogische Beschreibung der Gegend von Heidelberg. Heidelberg, Leipzig 1830

H. J. Büttner, Die Entwicklung der Bevölkerungsstruktur der Stadt Heidelberg - differenziert nach Stadtteilen. Staatsexamensarbeit am Geographischen Institut der Universität Heidelberg. Heidelberg 1972

Otto Cartellieri, Heidelberg, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 5-10 [A 2738-4-X] [Dek Heid]

Otto Clemen, Erschröckliche neue Zeitung von einem grausamen Ungewitter in Heidelberg am 25. April 1537, in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz, Band VIII (1910), S. 144-146

[Johann Andreas Demian (Hg.)], Geographie und Statistik des Großherzogthums Baden, nach den neuesten Bestimmungen bis zum 1. März 1820. Herausgegeben von Johann Andreas Demian. Nebst einer Uebersichtskarte der neuen Kreis- und Aemter Eintheilung und einem Ortsregister von F.L. Hoffmeister. (Neue Akademische Buchhandlung von Karl Groos) Heidelberg 1820

Herbert Derwein, Die Flurnamen von Heidelberg. Straßen/Plätze/Feld/Wald. Eine Stadtgeschichte. Heidelberg 1940

Paul Dewarat, Die 7 Hardtgemeinden [Waldkarte der Schwetzinger Hardt]. 1782

Friedrich Dittenberger, Geographisch-statistisch-topographische Darstellung des Großherzogthums Baden nach den neuesten Einrichtungen und Quellen bearbeitet. Karlsruhe 1825

Martin Dolch, Die Anfänge der kartographischen Darstellung der Rheinpfalz, in: Pfälzer Heimat 5, 1954, S. 81-92

Richard Drach, Die Grundlage künftiger Stadterweiterung, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 39-45 [A 2738-4-X]

E. G. Dresel, Heidelbergs Heileinrichtungen, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 52-54 [A 2738-4-X]

Waltraud Düwel-Hösselbarth, Ernteglück und Hungersnot. 800 Jahre Klima und Leben in Württemberg. Stuttgart 2002

Claudia Dutzi, Heidelberg und „seine“ Landschaft, in: Denkmalpflege in Baden-Württemberg 2/1993, S. 93-103

J. J. Egli, Nomina Geographica. Sprach- und Sacherklärung von 42000 geographischen Namen aller Erdräume. Leipzig 1893 [Universitätsbibliothek Heidelberg: <GG> Bc 1]

[Oberbaurat Ehmann?], Die Versorgung der Stadt Heidelberg mit gutem Quellwasser. Heidelberg 1871(?) [A 2737 RES::Heidelbergensia1.1846-75]

[Horst Eichler (Hg. )], Stadtatlas Heidelberg, hg. von H. Eichler, G. Heinemann, H. Musall, Arnold Scheuerbrandt, in Zusammenarbeit mit der Stadt Heidelberg. Heidelberg 1986

Horst Eichler, Heidelberger Erdgeschichte. Geologische Umgebungskarte mit Erläuterungen. Lorsch s.a.

Horst Eichler, Heidelberg. Lernlandschaft Südliche Gaisbergscholle. Landschaftsökologischer Wegbegleiter und Führer durch eine alte Kulturlandschaft. Ubstadt-Weiher 2016

W. Engesser, J. Leiber, Geologischer Bau und Landschaftsgeschichte, in: Der Rhein-Neckar-Kreis, hg. von J. Schütz. Stuttgart 1991, S. 17-49

Erläuterungen zu der geologischen Schulkarte von Baden-Württemberg und der angrenzenden Gebiete 1:1 000 000. Stuttgart 1972 [BHGV]

Gerhard Fehl, Juan Rodriguez-Lores (Hg.), Städtebau um die Jahrhundertwende. (Politik und Planung, 10). Köln 1980

C. W. Fennel, Heidelberg und seine Töchter. 25 Namensgeschwister der romantischen Neckarstadt gibt es in der Welt. in: Heidelberg. Weltoffene Stadt am Neckar. Mannheim 1959, S. 20f.

Hermann Freudenberg, Die Insel Reichenau. Das Dorf Handschuhsheim. Ein wirtschaftsgeographischer Vergleich. 1939 [AWI E VII 100]

Werner Fricke, Bevölkerung und Raum eines Ballungsgebietes seit der Industrialisierung. Eine geographische Analyse des Modellgebietes Rhein-Neckar. in: Veröffentlichungen der Akademie für Raumforschung und Landesplanung. Forschungs- und Sitzungsberichte 111 (1976), S. 1-68

Werner Fricke, Stadt im Raum – Raum in der Stadt. in: Heidelberg. Geschichte und Gestalt. Hg. von Elmar Mittler. Heidelberg 1996, S. 522-561 [Dek Heid]

H. Fritz, Die Baugeschichte der alten Brücke über den Neckar, in: Mein Heimatland 15 (1928)

Hans Gebhardt (Hg.), Geographie Baden-Württembergs. Raum, Entwicklung, Regionen (Landeskundliche Schriftenreihe der Landeszentrale für politische Bildung, Band 36) [Verlagsort?] 2007[?]

http://www.lpb-bw.de/Shop/?page=shop/flypage&product_id=621&category_id=7f9cdad74afb647da0d29f5a90b3e6ea

Rüdiger Glaser, Klimageschichte Mitteleuropas. 1000 Jahre Wetter, Klima, Katastrophen. Darmstadt 2001 [UBHD]

Jochen Goetze, Die Brücke im Rahmen der Heidelberger Stadtentwicklung, in: Helmut Prückner (Hg.), Die alte Brücke in Heidelberg 1788-1988. Heidelberg 1988, S. 17-24

Jochen Goetze, Geschichte der Wasserversorgung in Heidelberg, in: Heidelberger Altstadtbrunnen. Mit Beiträgen von Gertrud P. Fels, Jochen Goetze, Frieder Hepp, Eva Hofmann, Helmut Brückner und Peter Anselm Riedl (Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 7. Im Auftrag der Stadt Heidelberg hg. von Peter Blum) Heidelberg 1996, S. 13-23

Jochen Goetze, „... und täglich die Zeit holen gehen.“ Heidelberg im Wandel der Zeit-Messung, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 6/2001, S. 117-135

John Goss, Kartenkunst. Die Geschichte der Kartographie. Braunschweig 1994

Rudolf Großmann, Heidelberg als Fremdenstadt, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 114-117

Prof. Dr. Häberle, Heidelberg als Bäderstadt, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag), S. 55-59 (Stuttgart 1922) [A 2738-4-X]

Barbara Hahn, Der geförderte Wohnungsbau in Mannheim 1850-1985. Südwestdeutsche Schriften des Instituts für Landeskunde und Regionalforschung und des Geographischen Instituts der Universität Mannheim, Heft 3. Mannheim 1986

Charles R. Harington (Hg.), The Year Without a Summer? World Climate in 1816. Ottawa 1992

Jess Wilhelm Harrsen (Hg.), Heidelberg. Weltoffene Stadt am Neckar. („Deutsche Städte“ - Buchreihe), Mannheim 1959 [A 2738 8/30=]

Paul Dean Adshead Harvey, Medieval Maps. London 1991

Heidelberg. (Deutsche Städte) (Hg. von Otto Cartellieri) („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) Stuttgart (Stuttgart 1922) [A 2738-4-X] [Dek Heid]

Herbert Hellwig, Der Schriesheimer Raum aus erd- und landschaftsgeschichtlicher Sicht, in: Schriesheimer Jahrbuch 1997

Albert Hermann, Die ältesten Karten von Deutschland bis Gerhard Mercator. Leipzig 1940

[Hickmann], Hickmann´s geographisch-statistischer Universal-Atlas. Wien 1910

Historischer Atlas von Baden-Württemberg, hg. von der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg. Stuttgart 1972ff.

Historisches Ortschaftsverzeichnis Elsaß-Lothringen, Band 13, herausgegeben vom Verlag des Instituts für Angewandte Geodäsie. Frankfurt am Main 1997

Karl E. von Hoff, Geschichte der durch Überlieferung nachgewiesenen natürlichen Veränderungen der Erdoberfläche/2, 1824 [O 5351-1::2]

Karl E. von Hoff, Geschichte der durch Überlieferung nachgewiesenen natürlichen Veränderungen der Erdoberfläche/4, 1840 [O 5351-1::4]

Karl Ernst Adolf von Hoff, Chronik der Erdbeben und Vulcan-Ausbrüche. 2 Bd. Gotha 1940-41

Johan Holten, Die Reichen schotten sich ab. Essay über die Entwicklung der Metropolen, in: RNZ, 22. 3. 2008

Maximilian Huffschmid, Zur Topographie der Stadt Heidelberg, in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz 7 (1907), S. 81-133

Gert Kähler (Hg.), Geschichte des Wohnens. Band 4. 1918-1945: Reform – Reaktion – Zerstörung. Stuttgart 1996

Hans Kampffmeyer, Siedlung und Kleingärten. 1926

Andreas Kleineberg, Christian Marx, Eberhard Knobloch und Dieter Lelgemann (Hg.), Germania und die Insel Thule. Die Entschlüsselung von Ptolemaios´ "Atlas der Oikumene". Darmstadt 2010

Karl Kollnig, Wandlungen im Bevölkerungsbild Heidelbergs, in: Adreßbuch der Stadt Heidelberg 1949, 81. Jahrgang, Heidelberg 1949, S. VII-XIV

Karl Kollnig, Wandlungen im Heidelberger Stadtbild, in: Adreßbuch 1951, S. IX-XV

Karl Kollnig, Wandlungen im Bevölkerungsbild des pfälzischen Oberrheingebietes (Heidelberger Veröffentlichungen zur Landesgeschichte und Landeskunde, hg. von Fritz Ernst und Karl Kollnig). Heidelberg 1952

Verena Krämer, Mikroklimatische Untersuchungen ausgewählter Stadträume am Beispiel der Stadt Heidelberg-Bergheim. 1995

Karl Krutina, Der Heidelberger Stadtwald. Eine forstwirtschaftliche Studie. Heidelberg 1909

Friedrich Kuckuk, Die Wasserversorgung der Stadt Heidelberg in ihrer geschichtlichen Entwicklung, jetzigen Bedeutung und zukünftigen Gestaltung. (Sonderdruck aus "Verhandlungen des naturhistorisch-medizinischen Vereins zu Heidelberg ; N.F., 12. S. 355-371) Heidelberg 1913 [Dhk Kuck]

Hansjörg Küster, Geschichte des Waldes. Von der Urzeit bis zur Gegenwart. 32008

Hansjörg Küster, Geschichte der Landschaft in Mitteleuropa. Von der Eiszeit bis zur Gegenwart. München 1999, 42010

Landkarten aus vier Jahrhunderten. Katalog zur Ausstellung des Generallandesarchiv Karlsruhe, Mai 1986

Dieter Lelgemann, Die Erfindung der Meßkunst. Angewandte Mathematik im antiken Griechenland. Darmstadt 2010

Walter Lenke, Untersuchung der ältesten Temperaturmessungen mit Hilfe des strengen Winters 1708-1709 (Berichte des Deutschen Wetterdienstes, Nr. 92/1964)

Marco Lichtenberger, Saurier aus dem Odenwald. (Verlagsort?). 2007? – Rezension: RNZ, 19. 4. 2007

Wolfgang Lossen, Heidelberg aus der Luft. Lossen Luftbilder aus den 50er und 60er Jahren. Gudensberg-Gleichen 1999

Hannes Luehrsen, Heidelberg. Planungsskizze zur Erneuerung der Altstadt, in: Der Heidelberger Portländer 3/1968, S. 23-59

Meinhold Lurz, Erweiterung und Neugestaltung der Heidelberger Stadtmitte. Pläne vor, während und nach dem Dritten Reich zur Verlegung des Hauptbahnhofs und zur Neugestaltung der frei werdenden Gleisanlagen im Bereich der Kurfürstenanlage. (Neue Hefte zur Stadtentwicklung und Stadtgeschichte, 1/1978) Heidelberg 1978

E. Maschke, Die Brücke im Mittelalter, in: Stadt in der Geschichte, Veröffentlichungen des südwestdeutschen Arbeitskreises für Stadtgeschichtsforschung Bd. 4. Sigmaringen 1975, S. 9-39

Ludwig Merz, Plätze im alten Heidelberg, in: Adreßbuch der Stadt Heidelberg 97 (1978), S. 7-9

Ludwig Merz, Chronik der Ängste und Nöte der Kurpfälzer über 500 Jahre. Heidelberg 1985

Meyers Universalatlas. Die Welt in Karten. Mannheim 92008

Felix Monheim, Der Heidelberger Talwind, in: Ruperto Carola Nr. 7/8, Dezember 1952, S. 118-120

Berno Müller et a., Der Kirchturm ist dem Himmel nahe. Eine Geschichte Leimens und seiner katholischen Kirchengemeinde. Leimen 2006 http://www.rnz.de/hp_headtitlesrnm/00_20090108112900_Kaltluftwalze_an_Dreikoenig_einssiebennullneun.php

Hans-Martin Mumm, Heidelberg als Industriestandort um 1900. Zur These von der besonderen Industriefeindlichkeit Heidelbergs. in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, Bd. 1. Heidelberg 1996, S. 37-59

Hans-Martin Mumm, Rechte und linke Winkel im Stadtgrundriss. Feldflur, Wege und Hausgrundrisse vor und nach der Stadtgründung,in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 6/2001, S. 187-202

Hans-Martin Mumm, Die Heidelberg-Skizze im Nachlass Domenico Martinellis, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Jg. 16 (2012), S. 179-187

Carl Neumann, Heidelberg als Stadtbild. Heidelberg 1914 [BHGV]

Ludwig Neundörfer, Heidelberg. Umbau einer Stadt. Berlin 1935

Ludwig Neundörfer, Heidelberg, wie es war und wie es ist. Essen 1936

Ludwig Neundörfer, Heidelberg volkswirtschaftlich gesehen, in: Heidelberger Stadtadreßbuch 1938, S. 12-15

Ludwig Neundörfer, Die Wirtschaft des Heidelberger Raumes, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 458-462

E. Nickel, M. Fettel, Odenwald. Sammlung geologischer Führer 65. Stuttgart 1979

Lutz Niethammer, Wie wohnten die Arbeiter im Kaiserreich? in: Archiv für Sozialgeschichte, 16. Band, 1976 [ZSA 993]

Hans-Jürgen Nitz, Entwicklung und Ausbreitung planmäßiger Siedlungsformen bei der mittelalterlichen Erschließung von Odenwald, nördlichem Schwarzwald und Hardtwald, in: Gottfried Pfeifer et al. (Hg.), Heidelberg und die Rhein-Neckar-Lande. Festschrift zum XXXIV. Deutschen Geographentag vom 4. bis 7. Juni 1963 in Heidelberg. Hg. von Gottfried Pfeifer, Hans Graul, Hermann Overbeck. Heidelberg, München 1963, S. 210-235

Ruthardt Oehme, Sebastian Münster und Heidelberg, in: Geographische Rundschau 15 (1963), S. 191-202

Eckart Olshausen, Einführung in die historische Geographie der alten Welt. Darmstadt 1991

Elinor Ostrom, Die Verfassung der Allmende. Jenseits von Staat und Markt. Tübingen 1999

H. Overbeck, Die gewerblich-industriellen Wirkkräfte im Werden der Stadt Heidelberg, in: Der Heidelberger Portländer 2/1963, S. 42-48

Hermann Overbeck, Die Stadt Heidelberg und ihre Gemarkung im Spiegel der Wandlungen ihrer Funktionen, insbesondere seit dem 19. Jahrhundert, in: Ruperto-Carola, XV. Jg., Bd. 34, Dezember 1963, S. 7-53

Werner Panzer, Von kleinen und großen Vögeln in den Kulturlandschaften des unteren Neckartales, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 401-409

Wolfgang Panzer, Lage und Landschaft Heidelbergs, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 72-80

Karl Pfaff, Beiträge zur Geschichte des Straßenbaus des Post- und Botenwesens in Württemberg, in: Württembergische Jahrbücher 1859, 2. Heft, S. 89-128

Gottfried Pfeifer et al. (Hg.), Heidelberg und die Rhein-Neckar-Lande. Festschrift zum XXXIV. Deutschen Geographentag vom 4. bis 7. Juni 1963 in Heidelberg. Hg. von Gottfried Pfeifer, Hans Graul, Hermann Overbeck. Heidelberg, München 1963 [Dr. S.]

Gottfried Pfeiffer, Die Rhein-Neckar-Lande im Wandel historisch-geographischer Situationen, in: Gottfried Pfeifer et al. (Hg.), Heidelberg und die Rhein-Neckar-Lande. Festschrift zum XXXIV. Deutschen Geographentag vom 4. bis 7. Juni 1963 in Heidelberg. Hg. von Gottfried Pfeifer, Hans Graul, Hermann Overbeck. Heidelberg, München 1963, S. 11-34

Martin Pfeifer, Stadtklimatologische Untersuchungen in Heidelberg. Fallstudie Bergheim. Heidelberg 1991

Christian Pfister, Wetternachhersage. 500 Jahre Klimavariationen und Naturkatastrophen. Bern 1999

R. Pflug, Bau und Entwicklung des Oberrheingrabens. Erträge der Forschung, 184. Darmstadt 19982

Helmut Plechl (Hg.), Orbis Latinus. Lexikon lateinischer geographischer Namen des Mittelalters und der Neuzeit, 3 Bde. Braunschweig 4. Aufl. 1972

Ernst Plewe, Die Landschaft um Heidelberg (Heidelberger Vorträge, 1). Heidelberg 1947

[Ernst Plewe et al.], Der kurpfälzische Raum in Geschichte und Gegenwart. Drei Vorträge. Hg. von der Mannheimer Abendakademie und VHS e.V. o.O. , o.J. [1959]

Portland-Cement-Werk Heidelberg 1873-1973, in: Der Heidelberger Portländer, 2/1973

Hansjörg Probst, Die Pfalz als historischer Begriff. [Mit historischen Karten.] Tl. 1. 2. - Mannheim 1984

Hans Jörg Probst, Die Pfalz und Mannheim in alten Landkarten, in: Hans Jörg Probst (Hg.), Mannheim vor der Stadtgründung (Teil II, Bd. 1). Mittelalter und frühe Neuzeit im unteren Neckarland. Das Dorf Mannheim. Regensburg 2006, S. 358ff.

Helmut Prückner (Hg.), Die alte Brücke in Heidelberg 1788-1988. Heidelberg 1988

Gerhard Rasch, Antike geographische Namen nördlich der Alpen. Reallexikon der Germanischen Altertumskunde, Bd. 47. Berlin, New York 2005

Helmut Rasch, Das Wirtschaftsleben Heidelbergs, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII Heidelberg. Berlin 1928, S. 147-151

Josef H. Reichholf, Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends. Frankfurt 2007

Jürgen Reulecke (Hg.), Geschichte des Wohnens. Band 3. 1800-1918: Das bürgerliche Zeitalter. Stuttgart 1997

Claudia Rink, Neu entdeckte Quelle zur Geschichte des Friedrich-Ebert-Platzes, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein e. V., Nr. 14 (2010), S. 135-138

Carl Ritter, Einleitung zur allgemeinen vergleichenden Geographie, und Abhandlungen zur Begründung einer mehr wissenschaftlichen Behandlung der Erdkunde. Berlin 1852

F. Röhrer, die Ziegelhäuser störungszone, in: Badische Geologische Abhandlungen IV, Heft 1, 1932

Martin Rudolph, Die Rheinebene um Mannheim und Heidelberg. Eine Siedlungs- und Kulturgeographie. Heidelberg 1925

L. Rüger, Geologischer Führer durch Heidelbergs Umgebung (Odenwald - Bauland - Kraichgau - Rheinebene) Eine Einführung in die erdgeschichtliche Entwicklung der Heidelberger Landschaft...Heidelberg 1928 [BHGV]

Julius Ruska, Geologische Streifzüge in Heidelbergs Umgebung. Eine Einführung in die Hauptfragen der Geologie auf Grund der Bildungsgeschichte des oberrheinischen Gebirgssystems. Leipzig 1908

Wilhelm Salomon-Calvi, Heidelbergs Landschaft und Untergrund, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 11-29

A. Sauer, Erläuterungen zu Blatt 6518 Heidelberg-Süd. Stuttgart 1889. Unv. Nachdruck 1985

Meinrad Schaab, Die Sozialstruktur der Gemeinden des pfälzischen Unterneckarlandes im 18. Jahrhundert, in: Gottfried Pfeifer et al. (Hg.), Heidelberg und die Rhein-Neckar-Lande. Festschrift zum XXXIV. Deutschen Geographentag vom 4. bis 7. Juni 1963 in Heidelberg. Hg. von Gottfried Pfeifer, Hans Graul, Hermann Overbeck. Heidelberg, München 1963, S. 236-256

Arnold Scheuerbrandt, Heidelberg. Karte IV, 6 Nr. 3 mit Beiwort. In: Historischer Atlas Baden-Württemberg. Stuttgart 1976

Arnold Scheuerbrandt, Beiwort zu Karte IV,6: Grundrisse mittelalterlicher Städte, in: Historischer Atlas von Baden-Württemberg, hg. von der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg. Erläuterungen. Stuttgart 1972ff., S. 11-16

Jörg Schlaich, Matthias Schüller, Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Berlin 1999 [zum Brückenbau in Heidelberg]

Karl Schlögel, Im Raume lesen wir die Zeit. Über Zivilisationsgeschichte und Geopolitik. München, Wien 2003

Irma Schmidbauer, Wohnen in der Stadt als attraktive Alternative zum „suburbanen Wohnen im Grünen“. Dargestellt am Beispiel des Objektes „Alte Glockengießerei“ im Stadtteil Heidelberg-Bergheim. Heidelberg 2006

Ludwig Schmidt-Herb, Die Wegweiser-Steine des GVR („Gemeinnütziger Verein Rohrbach“) im Wald bei Rohrbach. Eine Wanderung präsentiert von Ludwig Schmidt-Herb. o.O., o.J. [Heidelberg 2009]

Martin Schmitt, Strukturwandel in Innenstädten. Nutzungsverschiebungen und Entwicklungspotentiale gründerzeitlicher Arbeiterquartiere, dargestellt am Beispiel Heidelberg-Bergheim. Vom industriell geprägten Altbauviertel zu einem „neuen“ Standort für Wohnen und Dienstleistungen. Heidelberg 2002

F. Schupp, Die Industrie von Heidelberg und Umgebung, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 61-68 [A 2738-4-X]

Wilhelm Schwaab, Die Entwässerung Heidelbergs, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII Heidelberg. Berlin 1928, S. 131-138

V. Schweizer, R. Kraatz, Kraichgau und südlicher Odenwald. Sammlung geologischer Führer 72. Berlin, Stuttgart 1882

V. Schweizer, Die natürlichen Grundlagen, in: Heidelberg. Geschichte und Gestalt. Hg. von E. Mittler. Heidelberg, S. 4-19

Jens Seeling, Heidelberg. Wanderungen in die Erdgeschichte. Frankfurt 2005, 22007

A. Sieberg, Beiträge zum Erdbebenkatalog Deutschlands und angrenzender Gebiete für die Jahre 58 bis 1799. Mitt. d. Dt. Reichs-Erdbebendienstes, H. 2, Berlin 1940

Gertrud Singer, Heidelberg. Eine Stadtuntersuchung auf geographischer Grundlage. Phil. Diss. Heidelberg 1932

Peter Sinn, Die präwürmzeitlichen Ablagerungen im mittleren und südlichen Illergletscher-Vorland. Heidelberg 1971

Peter Sinn, Zur Stratigraphie und Paläogeographie des Präwürm im mittleren und südlichen Illergletscher-Vorland. (Heidelberger geographische Arbeiten, 37). Heidelberg 1972 [73 B 2555]

Peter Sinn, Zur Geologie der Landschaft von Heidelberg-Handschuhsheim (I), in: Jahrbuch zur Hendsemer Kerwe, 5/1985, S. 67-70

Peter Sinn, Zur Geologie der Landschaft von Heidelberg-Handschuhsheim (II), in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1988, S. 17-21

Peter Sinn, Ein kleines „Felsenmeer“ im Steinbergswald zu Heidelberg-Handschuhsheim, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1992, S. 90-94

Peter Sinn, Handschuhsheim, Neuenheim und Heidelberg auf einer Karte von 1801, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1996, S. 61-65

Peter Sinn, Zur Geologie von Heidelberg-Handschuhsheim (III): Der zweigeteilte Mühlbach-Schwemmkegel, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1997, S. 69-74

Peter Sinn, Das geologische Fundament Heidelbergs - Stadtbild und Siedlungsgeschichte, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 2/1997, S. 75-103

Peter Sinn, Der Hainsbach-Schwemmkegel in Heidelberg-Handschuhsheim, der älteste bekannte Siedlungsstandort am Fuß des Heiligenberges. Mit e. archäolog. Aufschluss-Befund von Manfred Löscher. (Geologisch-Siedlungsgeographische Studien in der Kurpfalz) Heidelberg 1998 [Dek Sinn]

Peter Sinn, Heidelberg auf einer Karte von 1801. Kartenwerk des hessischen Ingenieuroffiziers J. H. Haas mit Fehlern und Schwächen, in: RNZ, Mai 1998

Peter Sinn, Der Kanzelbach-Schwemmfächer – eine geologisch-siedlungsgeographische Studie, in: Schriesheimer Jahrbuch 1999

Peter Sinn, Das eiszeitliche Mauerwerk der Handschuhsheimer Tiefburg, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1999, 95

Peter Sinn, Die archäologischen Funde am Hainsbachweg aus geologischer und siedlungsgeographischer Sicht, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2000, S. 81-96

Peter Sinn, Die archäologischen Funde am Hainsbachweg aus geologischer und siedlungsgeographischer Sicht. Herrn Dr. Berndmark Heukemes gewidmet. Heidelberg 2000 (Sonderdruck aus: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim; 2000)

Peter Sinn, Geologische und siedlungsgeographische Beobachtungen bei den Kanalarbeiten im Handschuhsheimer Ortszentrum, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2001, S. 15-26

Peter Sinn, Siedlungsgeschichtliche und geologische Zeugnisse von der Baustelle „Kleine Löbingsgasse 4“ in HD-Handschuhsheim, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2002, S. 57-64

Peter Sinn, Siedlungsgeschichtliche und geologische Zeugnisse von der Baustelle "Löbingsgasse 4" in Heidelberg-Handschuhsheim. Heidelberg 2002 (Sonderdruck aus: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim; 2002)

Peter Sinn, Der Handschuhsheimer Steinberg. Ein heimatkundlicher Zeitungsbericht, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2006, S. 95-97

Peter Sinn, Eine 500m-Forschungsbohrung im Handschuhsheimer Feld und „Heidelberger Loch“, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2006, S. 99f.

Dava Sobel, William J. H. Andrewes. Längengrad – die illustrierte Ausgabe. Die wahre Geschichte eines einsamen Genies, welches das größte wissenschaftliche Problem seiner Zeit löste. Aus dem Amerikanischen von Matthias Fienbork und Dirk Muelder. Berlin 2010

L. Specker, Die große Heimsuchung. Das Hungerjahr 1816/17 in der Ostschweiz. 2 Bd. St.Gallen 1. Teil 1993, 2. Teil 1995

Eberhard Spohn, Portland-Zementwerke Heidelberg AG, in: Ruperto Carola 7. Jg., Nr. 18, Dezember 1955, S. 149-159

Statistisches Bundesamt (Hg.), Historisches Gemeindeverzeichnis für die Bundesrepublik Deutschland. Namens-, Grenz- und Schlüsselnummernänderungen bei Gemeinden, Kreisen und Regierungsbezirken vom 27. 5. 1970 bis 31. 12. 1982. Stuttgart und Mainz 1983

Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928 [lhr]

R. B. Stothers, The great Tambora eruption in 1815 and its aftermath, in: Science 224 (1984), 1191–1198

Adolf Strigel, Landschaft und Geologie von Heidelberg, in: Ruperto Carola Nr. 7/8, Dezember 1952, S. 113-117

Territorium seculare episcopatus Spirensis una cum terris adiacentibus ...[im Verlag Homanns Erben 1753 herausgegebene Karte] (Die Region Mittlerer Oberrhein in historischen Karten. Blatt 3. Reproduktion einer kolorierten Karte, 48,5 x 55,5 cm. Hg. und kommentiert von Dieter Hassler). Ubstadt-Weiher 2006

Hans Thürach, Erläuterungen zur geologischen Spezialkarte des Großherzogtums Baden 1:25 000 Blatt Heidelberg[-Nord], 3. Auflage 1918 (Unveränderter Neudruck u.d.T.: „Erläuterungen zu Blatt 6518 Heidelberg-Nord“. Landesvermessungsamt Stuttgart 1984)

Hans Thürach, Erläuterungen zur Geologischen Karte 1:25 000 Nr. 6518 Blatt Heidelberg-Nord. 5. Neuauflage. Freiburg 1995

Topographischer Atlas über das Großherzogthum Baden, Maßstab 1:50.000. 1838-1849

Theodor Traitteur, Fünfzehn Statistische Tabellen über die Größe und Bevölkerung der Rheinischen Pfalz, in: Acta Academiae Theodoro Palatinae. Bd. VI. Mannheim 1789, S. 489-493

Hans Peter Treichler, Als ob das Ende käme: Die Hungerjahre 1816/17, in: Hans Peter Treichler: Die bewegliche Wildnis. Biedermeier und ferner Westen. Zürich 1990

Horst Johannes Trümmers, Der Rhein - ein europäischer Fluß und seine Geschichte. München 1994

Walter Tuckermann, Das altpfälzische Oberrheingebiet. Von der Vergangenheit zur Gegenwart. Köln 1936. Zweite Auflage hg. von Ernst Plewe. (Abhandlungen der Wirtschaftshochschule Mannheim, Bd. I). Mannheim 1953 – Rezension: Ruperto Carola 6. Jg. Nr. 15/16, Dezember 1954, S. 202

Klaus Uhlig, Notizen zum Luehrsen-Plan, in: Heidelberger Fremdenblatt, Februar 1969, S. 3-12

Vertrag der politischen Gemeinde Heidelberg mit den beiden christlichen Confessionsgemeinden über die Armen-Verwaltung in Heidelberg [Heidelberg 1846] [A 2737 RES::Heidelbergensia1.1846-75]

Christoph Vierneisel, Aufbruch zur kollektiven Wohnreform 1920-30. in: Zwischen Tradition und Moderne. Heidelberg in den 20er Jahren. Ausstellungskatalog. Hg. vom Kurpfälzischen Museum. Heidelberg 1994, S. 99-120

I. Voelcker, Die Ausbruchstellen der Heidelberger Porphyre, in: Centralblatt für Mineralogie, 1926

Ulrike Wahlandt, Eine Untersuchung über die Zusammenhänge zwischen Bausubstanz und Bevölkerungsstruktur. Dargestellt am Beispiel vom Heidelberger Stadtteil Bergheim. 1983

Ernst Wahle, Die prähistorische Grundlegung der Kulturlandschaft am unteren Neckar, in: Gottfried Pfeifer et al. (Hg.), Heidelberg und die Rhein-Neckar-Lande. Festschrift zum XXXIV. Deutschen Geographentag vom 4. bis 7. Juni 1963 in Heidelberg. Hg. von Gottfried Pfeifer, Hans Graul, Hermann Overbeck. Heidelberg, München 1963, S. 35-53

Ernst Walz, Grundlage der Verwaltungsorganisation der Stadt und allgemeine Entwicklung in den letzten Jahrzehnten, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 54-62

Johann Goswin Widder, Versuch einer vollständigen Geographisch-Historischen Beschreibung der Kurfürstlichen Pfalz am Rheine. 3 Bände. Frankfurt am Main, Leipzig 1786f. (unveränderter Nachdruck Neustadt an der Aisch 1995) [Dem]

[Wilhelm Winkler (Hg.)], Pfälzischer Geschichtsatlas. Im Auftrag ... hg. v. Wilhelm Winkler. Neustadt a.d. Haardt 1935

Thilo Winterberg (Hg), Michaela-Patricia-Stahl (Bearb.), Heidelberg im Wandel der Zeit. Graphische Darstellungen der historischen Stadt. [Galeria Palatina] Heidelberg 1996 [96B624]

Thilo Winterberg, Heidelberg im 19. Jahrhundert veranschaulicht an repräsentativ ausgewählten Beispielen aus Privatsammlungen, in: Carl-Ludwig Fuchs, Susanne Himmelheber (Hg.): Biedermeier in Heidelberg 1812-1853. Heidelberg 1999, S. 142ff.

Friedrich Peter Wundt (Hg.), Topographische Pfältzische Bibliothek, Oder systematisches Verzeichniß der bisherigen Pfältzischen topographischen Schriften mit einigen dazu gehörigen kritischen und litterarischen Bemerkungen. Speyer 1785-1803

Karl Zangemeister, Ein Stadtplan von Heidelberg aus dem Jahre 1622, in: Mitteilungen zur Geschichte des Heidelberger Schlosses, 1890, Bd. 2, S. 290-294

Karl Zangemeister, Zur Geographie der Rheinlande bei Ptolemaeus II 9 $ 9, in: Beiträge zur alten Geschichte und Geographie. FS für Heinrich Kiepert. Berlin 1898, S. 189-195

Martin Zeiller, Itinerarium Germaniae Nov-Antiquae. Teutsches Reyßbuch durch Hoch und NiderTeutschland auch angräntzende/ unnd benachbarte Königreich/ Fürstenthumb und Lande/ als Ungarn/ Siebenbürgen/ Polen/ Schweden/ Dennemarck/ [et]c. So vor alters zu Teutschland gerechnet worden sein … / Darinnen/ Neben vielen underschiedlichen Reyßen und Verzeichnußen der Meilen/ Die Vergleichung des Alten und Jetzigen Teutschlandes/ … Und viel … Historische und Politische Discursen und Sachen/ underschiedlich zufinden … / Meistentheils auß eigener erfahrung/ unnd bewehrten Historien/ auch geschriebenen unnd gedruckten Raißbüchern/ und andern Scribenten/ mit sonderm fleiß colligirt. Straßburg (Zetzner) 1632

M. Zeiler [Zeiller]/M. Merian, Topographia Palatinatus Rheni et Vicinarum Regionum. Frankfurt am Main 1645

Jelle Zeilinga de Boer, Donald T. Sanders, Das Jahr ohne Sommer. Essen 2004

Adolf Zienert, Geographische Einführung für Heidelberg und Umgebung: mit Exkursions-Vorschlägen. Heidelberg 1981 [Dck Zien]

Hartmut Zückert, Allmende und Allmendaufhebung. Vergleichende Studien zum Spätmittelalter bis zu den Agrarreformen des 18./19. Jahrhunderts. Stuttgart 2003

Literatur zur Geologie

Atlanten

Literatur zum Verkehr

Literatur Heidelberg (Übersicht)

Neckar

Topographische Namen

Karten von Heidelberg

Fahrplan der Heidelberger Straßenbahn, gültig ab 12. März 1960