Heidelberger Geschichtsverein e.V. HGV

Literatur zum ersten Weltkrieg



Karl Adam, Großbritanniens Balkandilemma. Die britische Balkanpolitik von der bosnischen Krise bis zu den Balkankriegen 1908–1913. Hamburg 2009

Holger Afflerbach, Der Dreibund. Europäische Großmacht- und Allianzpolitik vor dem Ersten Weltkrieg. Wien u. a. 2002

Akademische Mitteilungen für die Studierenden der Ruprecht-Karls-Universität zu Heidelberg, Jg. WS 1914/15-WS 1918/19

Jörg Albrecht, Brot und Kriege aus der Luft, in: Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung 41/2008, S. 77

Jo Angerer, Chemische Waffen in Deutschland. Darmstadt 1985

Jürgen Angelow, Kalkül und Prestige. Der Zweibund am Vorabend des Ersten Weltkrieges. Köln u. a. 2000

Heinz Angermeier, Der österreichische Imperialismus des Feldmarschalls Conrad von Hötzendorf, in: Dieter Albrecht (Hg), Festschrift für Max Spindler zum 75. Geburtstag. München 1969, S. 777–792

Gerhard Anschütz, Aus meinen Leben. Erinnerungen von Gerhard Anschütz. Hg. und einge. von Walter Pauly. Frankfurt/Main 1993

Archivnachrichten Nr. 48/März 2014 (Hg. vom Landesarchiv Baden-Württemberg) „1914-1918 Erlebt, erlitten, erinnert“

Badischer Heimatdank. Bericht über die Sitzung des Badischen Landesausschusses der Kriegsbeschädigtenfürsorge am Freitag, 26. Oktober 1917 im Ministerium des Innern in Karlsruhe. 1917 [B 2529-145-50 A]

Badischer Heimatdank. Bericht über die Sitzung des Badischen Landesausschusses der Kriegsbeschädigtenfürsorge am Samstag, 27. Oktober 1917 im Ministerium des Innern in Karlsruhe. 1918 [B 2529-145-50 B]

Badischer Opfertag Heidelberg 1915. Volksversammlung am Markt. (Vereinsdruckerei) Heidelberg 1915. - [2] Bl. [A 2737 RES::15.1911-20]

Badischer Opfertag in Heidelberg. Sonntag, den 19. September 1915, nachmittags 3 Uhr großes patriotisches Militärkonzert auf dem Schloß, ausgeführt von der Kapelle des Ersatz-Bat. Landwehr-Inf.-Regt. 109 ... unter gütiger Mitwirkung der Liedertafel Heidelberg ; Vortragsfolge ... (Rössler & Herbert) Heidelberg 1915. - [1] Bl. : Ill. [A 2737 Folio RES::16.1911-16]

B. Baisch, Fortschritte der Orthopädie im Weltkriege, in: Verhandlungen des Naturhistorisch-Medizinischen Vereins zu Heidelberg (NF). 1920, S. 637-651

Christian Bartholomae (Hg.), Die Universität Heidelberg ihren Toten des großen Krieges zum Gedächtnis. 16. Juli 1919. Heidelberg 1919 http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/bartholomae1919

Robert Basten, Claude Jeanmaire, Heidelberger Strassenbahnen. Villingen (Schweiz) 1986

B. Batsch, D[aniel] Häberle, Die Heidelberger Lazarett-Übungswerkstätten, in: Rotes Kreuz Heidelberg (Hg.), Heidelberger Soldatenbüchlein. Neue Folge. Als Weihnachtsgabe 1918 herausgegeben vom Roten Kreuz Heidelberg. (Verlag des Roten Kreuzes). Heidelberg 1918, S. 53-59

Becker, Geschichte des 2. badischen Grenadier-Regiments Kaiser Wilhelm Nr. 110. Berlin 1877

Tillmann Bendikowski, Sommer 1914. München 2014

Gottfried Benn, Wie Miss Cavell erschossen wurde. in: Gesammelte Werke Bd. IV. Wiesbaden 1961, S. 194-201

Volker Berghahn, Der Erste Weltkrieg. München 2003

Friedrich von Bernhardi, Deutschland und der nächste Krieg. Stuttgart 1912

Friedrich von Bernhardi, Vom Kriege der Zukunft nach den Erfahrungen des Weltkrieges . Berlin 1920 [WS/NK 7005 B527]

Friedrich von Bernhardi, Deutschlands Heldenkampf 1914-1918. München 1922 [B 2529-115-52]

Friedrich von Bernhardi, Denkwürdigkeiten aus meinem Leben nach gleichzeitigen Aufzeichnungen und im Lichte der Erinnerung. Berlin 1927

Theobald von Bethmann Hollweg, Betrachtungen zum Weltkriege. 1. - Vor dem Kriege. Berlin 1919 [B 2529-656::1]

Theobald von Bethmann Hollweg, Betrachtungen zum Weltkriege. 2. - Während des Krieges. Berlin1921 [B 2529-656::2]

Theobald von Bethmann Hollweg, Betrachtungen zum Weltkriege. Hg. von Jost Dülffer. -Neuausg. Essen 1989 [90 A 1900]

Theobald von Bethmann Hollweg, Englands Schuld am Weltkrieg. Rede des deutschen Reichskanzlers am 19. August 1915 und die anschließende Auseinandersetzung mit Sir Edward Grey; zusammengestellt in amtlichen Aktenstücken (Volksschriften zum Großen Krieg ; 54/55). Berlin 1915 [B 2529-149-6::52-60]

Theobald von Bethmann Hollweg, Karl Helfferich, An das deutsche Volk. Die Reichstagsreden des Kanzlers und des Schatzsekretärs zum Weltkrieg. 7 Reden. Berlin 1915 [B 2529-149-25 A]

Kurt Bickel, Luise von Baden - Die vergessene Mutter des Roten Kreuzes. DRK-Kreisverband Karlsruhe (Hg.). Karlsruhe 2011

Wolfdieter Bihl (Hg.), Deutsche Quellen zur Geschichte des Ersten Weltkrieges. Darmstadt 1991

Marco Birn, Bildung und Gleichberechtigung. Die Anfänge des Frauenstudiums an der Universität Heidelberg (1869-1918). (Kurpfälzischer Verlag). Heidelberg 2012

Peter Blum (Hg.), Pioniere aus Technik und Wirtschaft in Heidelberg. (Sonderveröffentlichungen des Stadtarchivs Heidelberg; 12). Aachen 2000 - Rezension: Norbert Giovannini, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 320ff.

Klaus Böhme, Aufrufe und Reden deutscher Professoren im Ersten Weltkrieg. Stuttgart 1975 ^

Sabine Böhme, Deutsche Kulturmission während des Ersten Weltkriegs am Divan Yolu: Das deutsch-türkische Haus der Freundschaft, in: Matthias von Kummer (Hg.): Deutsche Präsenz am Bosporus. 130 Jahre Kaiserliches Botschaftspalais - 120 Jahre historische Sommerresidenz des deutschen Botschafters in Tarabya. Istanbul 2009, S. 271-284

Ernst Otto Bräunche, Volker Steck (Hg.), Der Krieg daheim. Karlsruhe 1914-1918. Hg. vom Stadtarchiv Karlsruhe. (Veröffentlichungen: des Karlsruher Stadtarchivs Bd. 33). o.O. 2014

Peter Brandt, Reinhard Rürup, Volksbewegung und demokratische Neuordnung in Baden 1918/19. Zur Vorgeschichte und Geschichte der Revolution. Hg. von den Stadtarchiven Karlsruhe und Mannheim. Sigmaringen 1991 [FEG: P1402]

Michael Braun, Emil Maier (1876-1932). Eine politische Biographie. Heidelberg 1997 [DB2]

Michael Braun, Von „Nagelspenden“ und „Brennesselgemüse“ - Heidelberg im ersten Weltkrieg in den Erinnerungen des Mittelalter-Historikers Karl Hampe - Demnächst als Tagebuch, in: RNZ, 20. 8. 2002

Steffen Bruendel, Volksgemeinschaft oder Volksstaat. Die „Ideen von 1914" und die Neuordnung Deutschlands im Ersten Weltkrieg. Berlin 2003

Rainer Brüning, Manfred Hennhöfer, Baden im Ersten Weltkrieg. Die Neuerschließung des XIV. Armeekorps im Generallandesarchiv Karlsruhe hat begonnen, in: Archivnachrichten Landesarchiv Baden-Württemberg, 37 (2008)

[Rainer Brüning...(Hg.)], Menschen im Krieg 1914 - 1918 am Oberrhein. [Ausstellungskatalog] / für das Landesarchiv Baden-Württemberg. Hg. von Rainer Brüning [Mitarb.: Laëtita Brasseur-Wild ...]. Deutschsprachige Ausg. Stuttgart 2014 [2014 A 3877] http://ifb.bsz-bw.de/bsz403487951rez-1.pdf (Rezension)

Albert Buddecke, Die Kriegssammlungen. Ein Nachweis ihrer Einrichtung und ihres Bestandes. Oldenburg i. Gr. 1917 [B 2529-536]

Stefan Burgdorff, Klaus Wiegrefe, Der 1.Weltkrieg - Die Ur-Katastrophe des 20. Jahrhunderts. 2004, 2010

Friedrich Burschell, Erinnerungen 1889-1919. Hg. von Roland Krischke (Veröffentlichungen des Stadtarchivs Ludwigshafen am Rhein 23). Ludwigshafen 1997 [DB 2 Burs]

Bruno Cabanes, Anne Dumenil (Hg.), Der erste Weltkrieg. Eine europäische Katastrophe. Darmstadt 2013

Maria v. Campenhausen-Bassermann gestattet sich, zu einem Gesangs-Abend einzuladen, welchen sie am Mittwoch, den 15. November, abends 8 Uhr in den unteren Räumen ihres Hauses Blumenstraße 2 zum Besten des Roten Kreuzes veranstalten wird... Programm: Lieder von Brahms, Schubert, H. Wolf. [Heidelberg] 1916 [A 2737 Folio RES::16.1911-16]

Konrad Canis, Der Weg in den Abgrund. Deutsche Außenpolitik 1902-1914. Paderborn 2013

Alexander Cartellieri, Tagebücher eines deutschen Historikers. Vom Kaiserreich bis in die Zweistaatlichkeit (1899-1953). Hg. von Matthias Steinbach und Uwe Dathe. (Deutsche Geschichtsquellen des 19. und 20. Jahrhunderts 69). München 2014

Roger Chickering, Das Deutsche Reich und der Erste Weltkrieg. München 2002

Roger Chickering, Freiburg im Ersten Weltkrieg. Totaler Krieg und städtischer Alltag 1914-1918. Paderborn 2009

Paul Christian, Heidelberg und die moderne Medizin seit dem ersten Weltkrieg, in: Ruperto Carola 5. Jg., Nr. 9/10 (Juni 1953), S. 48-54

Chronik der Stadt Heidelberg für das Jahr 1914, XXII. Jahrgang. Im Auftrag des Stadtrats bearbeitet von Dr. Ferdinand Rösiger. Heidelberg 1916 [LSA His-OX 021::22.1914][Dbk1 Chro]

Chronik der Stadt Heidelberg für das Jahr 1915, XXIII. Jahrgang. Im Auftrag des Stadtrats bearb. von Georg Zink. Heidelberg 1917

Hermann Cron, Geschichte des Deutschen Heeres im Weltkrieg 1914–1918. Berlin 1937 (Neudruck Osnabrück 1990)

Ute Daniel, Arbeiterfrauen in der Kriegsgesellschaft. Beruf, Familie und Politik im Ersten Weltkrieg. Göttingen1989

Elke Daucher, Kriegszeitungen der Universitätsbibliothek Heidelberg. Überlegungen zu Erschließung, Erhaltung und Präsentation des Bestandes. Diplomarbeit im Wahlpflichtbereich Wissenschaftliche Bibliotheken. Studiengang Bibliotheks- und Medienmanagement der Fachhochschule Stuttgart – Hochschule der Medien. Stuttgart 2003 http://archiv.ub.uni-heidelberg.de/volltextserver/5838/

Richard Dehmel, Kriegs-Brevier. Insel-Bücherei 1917

Richard Dehmel, Zwischen Volk und Menschheit. Kriegstagebuch 1919

Karlheinz Deisenroth, Oberelsaß und südliche Vogesen. 2. Auflage. 2001 (Militärgeschichtlicher Reiseführer)

Francis Delaisi, La guerre qui vient, in: La guerre sociale. 1911. dann als Broschüre, Paris 1911

Imre Josef Demhardt, Deutsche Kolonialgesellschaft 1888-1918. Ein Beitrag zur Organisationsgeschichte der deutschen Kolonialbewegung. Wiesbaden 2002

Eberhard Demm, Der Erste Weltkrieg in der internationalen Karikatur. Hannover 1988

Eberhard Demm, Ein Liberaler in Kaiserreich und Republik. Der politische Weg Alfred Webers bis 1920 (= Schriften des Bundesarchivs. Bd. 38). Boppard 1990

Eberhard Demm, Tilman Koops: Karikaturen aus dem Ersten Weltkrieg. Eine Ausstellung des Bundesarchivs Koblenz. Koblenz 1990

Eberhard Demm, Alfred Weber zum Gedächtnis. Selbstzeugnisse und Erinnerungen von Zeitgenossen. Frankfurt am Main 2000

Eberhard Demm, Ostpolitik und Propaganda im Ersten Weltkrieg. Frankfurt am Main 2002

Eberhard Demm, Geist und Politik. Der Heidelberger Gelehrtenpolitiker Alfred Weber (1868–1958). Katalog zur Ausstellung im Universitätsmuseum Heidelberg 18. November 2003–31. März 2004. Heidelberg u.a. 2003

Eberhard Demm, Christina Nikolajew Auf Wache für die Nation. Erinnerungen. Der Weltkriegsagent Juozas Gabrys berichtet (1911–1918). Peter Lang Verlag, Frankfurt am Main 2013

Deutsche Bundesbahn, Bundesbahnbetriebsamt Heidelberg (Hg.), Eisenbahnen nach Heidelberg. Jubiläumsschrift 1840-1955-1980. 140 Jahre Eisenbahn in Heidelberg, 25 Jahre Bahnhofsverlegung, 25 Jahre elektrischer Zugbetrieb (Stuttgart-)Bruchsal-Heidelberg. Heidelberg 1980

Deutsches Historische Museum Berlin, Die letzten Tage der Menschheit. Bilder des Ersten Weltkrieges (Ausstellungskatalog). Berlin 1994

Otto A. von Diepenbroick-Grüter [Bearb.], Das 2. Badische Grenadier-Regiment Kaiser Wilhelm I. Nr. 110 im Weltkriege 1914/18. Auf Grund der Kriegsakten des Regiments und verschiedener Mitteilungen von Kriegskameraden. Bearb. im Auftrage der Offiziersvereinigung des Regiments von Frhr. v. Grüter... (Erinnerungsblätter deutscher Regimenter / Truppenteile des ehemaligen preußischen Kontingents, Bd. 200) Oldenburg i.O. [u.a.] 1927 [B 2593-4-3]

Michael Diers, Nagelmänner. Propaganda mit ephemeren Denkmälern im Ersten Weltkrieg, in: Michael Diers, Schlagbilder. Zur politischen Ikonographie der Gegenwart. Frankfurt am Main 1996

Alfred Döblin, November 1918. Eine deutsche Revolution. Erzählwerk in drei Teilen. Erster Teil: Bürger und Soldaten 1918. Frankfurt am Main 2008

Georg Döringer, Historische Fahrten mit Luftschiffen 1900-1939, in: Schriesheimer Jahrbuch 2007, S. 238ff.

Dagmar Drüll, Heidelberger Gelehrtenlexikon 1803-1932. Berlin 1986

Irma von Drygalski, Heidelberger in Rumänien. Erlebnisse bei den Stationen ds Heidelberger Roten Kreuzes im Südosten während der Kriegsjahre 1916/18. Heidelberg [1931] [B 2529-140-130 Folio]

Jost Dülffler, Martin Kröger, Rolf-Harald Wippich, Vermiedene Kriege. Deeskalation von Konflikten der Großmächte zwischen Krimkrieg und Erstem Weltkrieg 1865–1914. München 1997

Franziska Dunkel (Red.), Fastnacht der Hölle. Der Erste Weltkrieg und die Sinne. Katalog zur großen Landesausstellung im Haus der Geschichte Baden-Württemberg, Stuttgart, 4. April 2014 bis 1. März 2015. Hg vom Haus der Geschichte Baden-Württemberg. Stuttgart 2014

Jörg Duppler, Gerhard P. Groß (Hg.), Kriegsende 1918. Ereignis, Wirkung, Nachwirkung (= Beiträge zur Militärgeschichte. Schriftenreihe des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes. Band 53). München 1999

Armand Durlewanger, Kriegsschauplätze im Elsaß. Lingekopf, Hartmannsweilerkopf, Buchenkopf, Schoenenbourg, Esch, Marckolsheim, Grassersloch, Struthof. Strasbourg 1992 (Kaléidoscope d'Alsace)

Claudia Dutzi, Aufmarsch der Toten. Der Ehrenfriedhof auf dem Heidelberger Ameisenbuckel, in: Denkmalpflege in Baden-Württemberg, 29. Jg. 2000, Heft 2, S. 132

Wolfgang U. Eckart, Christoph Gradmann (Hgg.), Die Medizin und der Erste Weltkrieg. 1996

Wolfgang U. Eckart, Der erste Maschinenkrieg mit bisher ungekannter Tötungsgewalt. Heute vor 80 Jahren unterzeichnete Deutschland in Compiègne den Waffenstillstand - der Erste Weltkrieg war zuende. [S.l.], 1998

Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann (Hg.), Die Medizin und der Erste Weltkrieg. Pfaffenweiler 1996 (Neuere Medizin- und Wissenschaftsgeschichte; 3). [96 H 1120]

Wolfgang U. Eckart, Zwischen Stoffwechsellabor und Papirossi-Zigaretten. Ernst Moro und die goldenen Jahre der Heidelberger Pädiatrie 1911-1936, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, VII (2002), S. 233-251

Wolfgang U. Eckart, Die im Dunkeln sieht man nicht. Zerschlagen, verstümmelt, registriert und vergessen: Was die Vernichtungsma schinerie des Ersten Weltkriegs produzierte. [s.l.], 2004

Wolfgang U. Eckart (Hg.), Medizin im Zweiten Weltkrieg. Militärmedizinische Praxis und medizinische Wissenschaft im "Totalen Krieg". Hg. von Wolfgang U. Eckart. Paderborn [u.a.] 2006 (Krieg in der Geschichte ; 30)

Wolfgang U. Eckart, Philipp Osten (Hg.), Schlachtschrecken. Konventionen. Die Gründung des Roten Kreuzes und die Erfindung der Menschlichkeit im Kriege. Freiburg 2011

Wolfgang Eckart, Medizin und Krieg. Deutschland 1914-1924. Paderborn 2014

Ehren-Rangliste des Deutschen Heeres, hg. vom Deutschen Offiziers-Bund. Berlin 926

Kurt Eisner, Unterdrücktes aus dem Weltkrieg. München, Wien, Zürich 1919 [B 2529-633]

H. Eltester, Geschichte des Badischen Train-Bataillons Nr. 14 und Traindepots XIV. Armeekorps; Bearb. von H. Eltester. Karlsruhe 1895 [B 2593-13]

Friedrich Endemann, Hilfsdienst der Studentinnen, in: Akademische Mitteilungen für die Studierenden der Ruprecht-Karls-Universität zu Heidelberg, Winter-Halbjahr 1917/1918, Nr. 2 vom 27. Oktober 1917, S. 1

Peter Englund, Schönheit und Schrecken. Berlin 2011

Werner Entz, Die französischen Feld- und Schützengrabenzeitungen während des Weltkrieges. Limburg 1936

Matthias Erzberger, Der Völkerbund. Der Weg zum Weltfrieden. Berlin 1918

Matthias Erzberger, Erlebnisse im Weltkrieg. Stuttgart, Berlin 1920

von l`Estocq, Geschichte des 2. badischen Grenadier-Regiments Kaiser Wilhelm I. Nr. 110 auf Befehl des Regiments verfaßt von v. L'Estocq. Leipzig o.J. [1905] [B 2593-4-1   B 2593-4-1]

Hans Fenske, Die Verwaltung im Ersten Weltkrieg, in: Deutsche Verwaltungsgeschichte, Bd. 3, Stuttgart 1984, S. 866-908

Niall Ferguson, Der falsche Krieg. Der Erste Weltkrieg und das 20. Jahrhundert. 2001

Festschrift 110er Tag 2. 3. 4. Juli 1927. Mannheim o.O. [1927]

Fritz Fischer, Weltpolitik, Weltmachtstreben und deutsche Kriegsziele, in: Historische Zeitschrift 199 (1964), S. 265–346

Fritz Fischer, Griff nach der Weltmacht. Die Kriegszielpolitik des kaiserlichen Deutschland 1914/18. Düsseldorf 1961. 1967 (Auf Grund der 3. Auflage vollständig neu bearbeitete Sonderausgabe). 2000

Kurt Fischer, Stephan Klink, Spurensuche bei Verdun. Ein Führer über die Schlachtfelder. 2000

Kurt Flasch, Die geistige Mobilmachung. Die deutschen Intellektuellen und der Erste Weltkrieg. Ein Versuch. Berlin 2000

Friedrich Wilhelm Foerster, England in H. St. Chamberlains Beleuchtung. Ein Protest. München 1917 [B 2529-209-6]

Stig Förster, Im Reich des Absurden: Die Ursachen des Ersten Weltkrieges, in: Bernd Wegner (Hg.): Wie Kriege entstehen. Zum historischen Hintergrund von Staatenkonflikten. Paderborn 2000

Hans Franck, Jakob Johannes oder Der Opfergang eines Saardeutschen. Erzählung. Berlin o.J. [1934]

Leonhard Frank [anonym veröffentlicht], Die Kriegskrüppel. o.O., o.J. [1917]

Manfred Frauchensteiner, Der Erste Weltkrieg und das Ende der Habsburgermonarchie. Wien 2013

Karl J. Freudenberg: Rückblicke auf ein langes Leben. Lebenserinnerungen des Chemikers Karl Johann Freudenberg 1886-1993. Heidelberg 1999 - Rezension: Norbert Giovannini, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 329ff.

B. Friedag, Führer durch Heer und Flotte. 11. Jahrgang 1914 (Neudruck der 2. verb. Auflage 1913, Osnabrück 1993)

Helmut Fries, Die große Katharsis. Der Erste Weltkrieg in der Sicht deutscher Dichter und Gelehrten. Bd. 1: Die Kriegsbegeisterung von 1914: Ursprünge Denkweisen Auflösung, Konstanz 1994

Michael Fröhlich, Imperialismus. Deutsche Kolonial- und Weltpolitik 1880–1914. München 1994

Adolf-Henning Frucht, Fritz Haber und die Schädlingsbekämpfung während des 1. Weltkrieges und in der Inflationszeit, in: Dahlemer Archivgespräche. Band 11, 2005, S. 141-158

Herbert Gantschacher, Zeuge und Opfer der Apokalypse – der österreichische Komponist Viktor Ullmann im Ersten Weltkrieg als Artilleriebeobachter Zeuge des Giftgasangriffs an der Isonzofront am 24. Oktober 1917 bei Bovec (Flitsch/Plezzo) und im Zweiten Weltkrieg als Opfer der Vernichtung durch Giftgas am 18. Oktober 1944 in Auschwitz. 2. Auflage Arnoldstein – Klagenfurt – Salzburg – Wien 2008

Christian Geinitz, Kriegsfurcht und Kampfbereitschaft. Das Augusterlebnis in Freiburg. Eine Studie zum Kriegsbeginn 1914. Essen 1998

Imanuel Geiss, Der lange Weg in die Katastrophe. Die Vorgeschichte des Ersten Weltkriegs 1815-1914. München 1991

Mustafa Gencer, Bildungspolitik, Modernisierung und kulturelle Interaktion. Deutsch-türkische Beziehungen (1908-1918). Münster 2002

German Prison Camps, in: British Medical Journal 18, S. 420-422

Norbert Giovannini, Heidelberg im Ersten Weltkrieg: Russische Soldatengräber, Lager und Kriegsgefangene im Arbeitseinsatz, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger s Nr. 19 (2015), S. 123-146

Norbert Giovannini, Die Kriegsgefangenen von Heidelberg. 2016 http://www.gio-im-web.de/publikationen/publikationen-von-norbert-giovannini/

Victor Giraud, Histoire de la Grande Guerre. Paris 1920

Hermann Glockner, Heidelberger Bilderbuch. Erinnerungen von Hermann Glockner. Bonn 1969

Eberhard Gothein, Krieg und Wirtschaft. Akademische Rede zur Erinnerung an den zweiten Gründer der Universität, Karl Friedrich, Großherzog von Baden, am 21. November 1914 bei dem Vortrag des Jahresberichts und der Verkündung der akademischen Preisaufgaben gehalten von Dr. Eberhard Gothein, o. ö. Professor der Nationalökonomie, Geh. Hofrat, d. Zt. Prorektor der Universität Heidelberg. Heidelberg 1914

Marie Luise Gothein, Eberhard Gothein, Ein Lebensbild seinen Briefen nacherzählt. Stuttgart 1931

Hartmut Gräber, Oberstabsarzt Dr. Anton Ernst (1864–1920). Reservelazarettdirektor in Hei- delberg – ein Militärarzt im Kaiserreich, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger Geschichtsvereins, Nr. 22 (2018), S. 193-214


Kai Gräf, Halblauter Jubel [zum Ausbruch des Weltkriegs in Heidelberg], in: Ruprecht Nr. 151, Juli 2014 , S. 10

Kai Gräf, Kriegsbegeisterung und geistige Mobilmachung: Das „Augusterlebnis“ in Heidelberg, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger s Nr. 19 (2015), S. 87-104

[Grenadier-Regiment 110]: 110er Tag, 75jähriges Jubiläum des 2. Badischen Grenadier-Regiments Kaiser Wilhelm I. Nr. 110. Mannheim 1927

Grossh. Lehrerseminar in Heidelberg. Jahresbericht/1918-19. 1918 [SCHIB 154::1918-19]

Ekkehart Guth (Hg.), Sanitätswesen im Zweiten Weltkrieg. Mit Beitr. von Wolfgang U. Eckart ... Bildmaterial von Karl Bringmann. Herford [u.a.] 1990 (Vorträge zur Militärgeschichte; 11)

Daniel Häberle, Der Männerhilfsverein vom Roten Kreuz zu Heidelberg und seine Sanitätskolonne. Ein Gedenkblatt zum 25jährigen Bestehen. Heidelberg 1913 [B 5244-39]

D[aniel] Häberle, Heidelberger Kriegslandwirtschaft, in: Rotes Kreuz Heidelberg (Hg.), Heidelberger Soldatenbüchlein für Feld und Lazarett - Zum 60. Geburtstag unseres Großherzogs. (Verlag von J. Hörning). Heidelberg 21917, S. 48-58

Daniel Häberle, Verwaltungsbericht der Wirtschaftsabteilung des Roten Kreuzes in der Reservelazarett-Abteilung XVIII (Stadthalle) für die Zeit vom 1. August 1918 bis 31. Dezember 1919. Mit Schlußbericht vom 31. Mai 1920. Heidelberg 1920

Josef Häussner, Der Weltkrieg und die höheren Schulen Badens im Schuljahr 1914-1915. Beilage zu den Jahresberichten der höheren Schulen Badens. Karlsruhe 1916 [B 2529-137-22;;2.EX]

Sebastian Haffner, Die sieben Todsünden des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg. Bergisch Gladbach 2001

Fritz Haller, Entwicklung der Stadt von 1800-1914, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922) [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X], S. 32-38

Brigitte Hamann, Der Erste Weltkrieg. Wahrheit und Lüge in Bildern und Texten. 2004

Karl Hampe, Treitschke in London, in: Internationale Monatsschrift für Wissenschaft, Kunst und Technik 10,7 (1. April 1916), Sp. 865-872

Karl Ludwig Hampe, Kriegstagebuch 1914-1919. Hg. von Folker Reichert und Eike Wolgast. München 2004 (Rezension: Rhein-Neckar-Zeitung, 24. 8. 2004)

Fred Harth, Die deutschen Schützengraben- und Soldatenzeitungen (Kulturdokumente zum Weltkrieg ; 1). München 1917

Horst Haselsteiner, Bosnien-Hercegovina. Orientkrise und südslavische Frage. Wien 1996

Heidelberger Denkmäler 1788-1981. Von einem Autorenkollektiv am Kunsthistorischen Institut der Universität Heidelberg, hg. v. Dietrich Schubert (Neue Hefte zur Stadtentwicklung und Stadtgeschichte 2) Heidelberg 1982 [Drk Heid]

Karl Theodor Helfferich, Die Entstehung des Weltkrieges im Lichte der Veröffentlichungen der Dreiverbandmächte. 1915

Karl Theodor Helfferich, Reden und Aufsätze aus dem Kriege. 1917

Karl Theodor Helfferich, Der Weltkrieg in 3 Bänden. Berlin 1919

Gabriele Heller (Hg.), Zwischen Geschichte und Geschichten: Unsere Orthopädie. Hg. Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg. Heidelberg, 2011 [ <AV> VII B 722]

Richard Hellmann, Kurt Palm, Die deutschen Feldzeitungen. Freiburg i. Br. 1918

Willy Hellpach, Wirken in Wirren. Lebenserinnerungen. Bd. 2: 1914-1925. Hamburg 1949

Volkmar Helmrich, Am Vorabend des europäischen Weltkriegs. Rede, gehalten zum 25. Stiftungsfest des Turnerbundes Heidelberg am 25. Juli 1914 von Dr. med. Volkmar Helmrich in Heidelberg. Heidelberg 1914

Charlotte Heymel, Touristen an der Front. Das Kriegserlebnis 1914-1918 als Reiseerfahrung in zeitgenössischen Reiseberichten. Berlin 2007 http://www.grensland-docs.nl/brondocumenten/reiseberichten-fahrten-an-die-front-1914-1918/#sthash.4oMKbjwB.dpuf

Marc Hieronimus, Krankheit und Tod 1918: zum Umgang mit der Spanischen Grippe in Frankreich, England und in dem Deutschen Reich. Münster 2006

Friedrich Hindenlang, Großherzogin Luise von Baden. Der Lebenstag einer fürstlichen Menschenfreundin. Karlsruhe 1925

Gerhard Hirschfeld, Gerd Krumeich, Irina Renz (Hg.), Enzyklopädie Erster Weltkrieg. Paderborn 2004, 42013, 2014

Gerhard Hirschfeld, Gerd Krumeich, Deutschland und der erste Weltkrieg. Frankfurt am Main 2013

Adam Hochschild, Der Große Krieg. Der Untergang des alten Europa im Ersten Weltkrieg. Stuttgart 2014

Peter Hoeres, Der Krieg der Philosophen. Die deutsche und britische Philosophie im Ersten Weltkrieg. 2004

Thomas  Hoffmann, Die medizinische Klinik (Ludolf-Krehl-Klinik), in: Peter Anselm Riedl (Hg.), Semper  Apertus. Sechshundert Jahre Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg. 1386 -1986. Band V. Die Gebäude der Universität Heidelberg. Berlin 1985, S. 432 - 442

Sabine Hohnholz (Hg.), Krieg und Wahnsinn. Kunst aus der zivilen Psychiatrie zu Militär und 1. Weltkrieg. Werke der Sammlung Prinzhorn. Begleitbuch zur Ausstellungen Krieg und Wahnsinn. Kunst aus der Zivilen Psychiatrie zu Militär und I. Weltkrieg. Werke der Sammlung Prinzhorn, Militärhistorisches Museum der Bundeswehr, Dresden, 6. Juni bis 7. September 2014; Uniform und Eigensinn. Militarismus, Weltkrieg und Kunst in der Psychiatrie, Sammlung Prinzhorn, Heidelberg, 2. Oktober 2014 bis 1. Februar 2015. Verlag Das Wunderhorn. Heidelberg 2014

Anton Holzer, Die letzten Tage der Menschheit. Der Erste Weltkrieg in Bildern. Mit Texten von Karl Kraus. Darmstadt 2013

John Horne, Alan Kramer, Deutsche Kriegsgräuel 1914. Die umstrittene Wahrheit. Hamburg 2004

Martin Horter, Das KFG im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts, in Volker Gewahl (Hg.): Pädagogium, Lyceum, Gymnasium. 450 Jahre Kurfürst-Friedrich Gymnasium zu Heidelberg, (Buchreihe der Stadt Heidelberg 7), Heidelberg 1996, S. 246-311

Alfred Edward Housman, Die »Shropshire Lad«-Gedichte. Zweisprachig. Übersetzt, mit einer Einleitung und Anmerkungen von Hans Wipperfürth. Heidelberg 2003

Eugen von Jagemann, Fünfundsiebzig Jahre des Erlebens und Erfahrens 1849-1924. Heidelberg 1925 [B 4439-213]

Eugen von Jagemann, Rotes Kreuz und Lazarette in Heidelberg, in: Rotes Kreuz Heidelberg (Hg.), Heidelberger Soldatenbüchlein für Feld und Lazarett - Zum 60. Geburtstag unseres Großherzogs. Heidelberg 21917, S. 37-47

Eugen von Jagemann, Die Transportabteilung vom Roten Kreuz Heidelberg, in: Heidelberger Zeitung, 9. Januar 1919, S. 4

[Eugen von Jagemann?], Kriegseinrichtungen des Roten Kreuzes nebst Heimatdank und Lazaretten, in: Stadtbuch der Stadt Heidelberg, nebst den angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919, zusammengestellt im Auftrage des Stadtrates (Kriegsausgabe). Heidelberg 1919, S. V-XIV [Lesesaal A 2737 RES::15.1911-20]

Christian Jansen, Professoren und Politik. Politisches Denken und Handeln der Heidelberger Hochschullehrer 1914-1935. (Kritische Studien zur Geschichtswissenschaft; 99) Göttingen 1992[Dnk 1 Jans]

Christian Jansen, Vom Gelehrten zum Beamten. Karriereverläufe und soziale Lage der Heidelberger Hochschullehrer 1914-1933; mit einem personalbibliographischen Anhang und den Wohnsitzen der 1886-1936 Lehrenden. Heidelberg 1992 [Dnk 1 Jans]

Curt Jany, Geschichte der preußischen Armee vom 15. Jahrhundert bis 1914. Osnabrück 1967

Oliver Janz, 14 – der große Krieg. Frankfurt am Main 2013

Michael Jeismann, Rolf Westheider, Bürger und Soldaten. Deutsche und französische Kriegerdenkmäler zum Ersten Weltkrieg, in: Geschichtswerkstatt, Heft 16/1988, S. 6-15

Ernst Johann (Hg.), Innenansicht eines Krieges. Bilder, Briefe, Dokumente. Frankfurt 1968

Ernst Jünger, Sämtliche Werke. Bd. 1, Abt. 1, Tagebücher 1. Der erste Weltkrieg. Stuttgart 1978 [78 B 3473::1]

Stephan Kaiser, Das deutsche Militärbauwesen. Untersuchung zur Kasernierung deutscher Armeen vom Anfang des 19. Jahrhunderts bis zum 2. Weltkrieg. Lahnstein 1994

Dirk Kaesler, Max Weber. Preuße – Denker – Muttersohn. München 2014 http://www.literaturkritik.de/public/rezension.php?rez_id=18873

John Keegan, Der Erste Weltkrieg – Eine europäische Tragödie. Reinbek bei Hamburg 2001

Maria Keipert (Red.), Biographisches Handbuch des deutschen Auswärtigen Dienstes 1871–1945. Herausgegeben vom Auswärtigen Amt, Historischer Dienst. Band 2, Gerhard Keiper, Martin Kröger: G–K. Paderborn u. a. 2005

Hermann Kellermann, Der Krieg der Geister: Eine Auslese deutscher und ausländischer Stimmen zum Weltkriege 1914. Weimar 1915

Hartmut Kiehling, Der Funktionsverlust der deutschen Finanzmärkte in Weltkrieg und Inflation 1914 bis 1923, in: Jahrbuch für Wirtschaftsgeschichte / Economic History Yearbook, 1998, Band 39, Heft 1, S. 11-58

Peter Graf Kielmannsegg, Deutschland und der erste Weltkrieg, Frankfurt am Main 1968

Erich Killinger, Die Abenteuer des Ostseefliegers. (Ullstein-Kriegsbücher 24). Berlin (Ullstein) 1917 [B 2529-136-171]

Erich Killinger, Flucht um die Erde. Abenteuer des Ostseefliegers im Weltkrieg. Berlin (Ullstein) 1934 [B 2529-140-159]

Jürgen Kocka, Sozialstaat und Bürgergesellschaft in der deutschen Geschichte. Vom Kaiserreich zur Berliner Republik. Heidelberg 2011

Armin Kohnle, Frank Engehausen (Hg.), Zwischen Wissenschaft und Politik. Studien zur deutschen Universitätsgeschichte. Festschrift für Eike Wolgast zum 65. Geburtstag. Stuttgart 2001

Reinhart Koselleck, Kriegerdenkmale als Identitätsstiftungen der Überlebenden, in: Identität (Poetik und Hermeneutik 8), hg. von Odo Marquard, K. Stierle. München 1979, S. 255-276

Alan Kramer, Besatzung (Westen), in: Gerhard Hirschfeld, Gerd Krumeich, Irina Renz (Hg.), Enzyklopädie Erster Weltkrieg. Paderborn 2009, S. 381ff.

Jürgen Kraus, Handbuch der Verbände und Truppen des deutschen Heeres 1914–1918. Teil VI: Infanterie. Band 1: Infanterie-Regimenter. Wien 2007

Martin Krauß, Im Ersten Weltkrieg, in: Ulrich Nieß, Michael Caroli (Hg.), Geschichte der Stadt Mannheim. [3 Bde.] Ubstadt-Weiher 2009. Bd. 3: 1914-2007, S. 1-49

Martin Krauß, Walter Rummel (Hg.), „Heimatfront“ – Der Erste Weltkrieg und seine Folgen im Rhein-Neckar-Raum (1914-1924). Ubstadt-Weiher 2014

Ludolf Krehl, Feldpostbriefe von Ludolf Krehl an seine Frau. Vom September 1914 bis September 1918. 2 Bde. [S.l.] [1939] [70 A 1092::1] [70 A 1092::2] Bd. 1: S. 5 (8. 9. 1914), S. 135 (1. 1. 1915), S. 390 (6. 1. 1916), S. 693 (31. 8. 1916)

Ludolf Krehl (Hg.), Handbuch der ärztlichen Erfahrung im Weltkrieg 1914–1918. 3 Bände: Innere Medizin. Leipzig 1921

Wilhelm Kreutz, Die Leistungen der kommunalen Gutswirtschaft der Stadt Heidelberg als Beispiel für den technischen Fortschritt in der Landwirtschaft sowie die soziale Fürsorge. Eingereicht von Wilhelm Kreutz. Gießen, Univ., Diss., 1923 [Universitätsbibliothek Heidelberg Lesesaal ZA 3332,29]

Kriegsnachrichten. Corps Vandalia zu Heidelberg. Berlin (Holten) Ausg. 1.1915 - 6.1918/19 (damit Ersch. eingestellt)

Martin Kronenberg, Die Bedeutung der Schule für die „Heimatfront“ im Ersten Weltkrieg - Sammlungen, Hilfsdienste, Feiern und Nagelungen im Deutschen Reich. (Dissertation, Universität Göttingen, 2010). 2011

Gerd Krumeich (Hg.), Versailles 1919: Ziele – Wirkungen – Wahrnehmung. Essen 2001

Gerd Krumeich, Jean-Jacques Becker, Der Große Krieg. Deutschland und Frankreich im ersten Weltkrieg. Essen 2009

Gerd Krumeich, Juli 1914. Eine Bilanz. Paderborn 2014

Wolfgang Kruse, Die Kriegsbegeisterung im Deutschen Reich zu Beginn des Ersten Weltkrieges. Entstehungszusammenhänge, Grenzen und ideologische Strukturen, in: Marcel van der Linden, Gottfried Mergner (Hgg.), Kriegsbegeisterung und mentale Kriegsvorbereitung. Interdisziplinäre Studien. Berlin 1991, S. 73-87

Wolfgang Kruse, Krieg und nationale Integration. Eine Neuinterpretation des sozialdemokratischen Burgfriedensschlusses 1914-1915. Essen 1993

Wolfgang Kruse, Kriegsbegeisterung? Zur Massenstimmung bei Kriegsbeginn, in: ders. (Hg.), Eine Welt von Feinden. Der große Krieg 1914 1918. Frankfurt a. M. 1997

[Richard von Kühlmann, gemeinsam mit dem Journalisten Hans Plehn], Deutsche Weltpolitik und kein Krieg! Berlin 1913

Richard von Kühlmann, Gedanken über Deutschland. Leipzig 1931

Richard von Kühlmann, Die Diplomaten. Berlin 1939

Richard von Kühlmann, Erinnerungen. Heidelberg 1948

Eberhard von Künßberg, Einarm-Fibel. Ein Lehr- Lese- und Bilderbuch für Einarmer. Karlsruhe 1915, 5. Aufl. 1946 http://digital.blb-karlsruhe.de/blbihd/content/titleinfo/1124034

Karl Kurth, Die deutschen Feld- und Schützengrabenzeitungen des Weltkrieges. Leipzig 1937

Jens Peter Kutz, Die politische Haltung Max Webers im ersten Weltkrieg und zur Neuordnung Deutschlands (1914–1918/19). Hannover 2005 http://www.jenspeterkutz.de/hausarbeit_5.pdf

Heinz Lemmermann, Kriegserziehung im Kaiserreich Studien zur politischen Funktion von Schule und Schulmusik 1890 1918. Zwei Bde. Bremen 1984

Jörn Leonhard, Die Büchse der Pandora. Geschichte des ersten Weltkriegs. München 2014

[Jörn Leonhard (Hg.)], Menschen im Krieg. 1914-1918 am Oberrhein. Kolloquium zur gleichnamigen Ausstellung / Hg. von Jörn Leonhard .... Stuttgart 2014 [Universitätsbibliothek Heidelberg]

Karl Max Fürst von Lichnowsky, Meine Londoner Mission 1912-1914. Zürich 1918

Karl Max Fürst von Lichnowsky, Die Schuld der deutschen Regierung am Kriege. Meine Londoner Mission 1912 – 1914. Görlitz: [1918] [B 2529-609 C]

Heinrich Liedvogel, Der Ehrenfriedhof in Heidelberg. Gedanken zum Plan seiner Erweiterung, in: Heidelberger Fremdenblatt, Nr. 9, 1. Augustheft 1951, S. 9-11

Anne Lipp, Meinungslenkung im Krieg. Kriegserfahrungen deutscher Soldaten und ihre Deutung 1914-1918. Göttingen 2003

Vejas Gabriel Liulevicius, Kriegsland im Osten. Hamburg 2002

Karl Löwith, Mein Leben in Deutschland vor und nach 1933. Ein Bericht, mit einer Vorbemerkung von Reinhart Kosselleck und einer Nachbemerkung von Anna Löwith, neu hg. von Frank-Rutger Hausmann. Stuttgart 2007

Meinhold Lurz, Der plastische Schmuck der Neuen Universität (Veröffentlichungen zur Heidelberger Altstadt / Kunsthistorisches Institut der Universität Heidelberg; 12). Heidelberg 1975

Meinhold Lurz, Das Denkmal Kaiser Wilhelm I. auf dem Ludwigsplatz in Heidelberg. Ein Symbol der wilhelminischen Gesellschaft. (Veröffentlichungen zur Heidelberger Altstadt / Kulturhistorisches Institut der Universität Heidelberg 11). Heidelberg 1975 (20 S.) [75R602]

Meinhold Lurz, Erweiterung und Neugestaltung der Heidelberger Stadtmitte. Pläne vor, während und nach dem Dritten Reich zur Verlegung des Hauptbahnhofs und zur Neugestaltung der frei werdenden Gleisanlagen im Bereich der Kurfürsten-Anlage. (Neue Hefte zur Stadtentwicklung und Stadtgeschichte, 1/1978) Heidelberg 1978

Meinhold Lurz, Kriegerdenkmäler in Deutschland, Bd. 3: Während des 1. Weltkriegs; Bd. 4: Weimarer Republik. Heidelberg 1985 [85 A 5567::3/4] [Erm 3 Lurz]

Meinhold Lurz, Kriegerdenkmäler in Deutschland, Bd. 3: Während des 1. Weltkriegs. Heidelberg 1985 [85 A 5567::3] [Erm 3 Lurz]

Meinhold Lurz, Kriegerdenkmäler in Deutschland, Bd. 4. Weimarer Republik, 1985 [85 A 5567::4]

Meinhold Lurz, Kriegerdenkmäler in Deutschland, Bd. 5. Drittes Reich, 1986 [85 A 5567::5]

Meinhold Lurz, Kriegerdenkmäler in Deutschland. Bd. 6: Bundesrepublik. Heidelberg 1987

Katharina Lustgarten, Liebesgaben und Transport. Die Heidelberger Bevölkerung im Dienst der Lazarettstadt, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger s Nr. 19 (2015), S. 119-122

Emil Maier, Heidelberg im November 1918, in: Heidelberger Tageblatt, 13. November 1928

Rolf Maier, Landtagswahlen in Heidelberg von 1905-1984. Analysen – Dokumente – Ergebnisse. (Boxberg-Gymnasium, Schriftenreihe, 1) Heidelberg 1984 [Dgk Land]

Rolf Maier, Kommunalwahlen in Heidelberg von 1875-1984. Ergebnisse, Namen, Dokumente, Kommentare. (Boxberg-Gymnasium, Schriftenreihe, 2) Heidelberg 1984 [Dfk Komm]

Dieter Martinetz, Der Gaskrieg 1914/18. Entwicklung, Herstellung und Einsatz chemischer Kampfstoffe. Das Zusammenwirken von militärischer Führung, Wissenschaft und Industrie. Bonn 1996

Grete Massias, Schule im ersten Weltkrieg, in: Hölderlin-Gymnasium Heidelberg. Festschrift zum hundertjährigen Bestehen der Schule. [o. O.] 1977, S. 56f.

Hans Meier-Welcker (Hg.), Handbuch zur deutschen Militärgeschichte 1648–1939. (Band 2, 3). München 1979

Ulf Gerrit Meyer-Rewerts, Hagen Stöckmann, Das "Manifest der 93". Ausdruck oder Negation der Zivilgesellschaft?, in: Johanna Klatt/Robert Lorenz (Hg.), Manifeste. Geschichte und Gegenwart des politischen Appells. Bielefeld 2011

Wolfgang Michalka (Hg.), Der Erste Weltkrieg. Wirkung – Wahrnehmung – Analyse. Im Auftrag des Militärgeschichtlichen Forschungsamtes hg. von Wolfgang Michalka. München 1994

Eckard Michels, Die „Spanische Grippe“ 1918/19. Verlauf, Folgen und Deutungen in Deutschland im Kontext des Ersten Weltkriegs, in: Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte. Bd. 58, Nr. 1. München, 19. April 2010, S. 1-33

Susanne Michl, Im Dienste des „Volkskörpers". Deutsche und französische Ärzte im Ersten Weltkrieg. Göttingen 2007

Militärgeschichte in Baden-Württemberg. Das Wehrgeschichtliche Museum Rastatt. Begleitband zur Dauerausstellung des Museums. Hg. von der Vereinigung der Freunde des Wehrgeschichtlichen Museums. Rastatt 2009

Susanne Miller, Burgfrieden und Klassenkampf. Die deutsche Sozialdemokratie im Ersten Weltkrieg. Düsseldorf 1974

Annika Mombauer, Die Julikrise. Europas Weg in den Ersten Weltkrieg. München 2014

Wolfgang J. Mommsen, Großmachtstellung und Weltpolitik 1870-1914. Die Außenpolitik des deutschen Reiches. Frankfurt a. M. 1993

Wolfgang J. Mommsen, Die Urkatastrophe Deutschlands. Der Erste Weltkrieg 1914-1918 (Gebhard. Handbuch der deutschen Geschichte, Band 17). Stuttgart 2002, 102004

Wolfgang J. Mommsen, Mitteleuropaidee und Mitteleuropaplanungen, in: Wolfgang J. Mommsen: Der Erste Weltkrieg. Anfang vom Ende des bürgerlichen Zeitalters. Bonn 2004

Wolfgang J. Mommsen, Max Weber und die deutsche Politik 1890-1920. 2004

John H. Morrow, The Great War in the air. Military aviation from 1909 to 1921. Shrewsbury 1993

Walter Mühlhausen, Christian Stock 1910-1932. Vom Heidelberger Arbeitersekretär zum hessischen Ministerpräsidenten. Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 6, Heidelberg 1996 - Rezension: Norbert Giovannini, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 2/1997, S. 266ff.

Walter Mühlhausen, Friedrich Ebert, 1871-1925, Reichspräsident der Weimarer Republik. 2007? – Rezension: RNZ, 9. 2. 2007

Sven Oliver Müller, Die Nation als Waffe und Vorstellung. Nationalismus in Deutschland und Großbritannien im Ersten Weltkrieg. Göttingen 2002

Wilhelm Müller-Loebnitz, Die Badener im Weltkrieg 1914/1918. Karlsruhe 1935

Herfried Münkler, Der Große Krieg. Die Welt 1914-1918. Berlin 2013

Dietlinde Munzel-Everling, Kriegsnagelungen. Wehrmann in Eisen, Nagel-Roland, Eisernes Kreuz. Wiesbaden 2008

Sönke Neitzel, Weltkrieg und Revolution. 2012

Alfred Ney, Weihnachten bei den Kriegsgefangenen im Bereich des XIII. (Württembergischen) und XIV. (Badischen) Armeekorps. [Tübingen] [1917] [B 2529-463]

Christoph Nübel, Mobilisierung der Heimatfront und Selbstbehauptung in Feindesland. Die Nagelung von Kriegswahrzeichen und das Monument der Kriegsgefangenen in Münster 1915–1918, in: Rheinisch-westfälische Zeitschrift für Volkskunde 52, 2007, S. 131–156

Salvador Oberhaus, Deutsche Propaganda im Orient während des Ersten Weltkrieges. Hausarbeit zur Erlangung des Grades Magister Artium der Philosophischen Fakultät der Heinrich Heine-Universität Düsseldorf. 2002 http://docserv.uni-duesseldorf.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-6097 

Hermann Oncken, Das alte und das neue Mitteleuropa: Historisch-politische Betrachtungen über deutsche Bündnispolitik im Zeitalter Bismarcks und im Zeitalter des Weltkrieges. (Perthes` Schriften zum Weltkrieg 15). Gotha 1917

Hermann Oncken, Die weltgeschichtlichen Probleme des grossen Krieges. Vortrag, gehalten am 7. Oktober 1917 in der Handelshochschule zu Königsberg i. Preussen. Berlin 1918

Hermann Oncken, Das Deutsche Reich und die Vorgeschichte des Weltkrieges (2 Bände). 1933

Hermann Oncken, Nation und Geschichte. Reden und Aufsätze 1919–1935 (1935)

Philipp Osten, Die Modellanstalt. Über den Aufbau einer „modernen Krüppelfürsorge“ 1905-1933. (Mabuse Verlag, Reihe Wissenschaft 79). Frankfurt 2004

Philipp Osten, Als die Stadthalle zu einem Lazarett wurde. Während des Ersten Weltkrieges war der Festbau für die Bürger eine Militär-Krankenstation (Sonderdruck aus: „Blick...“, Beilage der Rhein-Neckar-Zeitung 28, 20. Juli 2010) [Klinikum Heidelberg: Kh 104 Sep]

Philipp Osten, Heidelberg als Lazarettstadt im Ersten Weltkrieg, in: Peter Meusburger (Hg.), Wissenschaftsatlas der Universität Heidelberg. Knittlingen 2011, S. 128f.

Philipp Osten, Großklinikum mit Bahnanschluss. Heidelberg als Lazarettstadt im Ersten Weltkrieg, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger s Nr. 19 (2015), S. 105-118

Wilfred Owen, Gedichte. Zweisprachig. Übersetzt, mit einer Einleitung und Anmerkungen von Joachim Utz. Heidelberg 1993

Thomas Raithel, Das „Wunder" der inneren Einheit. Studien zur deutschen und französischen Öffentlichkeit bei Beginn des Ersten Weltkrieges (Pariser Historische Studien. Bd. 45). Bonn 1996

Ralf Raths, Vom Massensturm zur Stoßtrupptaktik. Die deutsche Landkriegtaktik im Spiegel von Dienstvorschriften und Publizistik 1906 bis 1918. Freiburg 2009

Manfried Rauchensteiner, Der Tod des Doppeladlers. Österreich-Ungarn und der Erste Weltkrieg. Graz/Wien/Köln 1993

Christoph Regulski, Lieber für die Ideale erschossen werden, als für die sogenannte Ehre fallen. Albin Köbis, Max Reichpietsch und die deutsche Matrosenbewegung 1917. Wiesbaden 2014

Wilhelm Reichard, Im Heidelberger Schloss. Kriegspredigt über Hebr. 10,32 a. Saarbrücken 1915 [B 2529-103-9]

Folker Reichert, Wissenschaft und „Heimatfront“. Heidelberger Hochschullehrer im Ersten Weltkrieg, in: Armin Kohnle, Frank Engehausen (Hg.), Zwischen Wissenschaft und Politik, Studien zur deutschen Universitätsgeschichte, Festschrift für Eike Wolgast zum 65. Geburtstag. Stuttgart 2001, S. 494-515

Folker Reichert, Der Historiker des Mittelalters und seine Gegenwart. Zeitgeschehen in Briefen Karl Hampes, in: ZGO 152 (2004), S. 393

Folker Reichert, Gelehrtes Leben. Karl Hampe, das Mittelalter und die Geschichte der Deutschen. (Schriftenreihe der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften; 79). Göttingen 2009 [2009 A 8836]

Reichsarchiv (Bearb.), Der Weltkrieg 1914–1918. Berlin 1925

Dominik Richert, Beste Gelegenheit zum Sterben. Meine Erlebnisse im Kriege 1914-1918, hg. v. Angelika Tramitz und Bernd Ulrich. München 1989

Gotthold Riegelmann, Der Stock im Eisen – Praktische Ratschläge zur Errichtung einfacher Nagelholzmale mit Ideen-Skizzen und Kostenberechnungen. Berlin 1915

Joseph von Riegelsberger, Japan und Deutschland, ihre kulturellen und politischen Beziehungen und die japanische Gefahr für China, Amerika und Europa. Ein Vortrag im Zyklus der Kriegsvorträge gehalten zugunsten des Roten Kreuzes im Kollegienhaus zu Heidelberg am 27. Oktober 1914. Heidelberg 1914 [B 9581-28]

Reinhard Riese, „Treu zu Kaiser und Reich“. Patriotische Feiern in Heidelberg 1912–1914, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger s Nr. 19 (2015), S. 65-85

Dieter Riesenberger, Im Dienst des Krieges – im Dienst des Friedens: Zur Geschichte der Krankenschwestern vom Roten Kreuz, in: Wolfgang U. Eckart und Christoph Gradmann (Hg.), Die Medizin und der Erste Weltkrieg. Pfaffenweiler 1996, S. 23-43

Dieter Riesenberger, Das Deutsche Rote Kreuz. Eine Geschichte 1864–1990. Paderborn 2002

Gerhard A. Ritter (Hg.), Wahlgeschichtliches Arbeitsbuch. Materialien zur Statistik des Kaiserreichs 1871-1918. München 1980

Walter Rochlitz, Ehemaliges 2. Badisches Grenadier-Regiment Kaiser Wilhelm I. Nr. 110. Berlin 1938

Konrad Roessler, Die Finanzpolitik des Deutschen Reiches im Ersten Weltkrieg. Berlin 1967

Thomas Rohkrämer, August 1914. Kriegsmentalität und ihre Voraussetzungen, in: Wolfgang Michalka (Hg.), Der Erste Weltkrieg. Wirkung, Wahrnehmung, Analyse. München, Zürich 1994, S. 759-777

Zum Besten des Roten Kreuzes, Sonntag, den 11. Juli 1915, nachmittags pünktlich 4 Uhr in der St. Peterskirche: Joh. Seb. Bach : [Programm]: 1. Kantate "Wer weiß, wie nahe mir mein Ende" ... ; Chor: der Bachverein und Akad. Gesangverein ... ; Orchester: das verstärkte Heidelberger städtische Orchester ... ; Leitung: Herr Generalmusikdirektor Dr. Philipp Wolfrum ... / Bach-Verein in Heidelberg. Heidelberg 1915 [A 2737 Folio RES::16.1911-16]

[Rotes Kreuz Heidelberg], Jahres-, sowie vorläufiger Gesamtabschlussbericht des Bezirksverein vom Roten Kreuz Heidelberg. 5/6.1914/20(1920) - [7.]1914/20(1920)[?] [P 9094-20 Folio]

[Rotes Kreuz Heidelberg], Rechenschafts-Bericht für das zweite Kriegsjahr [August 1915/1916]. Heidelberg 1916

Rotes Kreuz Heidelberg (Hg.), Heidelberger Soldatenbüchlein für Feld und Lazarett - Zum 60. Geburtstag unseres Großherzogs. (Verlag von J. Hörning). Heidelberg 21917

Rotes Kreuz Heidelberg (Hg.), Heidelberger Soldatenbüchlein. Neue Folge. Als Weihnachtsgabe 1918 herausgegeben vom Roten Kreuz Heidelberg. (Verlag des Roten Kreuzes). Heidelberg 1918

Helmut Rumpler, Eine Chance für Mitteleuropa. Bürgerliche Emanzipation und Staatsverfall in der Habsburgermonarchie. (=Österreichische Geschichte 1804–1914). Wien 1997

Ingo Runde (Hg.), Heidelberger Professoren und der Erste Weltkrieg (Heidelberger Schriften zur Universitätsgeschichte 6). Heidelberg 2017

https://www.winter-verlag.de/en/detail/978-3-8253-6695-7/Runde_Hg_Heidelberger_Professoren/

Wolf Schede, Das 2. Badische Grenadier-Regiment Kaiser Wilhelm I. Nr. 110 im Weltkriege 1914–1918. Heidelberg 1921

Fritz Schellack, Nationalfeiertage in Deutschland 1871-1945. Frankfurt a.M. 1990

André Scherer, Jacques Grunewald, L’Allemagne et les problèmes de la paix pendant la première guerre mondiale. Documents extraits des archives de l'Office allemand des Affaires étrangères. 4 Bände [deutsche Originaldokumente]. Paris 1962/1978

A[lbert] Schildecker, Etwas über Kriegerheimstätten, in: Rotes Kreuz Heidelberg (Hg.), Heidelberger Soldatenbüchlein. Neue Folge. Als Weihnachtsgabe 1918 herausgegeben vom Roten Kreuz Heidelberg. (Verlag des Roten Kreuzes). Heidelberg 1918, S. 60-64

[Armin Schlechter (Bearb.)], Gustav Radbruch, 1878-1949. Zeitzeuge des 20. Jahrhunderts zwischen Rechtswissenschaft und Politik. Katalog zur Ausstellung im Universitätsmuseum Heidelberg 13. Juli-10. Oktober 2002 (Archiv und Museum der Universität Heidelberg, Schriften 6, hg. von Werner Moritz, bearb. von Armin Schlechter). Ubstadt-Weiher 2002

Margarethe Selma Schmidt, Kriegstagebuch [1914-1919, Manuskript] [Stadtarchiv Heidelberg H 250]

Stefan Schmidt: Frankreichs Außenpolitik in der Julikrise 1914. Ein Beitrag zur Geschichte des Ausbruchs des Ersten Weltkrieges. (=Pariser Historische Studien 90). München 2009

Gerhard Schneider, Zur Mobilisierung der 'Heimatfront': Das Nageln sogenannter Kriegswahrzeichen im ersten Weltkrieg, in: Zeitschrift für Volkskunde 95 (1999), S. 32-62

Gerhard Schneider, In eiserner Zeit. Kriegswahrzeichen im Ersten Weltkrieg. Schwalbach am Taunus 2013

Eberhard Schöll, Von Palermo nach Heidelberg. Chronik einer Familie zwischen Kaiserreich und zweitem Weltkrieg. Aus den Briefen von Marie Schöll (1885-1945). Heidelberg 1994

Stefan Schomann, Im Zeichen der Menschlichkeit. Geschichte und Gegenwart des Deutschen Roten Kreuzes. München 2013

Albert Schramm, Deutsche Kriegszeitungen. Sonderheft des Archiv für Buchgewerbe. Heft ½, 1917, Band 54

Martin Schramm, Das Deutschlandbild in der britischen Presse 1912–1919. Berlin 2007

Klaus-Peter Schröder, Eine Universität für Juristen und von Juristen. Die Heidelberger juristische Fakultät im 19. und 20. Jahrhundert (Heidelberger rechtswissenschaftliche Abhandlungen, Bd. 1). Tübingen 2010

Hans von Schubert, Die weltgeschichtliche Bedeutung der Reformation. Festrede, in: Die Feier des Reformationsjubiläums am 1. November 1917 an der Universität Heidelberg. o.O., o.J. [Tübingen 1917], S. 3-39

Carmen Schucker, Der Tunnelbau zu Heidelberg. Vor 100 Jahren begann  der Bau des Königstuhltunnels..., in: RNZ, 10. 11. 2009, (Blick in die Stadtteile)

Karl-Robert Schütze, Der eiserne Hindenburg. Berlin 2007

Daniel Marc Segesser, Der Erste Weltkrieg in globaler Perspektive. 2010

Werner Bernhard Sendker, Auf Flanderns Feldern gefallen: Deutsche und ihr Verhältnis zum Ersten Weltkrieg. 2. Auflage. Tönningen 2005

Franz Servaes, Deutschlands Hochschulen im Kriege. Eine Rundreise: Heidelberg und Freiburg, in: Vossische Zeitung, 15. Juli 1915, Abend-Ausgabe, S. 2-3

Lawrence Sondhaus, World War One. The Global Revolution. Cambridge 2011

Diana Souhami, Edith Cavell. London 2010

Rolf Spilker, Ulrich Bernd (Hg.), Der Tod als Maschinist. Der industrialisierte Krieg 1914-1918. Bramsche 1998

Christian Stachelbeck, Deutschlands Heer und Marine im Ersten Weltkrieg. München 2013

Stadtbuch der Stadt Heidelberg, nebst den angrenzenden Teile der Gemeinde Rohrbach für das Jahr 1919, zusammengestellt im Auftrage des Stadtrates (Kriegsausgabe). Heidelberg 1919

Stadtverband Saarbrücken, Regionalgeschichtliches Museum (Hg): „Als der Krieg über uns gekommen war...“ Die Saarregion und der Erste Weltkrieg. Saarbrücken 1993

Ulrich Steindorff (Hg.), Kriegstaschenbuch. Ein Handlexikon über den Weltkrieg. Leipzig/Berlin 1916 [WS/NC 1400 S821))

David Stevenson, The First World War and International Politics. Oxford 1988

Matthew Stibbe, British Civilian Internees in Germany. The Ruhleben camp, 1914-1918. Manchester 2008 http://hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/rezensionen/2008-4-241

Michael Stöcker, „Augusterlebnis 1914" in Darmstadt. Legende und Wirklichkeit. Darmstadt 1994

Christian Stock, Die Revolutionstage in Heidelberg. Aufzeichnungen von Verwaltungsdirektor Stock, in: Heidelberger Tageblatt , 9. November 1928 (abgedruckt in Walter Mühlhausen, Christian Stock 1910-1932. Vom Heidelberger Arbeitersekretär zum hessischen Ministerpräsidenten. Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 6, Heidelberg 1996, S. 117-133)

Norman Stone, The Eastern Front 1914–1917. London 1985

Hew Strachan, The First World War. Oxford 2003

Hew Strachan, Der Erste Weltkrieg. Eine neue illustrierte Geschichte. München 2004

L. von Südland [=Ivo Pilar], Die südslawische Frage und der Weltkrieg. Übersichtliche Darstellung des Gesamt-Problems. Wien 1918

Friedrich Thimme, Carl Legien (Hg.), Die Arbeiterschaft im neuen Deutschland. Leipzig 1915 [WS/QF 620 T443]

Alfred von Tirpitz, Erinnerungen. Leipzig 1919

Andreas Toppe, Militär und Kriegsvölkerrecht. Rechtsnorm, Fachdiskurs und Kriegspraxis in Deutschland 1899–1940. München 2007

Glenn E. Torrey, The Romanian Battlefront in World War I. Kansas 2012

Walter Transfeldt, Dienstunterricht für Kriegsrekruten der deutschen Infanterie. Kriegsausgabe 1916/17. 52. Auflage. Berlin 1917

Ernst Troeltsch, Nach Erklärung der Mobilmachung. Rede gehalten bei der von Stadt und Universität einberufenen vaterländischen Versammlung am 2. August 1914. Heidelberg 1914

Ernst Troeltsch, Unser Volksheer. Rede, gehalten am 3. November 1914 in der vaterländischen Versammlung im Nibelungensaale zu Mannheim. Heidelberg 1914 [B 2529-213]

Ernst Troeltsch, Deutscher Glaube und deutsche Sitte in unserem großen Kriege. Berlin [1914] (Kriegsschriften des Kaiser-Wilhelm-Dank; 9) [B 2529-120::6/7]

Barbara Tuchman, August 1914. 2. Auflage. Frankfurt am Main 2001

Spencer Tucker (Hg.), The Encyclopedia of World War I. A Political, Social and Military History. Santa Barbara 2005

Volker Ullrich, Kriegsalltag. Hamburg im ersten Weltkrieg. Köln 1982

Jürgen von Ungern-Sternberg, Wolfgang von Ungern-Sternberg, Der Aufruf „An die Kulturwelt!“ Das Manifest der 93 und die Anfänge der Kriegspropaganda im Ersten Weltkrieg, mit einem Beitrag von Trude Maurer, Menschen und Strukturen. Historisch-sozialwissenschaftliche Studien Band 21. 2., erweiterte Auflage. Frankfurt am Main u.a. 2013

Manfred Vasold, Die Spanische Grippe. Die Seuche und der Erste Weltkrieg. Darmstadt 2009

Elisabeth Veith, Fiktion und Realität in der Lyrik. Literarische Weltmodelle zwischen 1890 und 1918 in der Dichtung Max Dauthendeys, Richard Dehmels und Alfred Momberts. (Univ. Diss.). München 1987

Jeffrey Verhey, Art. „Augusterlebnis", in Gerhard Hirschfeld, Gerd Krumeich, Irina Renz (Hgg.), Enzyklopädie Erster Weltkrieg. Paderborn 2003, S. 357-360

[Max von Waldberg, Hermann Oncken, W. Windelband], Die Universität Heidelberg ihren Angehörigen im Felde - Weihnachten 1917. [Heidelberg] 1917

Karl Wild, Wie die Franzosen vor 200 Jahren in Heidelberg und in der Pfalz hausten. Für die im Schützengraben und für die daheim. Mit Titelbild und 15 Abb. Kaiserslautern (Hermann Kayser) 1917


Wilfried Witte, Erklärungsnotstand. Die Grippe-Epidemie 1918–1920 in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung Badens. Herbolzheim 2006

Jeffrey Verhey, Der "Geist von 1914" und die Erfindung der Volksgemeinschaft. Hamburg 2000

Heribert Vogt, Die Universität Heidelberg im Ersten Weltkrieg. Jähes Ende einer Blütezeit, in: RNZ, 1. 2. 2014 http://www.rnz.de/rnzmagazin/00_20140201060000_110622332-Die_Universitaet_Heidelberg_im_Ersten_Weltkrie.html#ad-image-0

Vorlage an den Bürgerausschuß 1918 (14. 2.-7. 11.) [darin: „Vorschläge über die Einnahmen und Ausgaben der städtischen Kassen für das Jahr 1918“] [gedruckt, Stadtarchiv Heidelberg]

Ernst Walz, Lebenserinnerungen. Vierzig Jahre an der Spitze der Stadt Heidelberg. Heidelberg 1991

Marianne Weber, Der Krieg als ethisches Problem, in dies., Frauenfragen und Frauengedanken. Gesammelte Aufsätze. Tübingen 1919

Marianne Weber, Max Weber. Ein Lebensbild. Tübingen 1984

Max Weber, Politik als Beruf. (Geistige Arbeit als Beruf 2). München, Leipzig 1919

Max Weber, Zur Politik im Weltkrieg. Schriften und Reden 1914–1918, hg. v. Wolfgang J. Mommsen in Zusammenarbeit mit Gangolf Hübinger. Tübingen 1984 (MWG I/15)

Max Weber, Abschließender Erfahrungsbericht über die Lazarettverwaltung, in: Max Weber, Zur Politik im Weltkrieg. Schriften und Reden 1914 - 1918 (Gesamtausgabe Band 15/I, hg. von Wolfgang  J. Mommsen). Tübingen 1984, S. 5-16

Max Weber, Erfahrungsberichte über Lazarettverwaltung, in: Zur Politik im Weltkrieg. Schriften und Reden 1914–1918, hg. v. Wolfgang J. Mommsen in Zusammenarbeit mit Gangolf Hübinger. Tübingen 1984 (MWG I/15), S. 23-48

Max Weber, Briefe 1913–1914, hg. v. M. Rainer Lepsius und Wolfgang J. Mommsen in Zusammenarbeit mit Birgit Rudhard und Manfred Schön. Tübingen 2003 (MWG II/8)

Max Weber, Briefe 1915–1917, hg. v. Gerd Krumeich und M. Rainer Lepsius in Zusammenarbeit mit Birgit Rudhard und Manfred Schön. Tübingen 2008 (MWG II/9)

Max Weber, Briefe 1918–1920, hg. v. Gerd Krumeich und M. Rainer Lepsius in Zusammenarbeit mit Uta Hinz, Sybille Oßwald-Bargende und Manfred Schön. Tübingen 2012 (MWG II/10).

Hans-Ulrich Wehler, Deutsche Gesellschaftsgeschichte. Bd. 4, Vom Beginn des Ersten Weltkriegs bis zur Gründung der beiden deutschen Staaten 1914-1949. München 2008

German Werth, Schlachtfeld Verdun. Berlin 1994

L. Werthmann, Die Freiburger Lazarette im Völkerkrieg 1914/15. Freiburg 1915 [Stadtarchiv Heidelberg 171]

Dorothee Wierling, Eine Familie im Krieg. Leben, Sterben und Schreiben 1914-1918. Göttingen 2013

Karl Wilmanns, Die badischen Lazarette während des Krieges. Berlin 1932

Peter Winzen, Das Kaiserreich am Abgrund. Die Daily Telegraph-Affäre und das Hale-Interview von 1908. Darstellung und Dokumentation. Stuttgart 2002

Philipp Witkop (Hg.), Kriegsbriefe gefallener Studenten (Hg. in Verbindung mit den deutschen Kultusministerien). Leipzig, Berlin 1918 [B 2529-136-246]

Wilfried Witte, Erklärungsnotstand. Die Grippe-Epidemie 1918–1920 in Deutschland unter besonderer Berücksichtigung Badens. Herbolzheim 2006

Hanna Wölki, Heidelberger Hotels im späten 19. Jahrhundert – Schloss-Hotel und Hotel Bellevue. Ubstadt-Weiher 2011

Eike Wolgast, Die Universität im Ersten Weltkrieg, in: Peter Meusburger (Hg.), Wissenschaftsatlas der Universität Heidelberg. Knittlingen 2011, S. 124-127

Ernst Wülfing, Bei Badischen Truppen an der Westfront mit einem Liebesgaben-Transport. Aufzeichnungen von E. A. Wülfing. Heidelberg 1916 [B 2529-136-10]

Katja Wüstenbecker, Deutsch-Amerikaner im Ersten Weltkrieg. US-Politik und nationale Identitäten im Mittleren Westen. (Transatlantische historische Studien ; 29). Stuttgart: 2007 [2007 A 11360]

Benjamin Ziemann, Front und Heimat. Ländliche Kriegserfahrungen im südlichen Bayern 1914 1923. Essen 1997

Zum Besten des Roten Kreuzes, Sonntag, den 11. Juli 1915, nachmittags pünktlich 4 Uhr in der St. Peterskirche: Joh. Seb. Bach : [Programm]: 1. Kantate "Wer weiß, wie nahe mir mein Ende" ... ; Chor: der Bachverein und Akad. Gesangverein ... ; Orchester: das verstärkte Heidelberger städtische Orchester ... ; Leitung: Herr Generalmusikdirektor Dr. Philipp Wolfrum ... / Bach-Verein in Heidelberg. Heidelberg 1915 [A 2737 Folio RES::16.1911-16]

Periodika:

Heidelberger Zeitung http://www.ub.uni-heidelberg.de/helios/digi/heidelbergerzeitung.html

Heidelberger Neueste Nachrichten http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hnn

Pfälzer Bote für Stadt und Land http://katalog.ub.uni-heidelberg.de/cgi-bin/titel.cgi?katkey=1261475

Heidelberger Tageblatt http://diglit.ub.uni-heidelberg.de/diglit/hdtb

http://www.ub.uni-heidelberg.de/helios/digi/feldzeitungen.html (Feldzeitungen aus dem 1. Weltkrieg – digital)

http://www.ub.uni-heidelberg.de/helios/digi/feldzeitungen_info.html (Deutschsprachige Feldzeitungen des Ersten Weltkrieges)

Links:

https://www.ph-freiburg.de/fileadmin/dateien/fakultaet3/sozialwissenschaft/geschichte1/personal/schneider/I.Weltkriegws0506.htm (Literaturliste)

http://www.europeana1914-1918.eu/de (Europeana 1914-1918 – Unbekannte Geschichten und offizielle Dokumente zum Ersten Weltkrieg)

http://www.dhm.de/lemo/html/wk1/index.html (Deutsches Historisches Museum)

http://www.bbc.co.uk/history/0/ (BBC History)

http://www.clio-online.de/ (Fachportal für die Geschichtswissenschaften)

http://www.lexikon-erster-weltkrieg.de/Vorgeschichte (Lexikon Erster Weltkrieg)

http://digital.blb-karlsruhe.de/nav/classification/1300074 (Heidelberger Doktorarbeiten zu Kriegsthemen, digital in der BLB Karlsruhe)