Heidelberger Geschichtsverein e.V. HGV

Literatur zur Universitätsbibliothek Heidelberg

Literatur zur Universität Heidelberg 1933-1945

Margot Becke-Goehring, Dorothee Mussgnug, Erinnerungen – fast vom Winde verweht. Universität Heidelberg zwischen 1933 und 1968. Bochum 2005 – Rezension: Ingrid Moraw, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Nr. 11 (2006/2007), S. 259ff.

W. Benz, Emil J. Gumbel, Die Karriere eines deutschen Pazifisten, in: Walberer (Hg.), 10. Mai 1933, Bücherverbrennung in Deutschland und die Folgen, 1983

Reinhard Blomert u.a. (Hg.), Heidelberger Sozial- und Staatswissenschaften. Das Institut für Sozial- und Staatswissenschaften zwischen 1918 und 1958. Marburg 1997 [Dnk 1 Heid] - Rezension: Karin Buselmeier, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 2/1997, S. 268ff.

Reinhard Blomert: Intellektuelle im Aufbruch. Karl Mannheim, Alfred Weber, Norbert Elias und die Heidelberger Sozialwissenschaften der Zwischenkriegszeit. München, Wien 1999 - Rezension: Andreas Cser, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 326ff.

Karin Buselmeier (Hg.), Auch eine Geschichte der Universität Heidelberg. Mannheim 1985 [Dnk 1 Auch]

Arye Carmon, The Impact of the Nazi Racial Decrees on the University of Heidelberg. Yad Vashem Studies XI. Jerusalem 1976 http://www.yadvashem.org/odot_pdf/Microsoft%20Word%20-%203253.pdf

Dagmar Drüll, Heidelberger Gelehrtenlexikon 1933-1986. Berlin 2009 – Rez.: RNZ, 31. 3. 2009

Wolfgang U. Eckart, Volker Sellin, Eike Wolgast et al. (Hg.), Die Universität Heidelberg im Nationalsozialismus. Heidelberg 2006 - Rezension: Ruprecht 103, Juli 2006 – RNZ, 11. 4. 2007

Fritz Ernst, Die Wiedereröffnung der Universität Heidelberg 1945-46, in: Heidelberger Jahrbücher IV, Berlin-Göttingen-Heidelberg 1960

Heinrich Eymer, Aus der Geschichte der Heidelberger Frauenklinik, in: Ruperto Carola Nr. 6 (Juni 1952), S. 44-47

Eugen Fehrle, Die volkskundliche Lehrschau der Universität Heidelberg, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 293-312 [ZST4636B]

Carl Fink, Hochschulführer der Universität Heidelberg für das Sommerhalbjahr 1937. 6. Jahrgang. Heidelberg 1937

http://search.cjh.org/primo_library/libweb/action/display.do?ct=display&fn=search&doc=CJH_ALEPH000177208&indx=8&recIds=CJH_ALEPH000177208&recIdxs=7&elementId=7&renderMode=poppedOut&displayMode=full&frbrVersion=&tabs=detailsTab&gathStatTab=true&fromBrowseShelf=true&gathStatTab=true&dscnt=0&callNumberBrowseField=browse_callnumber&tabRealType=browseshelf&mode=Basic&vid=lbi&tab=default_tab&dstmp=1505022664859&frbg=&frbrVersion=&scp.scps=scope%3A%28LBI%29&vl(162909863UI1)=all_items&srt=rank&callNumber=x+mfw+b121&dum=true&vl(freeText0)=heidelberg

Norbert Giovannini, Zwischen Republik und Faschismus. Heidelberger Studentinnen und Studenten 1918 – 1945. Mit e. Vorbemerkung von Volker Lenhart u. Hartmut Soell. Weinheim 1990

Albrecht Götz von Olenhusen, Der Pazifist Emil Julius Gumbel in: Vorgänge 62/63, H. 2/3 (1983) S. 172-176

Emil Julius Gumbel, Verschwörer. Neuaufl. Heidelberg 1979. S. V-XXVI

Edward Y. Hartshorne, The German universities and national socialism. London 1937 [WS/NQ 2250 H335]

Edward Y. Hartshorne, The German universities and national socialism. Repr. from the ed. of 1937, London. New York 1982 [WS/NQ 2250 H335(2)]


Edward Y. Hartshorne, The German universities and the government. 1938 [ X 42.1022]


Heidelberger Universitätskalender. Hochschulführer für das Sommerhalbjahr 1930, hg. von der Studentenhilfe e.V. Heidelberg 1930 (erscheint halbjährlich)

fortgeführt: Studentenführer der Universität Heidelberg für das Winterhalbjahr 1933/34, hg. von der Studentenschaft der Universität Heidelberg. Heidelberg 1933 (erscheint halbjährlich)

fortgeführt: Hochschulführer der Universität Heidelberg für das Winterhalbjahr 1937/38, hg. von der Studentenführung Heidelberg. Heidelberg 1937 (erscheint jedes Halbjahr bzw. Semester bis Trimester 1941)

Frank-Rutger Hausmann, Auch im Krieg schweigen die Musen nicht. Die Deutschen Wissenschaftlichen Institute im Zweiten Weltkrieg. Göttingen 2001

Christian Jansen, Der »Fall Gumbel« und die Heidelberger Universität 1924-1932. Heidelberg 1981

Christian Jansen, Die Nazis, der Fall Gumbel und die Heidelberger Universität (Vortrag am 8. Mai 2001 im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma in Heidelberg) http://www.sintiundroma.de/Download/jansen.rtf.

Christian Jansen, Professoren und Politik. Politisches Denken und Handeln der Heidelberger Hochschullehrer 1914-1935. (Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft; 99) Göttingen 1992[Dnk 1 Jans]

Christian Jansen, Vom Gelehrten zum Beamten. Karriereverläufe und soziale Lage der Heidelberger Hochschullehrer 1914-1933; mit einem personalbibliographischen Anhang und den Wohnsitzen der 1886-1936 Lehrenden. Heidelberg 1992 [Dnk 1 Jans]

Carsten Klingemann, Soziologie im Dritten Reich. Baden-Baden 1996 [UBH: 96A10562], (S. 120-158: Das „Institut für Sozial- und Staatswissenschaften“ an der Universität Heidelberg zum Ende der Weimarer Republik und während des Nationalsozialismus)

Elisabeth Kraus, Die Universität München im Dritten Reich: Aufsätze. 2008

Adolf Leisen, Die Ausbreitung des völkischen Gedankens in der Studentenschaft der Weimarer Republik. Diss. Heidelberg 1964

Bruce Lincoln, Hermann Güntert in the 1930s. Heidelberg, politics, and the study of germanic/indogermanic religion, in: Horst Junginger (Hg.), The study of religion under the impact of Fascism. Leiden u.a. 2008, S. 179-204

Meinhold Lurz, Der plastische Schmuck der Neuen Universität (Veröffentlichungen zur Heidelberger Altstadt / Kulturhistorisches Institut der Universität Heidelberg; 12) Heidelberg 1975

Walter Mönch, Aus meinem Leben. Erfahrungen – Gestalten – Betrachtungen. Elztal-Dallau 1981

Werner Moritz, Die Aberkennung des Doktortitels an der Universität Heidelberg während der NS-Zeit, in: Armin Kohnle, Frank Engehausen (Hg.), Zwischen Wissenschaft und Politik. Studien zur deutschen Universitätsgeschichte. Festschrift für Eike Wolgast zum 65. Geburtstag. Stuttgart 2001, S. 540-562 (auch in: Werner Moritz, Kleine Schriften. Hg. von Sabine Happ und Klaus Nippert. Ubstadt-Weiher 2007)

Hildegard Müller, Die Universitätsbibliothek Heidelberg im Dritten Reich - Erwerb und Benutzung 1933-1945 (Examensarbeit, hekt.). Köln 1985

Dorothee Mußgnug, Die vertriebenen Heidelberger Dozenten. Zur Geschichte der Ruprecht-Karls-Universität nach 1933. Heidelberg 1988 [Dnk 1 Muss]

Walter Paatz, Bericht über die Entwicklung des Kunsthistorischen Instutus der Universität Heidelberg in den Jahren 1942-1967 (hg. von Eduard Hüttinger und Dietrich Seckel). Heidelberg 1969

Gustav Radbruch, 1878-1949. Zeitzeuge des 20. Jahrhunderts zwischen Rechtswissenschaft und Politik (Archiv und Museum der Universität Heidelberg, hg. von Werner Moritz, bearb. von Armin Schlechter). Ubstadt-Weiher 2002 - Rezension: Gerhard Layer, in: Hierzuland 1/2003

Steven P. Remy, The Heidelberg Myth. The Nazification and Denazification of a German University. Cambridge/Mass. 2002. [2003 A 753] - Rezension: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Nr. 11 (2006/2007), S. 253ff.

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Verzeichnis der Vorlesungen Winterhalbjahr 1934/35. Heidelberg 1934 [Universitätsbibliothek Heidelberg : F2127]

Fritz Sartorius, Der Hexenturm als Gerfallenen-Denkmal. Ein würdiges Mahnmal der Universität, in: Heidelberger Tageblatt Nr. 186, 12. August 1933, S. 5

Petra Schaffrodt (Bearb.), Marie Baum: ein Leben in sozialer Verantwortung; Katalog zur Ausstellung im Universitätsmuseum Heidelberg, 19. Oktober 2000 - 20. Januar 2001. Bearb. von Petra Schaffrodt. (Schriften / Archiv und Museum der Universität Heidelberg; 4) Ubstadt-Weiher 2000

[Petra Schaffrodt], Juden an der Universität Heidelberg. Dokumente aus sieben Jahrhunderten. Heidelberg Universitätsbibliothek 12. 6.-31. 8. 2002, Jerusalem National- und Universitätsbibliothek 6. 11.-31. 12. 2002. Heidelberg 2002

Helmut Schwier (Hg.), Begegnungen, Vertreibungen, Kriege. Gedenkbuch zur Geschichte der Universität Heidelberg. Heidelberg 2011 – Rezension: Heide Seele, RNZ 4. 10. 2011

Volker Sellin, Ernst Kriek, in: Badische Heimat. 900 Jahre Baden. Themenheft. Juni 2/2012, S. 407-411

Semper Apertus. Sechshundert Jahre Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 1386-1986. Festschrift in sechs Bänden. bearb. von Wilhelm Doerr. Band 3. Das zwanzigste Jahrhundert: 1918-1985. Berlin, Heidelberg, New York 1985. Band 4. Übergreifende Beiträge. Berlin, Heidelberg, New York 1985.

Hubert Treiber, Karol Sauerland (Hg.), Heidelberg im Schnittpunkt intellektueller Kreise. Zur Topographie der „geistigen Geselligkeit“ eines „Weltdorfes“: 1850-1950. Opladen 1995

Birgit Vézina, Die „Gleichschaltung“ der Universität Heidelberg im Zuge der nationalsozialistischen Machtergreifung. Heidelberg 1982

Max Weinreich, Hitler's Professors. With a new Foreword by Martin Gilbert. Second Edition. Yale University Press 1999 http://yalebooks.yale.edu/book/9780300053876/hitlers-professors

Hermann Weisert, Die Rektoren und Dekane der Ruperto-Carola zu Heidelberg 1386-1985, in: Semper Apertus. Sechshundert Jahre Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 1386-1986. Festschrift in sechs Bänden. Bearb. Wilhelm Doerr, Heidelberg 1985; Bd. 6, S. 299-417

Hermann Weisert, Die Ehrenbürger und Ehrensenatoren der Universität Heidelberg, in: Ruperto Carola, Bd. 67/68, Dezember 1982

Eike Wolgast, Zum Gedenken an die durch die NS-Diktatur vertriebenen und entrechteten Dozenten der Ruperto Carola, in: Heidelberger Jahrbücher 37 (1993), S. 191-197

Links:

Literatur zur Universität Heidelberg 1933-45

Literatur zur Universitätsbibliothek Heidelberg

Literatur Heidelberg 1933-45