Heidelberger Geschichtsverein e.V. HGV

Heidelberg: Literatur (Übersicht)

Forst, Wald und Jagd

Dagmar Berberich, Der Wandel des Heidelberger Stadtwaldes. Universität Heidelberg, Zulassungsarbeit, 1985

André Billamboz, Das Verhältnis des Menschen zu seiner Umwelt im Spiegelbild der archäologischen Fundhölzer und deren Jahresringe, in: Denkmalpflege in Baden-Württemberg 2 (1999), S. 68-75

Biotopgruppe des BUND, Kreisgruppe Heidelberg, Der Handschuhsheimer Steinberg. Die Bedeutung einer alten Kulturlandschaft für Menschen, Tiere und Pflanzen. Heidelberg 1991

Clemens Bornhauser (Red.), Institut für Geschichte und Theorie der Landschaftsarchitektur (GTLA) HSR Hochschule für Technik Rapperswil, Historische Gärten und Landschaften: Erhaltung und Entwicklung. Tagungsbericht. Zürich 2006

Heinrich Georg Bronn, Geschichte eines Baumgartens, in: Die Natur, hg. von Ule und Müller. Halle 1852, S. 255ff. [über das Arboretum Wredeplatz?]

Ingrid Bühler, Der Grahampark und seine Bäume, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2006, S. 33-37

Karl Christ, Chronik von Ziegelhausen und dem Centwald. Heidelberg 1922

Karl Christ, Heimatkunde von Ziegelhausen bei Heidelberg und der Bergsträßer Allmendwald. Heidelberg 1925

Clemens Dasler, Forst- und Wildbann im frühen deutschen Reich. Die königlichen Privilegien für die Reichskirche vom 9. bis zum 12. Jahrhundert. Köln; Weimar; Wien 2001 (Dissertationen zur mittelalterlichen Geschichte; 10) [2003 A 7054]

L. Dengler, Die Entwickelung des Forsteinrichtungs- und Abschätzungs-Verfahrens in den Domänen-, Gemeinde- und Körperschaftswaldungen des Großherzogtum Baden, in: Festschrift für die Mitglieder der XXI. Versammlung deutscher Land- und Forstwirthe. Beiträge zur Kenntnuiß der Land- und Forstwirthschaft im Großherzogtum Baden. Heidelberg 1860, Teil 2, S. 3-175

Herbert Derwein, Die Flurnamen von Heidelberg. Straßen/Plätze/Feld/Wald. Eine Stadtgeschichte. Heidelberg 1940

Johann Heinrich Dierbach, Botanische Anstalten in Heidelberg, in: Flora oder Botanische Zeitung, Regensburg, 3. Jahrgang. Nr. 14 vom 14. April 1820, S. 218 und 4. Jahrgang., Dritte Beilage im 1. Bd. von 1821, S. 70f.

Johann Heinrich Dierbach, Systematische Übersicht der um Heidelberg wildwachsenden und häufig zum ökonomischen Gebrauch cultivierten Gewächse. Heidelberg 1827

Johann Heinrich Dierbach, Flora Heidelbergensis. Plantas sistens in Praefectura Heidelbergensi et in regione adfini sponte nascentes secudum systema sexuale linnaeum digestas. Heidelberg 1818

Johann Christoph Döll, Flora des Großherzogthums Baden. 3 Bde. 1857-1862 [Institut für Geschichte der Medizin]

R. Düll, H. Kutzelnigg, Taschenlexikon der Pflanzen Deutschlands. Wiebelsheim 62006 – Rezension: Pollíchia Kurier Jg. 24, H. 2, 2008, S. 62

Reinhold Erlbeck, Ilse Haseder, Gerhard K. F. Stinglwagner, Das Kosmos Wald und Forst Lexikon. Stuttgart 2000

F. Firbas, Waldgeschichte Mitteleuropas. Jena 1949, 1952

Hans Friedrich von Flemming, Der vollkommene teutsche Jäger und Fischer. Leipzig 1719

[Georg Frank von Frankenau], Programma VII ad Ambarvalia Heidelbergensia.... Heidelbergae 1687 [Einladung zu einem botanischen Ausflug]

Gedenktafeln und -steine in der Stadt, auf dem Schlosse Heidelberg und in der Umgebung, in: Städtisches Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg 71 (1934), p. XVIII-XXI [ebenso in: Adreßbuch 1941/II, S. XVI-XIX]

Hubert Geiger, Die Entwicklung des Waldeigentums, der Waldnutzung und der Waldbewirtschaftung in der Schwetzinger Hardt (…). Diplomarbeit Institut für Forstpolitik und Raumordnung (…) Freiburg i.B. 1983

Jochen Goetze, Geschichte der Wasserversorgung in Heidelberg, in: Heidelberger Altstadtbrunnen. Mit Beiträgen von Gertrud P. Fels, Jochen Goetze, Frieder Hepp, Eva Hofmann, Helmut Brückner und Peter Anselm Riedl (Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 7. Im Auftrag der Stadt Heidelberg hg. von Peter Blum) Heidelberg 1996, S. 13-23

J. Harwood, J., Politische Ökonomie der Pflanzenzucht in Deutschland, ca. 1870-1933, in: S. Heim, Autarkie und Ostexpansion. Göttingen 2002, S. 14-33

Karl Hasel, Ekkehard Schwartz, Forstgeschichte. Ein Grundriss für Studium und Praxis. 2., aktualisierte Auflage. Remagen 2002

Ludwig Haßlinger, Vom Allmendwald zum Gemeindewald, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2006, S. 20f.

Ludwig Haßlinger, Alte Waldwege und Waldfluren, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2012, S. 47ff.

H. Hausrath, Oberforstrat Karl Krutina †, in: Allgemeine Forst- und Jagdzeitung, 1944, S. 58-59 

Hans-Ulrich Hayn, Rudolf Kühn, Die ausländischen Baumarten im Heidelberger Wald. Heidelberg 1988

Günter Heinemann, Der Philosophenweg in Heidelberg. Ein Führer durch Geschichte und Gegenwart. With a brief guide by Peter Bews. Heidelberg 1991 [Dck Hein]

Frieder Hepp u. Mitarb. (Hg.), „...sonst wird dich der Jäger holen!“ Die Jagd: Vergnügen und Verderben. Katalog zur Ausstellung im Kurpfälzischen Museum der Stadt Heidelberg (3. November 1999-30. Januar 2000), hg. von Frieder Hepp u. Mitarb., mit e. Vorwort von Thomas Werner. Heidelberg 1999 - Rezension: Uta Fötzsch, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 306ff.

Herder Lexikon der Biologie. 1. Aufl. 1996

Ludwig H. Hildebrandt, Seltene Pflanzen auf dem Vormarsch. Daten und Fotos zur Ausbreitung von seltenen Pflanzenarten bei Wiesloch, in: Kurpfälzer Winzerfestanzeiger. 2005, S. 50-60

Richard B. Hilf, Der Wald. Wald und Weidwerk in Geschichte und Gegenwart - Erster Teil [Reprint]. Wiebelsheim 2003

Eugen Holl, Aussichtstürme in Heidelberger Wäldern, in: Handschuhsheimer Jahrbuch 2008, S. 43-49

Hans Jürgen Holtermann, Liste der Gedenktafeln, -Steine, -Inschriften Heidelbergs. Heidelberg 1983, 1986 (ergänzt auf den Stand: 1. 1. 1995) [Typoskript] [Stadtarchiv Heidelberg] [84B1803 (LSA)] [94 D 2635] [His-OX-020]

Alexander von Humboldt, Aimé Bonplandt, G. J. C. Kunth, Nova Genera et Species plantarum. (Reprint Weinheim 1963)

K. F. W. Jessen, Botanik der Gegenwart und Vorzeit in culturgeschichtlicher Entwicklung. Ein Beitrag zur Geschichte der abendländischen Völker. Leipzig 1864

Andreas Jung, Erika Maul, Historische Weinberge bei Heidelberg - Letzte Zeugnisse alter Bergsträßer Weinbautradition. In: Deutsches Weinbau-Jahrbuch. 55. Stuttgart (Hohenheim) 2004, S. 19-26

Heiligenberg – denkmalverträgliche Forstwirtschaft, in: Archäologie - Landwirtschaft - Forstwirtschaft: Wege zur integrativen Nutzung von Bodendenkmalen in der Kulturlandschaft, 2017, Hg. vom Landesamt für Denkmalpflege im Regierungspräsidium Stuttgart. Esslingen am Neckar, 2. Auflage Juni 2015, S. 38f.

https://www.denkmalpflege-bw.de/index.php?id=1429&categories_id%5B0%5D=2&products_id=24&tx_multishop_pi1%5Bpage_section%5D=products_detail


Gerhard Kaiser, Elke Dünnhoff, Franz Auer, Brigitte Heinz, BUND-Kreisgruppe Heidelberg Die Hirschwiese im Mühltal, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2005, S. 37-41

Engelbert Kaempfer, Amoenitates Exoticarum. Lemgo 1712

Jürgen Keidel, Bedrohte Pflanzenwelt. Die Verluste der Heidelberger Flora seit 1819, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1986, S. 91-93

Bernhard Kirchgässner, Joachim B. Schultis (Hg.), Wald, Garten, Park. (Südwestdeutscher Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Band 18, 28. Arbeitstagung in Nagold 1989). Sigmaringen 1993

Gerd Klumb, Gedenk-Tafeln, -Steine, Marterl im Stadtwald Heidelberg, südl. Neckar. o.O., o.J. [Heidelberg 2002]

Gerd Klumb, Mühlsteinhauer. Kunst vergangener Jahrhunderte. Kulturdenkmale im Heidelberger Stadtwald. [Heidelberg] 2004

Walter Koch, Die Schwetzinger Hardt. Die sieben Hardtgemeinden und die Renovationskarte der "Haard" aus dem Jahre 1782, in: Badische Heimat H. 1, 1986, S. 113ff.

Friedrich Franz Koenemann, Der Heidelberger Stadtwald. Seine Geschichte vom 17. bis 20. Jahrhundert. Heidelberg 1987

Friedrich Franz Koenemann, Auerwild, einst in Heidelberger Wäldern, in: Ruperto Carola 83/84, Oktober 1991, S. 211-218

Friedrich-Franz Koenemann, Wandel der Waldfunktion am Beispiel des Heidelberger Stadtwaldes, in: Bernhard Kirchgässner, Joachim B. Schultis (Hg.), Wald, Garten, Park. (Südwestdeutscher Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Band 18, 28. Arbeitstagung in Nagold 1989). Sigmaringen 1993, S. 105-116

Friedrich-Franz Koenemann, Wanderungen durch Heidelberger Wälder: Ziele am Wegesrand im Alten Stadtwald und in den Wäldern von Handschuhsheim, Neuenheim, Rohrbach und Ziegelhausen. Anhang: Schutz- und Grillhütten auf Heidelberger Gemarkung. 2., überarb. Aufl. Heidelberg 1994 [Dck Koen]

Friedrich Franz Koenemann, Die Studentenjagd in Heidelberg, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1999, S. 75-77

Friedrich Franz Koenemann, Auerwild, einst in Heidelberger Wäldern, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2001, S. 93-97

D. Johann Georg Krünitz, Oeconomisch-technische Encyklopädie oder allgemeines System der Staats-, Stadt-, Haus- und Landwirtschaft. Bd. 136. Berlin 1824 http://www.kruenitz1.uni-trier.de/xxx/f/kf00906.htm

Friedrich Krutina, Die Gemeinde-Forstverwaltung im Großherzogthum Baden. Karlsruhe 1874

Karl Krutina, Der Heidelberger Stadtwald. Eine forstwirtschaftliche Studie. Von Oberförster Krutina. Heidelberg (Heidelberger Verl.-Anst. u. Dr.) 1909 [Institut für Geowissenschaften <GP> CE Kru (Magazin)]

Karl Krutina, Denksteine im Heidelberger Stadtwald. Von Oberforstmeister Krutina (in: Frisch auf, 4. 1924,11). Mannheim 1924 [Historisches Seminar: B 151 b]

Friedrich Kuckuk, Die Wasserversorgung der Stadt Heidelberg in ihrer geschichtlichen Entwicklung, jetzigen Bedeutung und zukünftigen Gestaltung. (Sonderdruck aus "Verhandlungen des naturhistorisch-medizinischen Vereins zu Heidelberg ; N.F., 12. S. 355-371) Heidelberg 1913 [Dhk Kuck]

Hansjörg Küster, Geschichte des Waldes. Von der Urzeit bis zur Gegenwart. 32008

Hansjörg Küster, Kleine Kulturgeschichte der Gewürze. Ein Lexikon von Anis bis Zimt. München 32003

Joachim Leuschen, Peter Hellwig, Die Wegweisersteine des Heidelberger Stadtwaldes im Spiegel der Akten des Stadtarchivs. Ein Bericht von Joachim Leuschen und Peter Hellwig. Für das Landschafts- und Forstamt der Stadt Heidelberg 22. 4. 2016

Andreas von Loewis, Die Gegend um Heidelberg. Hg. von Woldemar von Ditmar. Berlin 21816 (Nachdruck Hannover 1979) [Dck Loew]

Sönke Lorenz, Wald und Stadt im Mittelalter. Aspekte einer historischen Ökologie, in: Bernhard Kirchgässner, Joachim B. Schultis (Hg.), Wald, Garten, Park. (Südwestdeutscher Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Band 18, 28. Arbeitstagung in Nagold 1989). Sigmaringen 1993, S. 25-34

K. Mägdefrau, Geschichte der Botanik. Leben und Leistung großer Forscher. Stuttgart 1973

K. Mantel, Wald und Forst in der Geschichte. Ahlfeld 1990

Claus Matthes (Bearb.), Die ausländischen Holzarten im Heidelberger Stadtwald. Vier Exkursionen durch die wichtigsten Exotenbestände mit Lageplan. Hg. vom städtischen Forstamt Heidelberg. Bearb. von Dipl. Forstwirt Claus Matthes. Heidelberg 1954

Ludwig Merz, Der letzte kurfürstliche Maulbeerbaum, in: Baum-Zeitung, 14. Jahrgang., 1980, Nr. 4

E. H. F. Meyer, Geschichte der Botanik. 4 Bände. Königsberg 1854-57. (Nachdruck Amsterdam 1965)

M. Möbius, Geschichte der Botanik. Jena 1937 (Nachdruck Stuttgart 1968)

Hans-Martin Mumm, Am jähen Steig. Altstraßen und Hohlwege im Stadtwald. Erwägungen zu den Verkehrsbeziehungen Heidelbergs in Mittelalter und früher Neuzeit, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Nr. 9/2004/2005

Hans-Martin Mumm, Der Plättelsweg auf den Königstuhl. Eine von der Denkmalpflege vergessene Altstraße, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger s Nr. 19 (2015), S. 193-204

Julius Naeher, Panorama von dem Luftkurort Kohlhof bei Heidelberg / Aufn. von J. Naeher. [s.l.], [ca. 1891] (1 Faltbl. nur Ill.) [A 2740-6]


Julius Näher, Panorama des Odenwaldgebirges vom Weissestein bei Heidelberg / Aufn. u. Autographie von J. Naeher. [s.l.], o. J.. (1 Faltbl.: nur Ill.) [A 2740-7]


Julius Näher, Die Panorama von der Molkenkur und dem Koenigstuhl bei Heidelberg / Aufn. und Autographie von J. Naeher. Heidelberg [ca. 1890] (1 Faltbl.: nur Ill.)


Werner Panzer, Von kleinen und großen Vögeln in den Kulturlandschaften des unteren Neckartales, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 401-409

Ernst Plewe, Die Landschaft um Heidelberg (Heidelberger Vorträge, 1). Heidelberg 1947

Peter Poschold, Geschichte der Kulturlandschaft. Stuttgart 2015

Georg August Pritzel, Thesaurus litteraturae botanicae omnium gentium inde a rerum botanicarum initiis ad nostra usque tempora. Quindecim millia operum recenses. 2. Aufl. Leipzig 1871-1877 (Nachdr. Königstein 1972)

R. Johanna Regnath, Das Schwein im Wald. Vormoderne Schweinehaltung zwischen Herrschaftsstrukturen, ständischer Ordnung und Subsistenzökonomie. Ostfildern 2008 (Schriften zur südwestdeutschen Landeskunde ; 64) [2009 A 865] (Diss. 2008)

Annegret Reinwald, Die Jagd im badischen Odenwald. (Diss. Universität Heidelberg). 1967

L. Rüger, Geologischer Führer durch Heidelbergs Umgebung (Odenwald - Bauland - Kraichgau - Rheinebene) Eine Einführung in die erdgeschichtliche Entwicklung der Heidelberger Landschaft...Heidelberg 1928 [BHGV]

Julius Ruska, Geologische Streifzüge in Heidelbergs Umgebung. Eine Einführung in die Hauptfragen der Geologie auf Grund der Bildungsgeschichte des oberrheinischen Gebirgssystems. Leipzig 1908

J. Sachs, Geschichte der Botanik vom 16. Jahrhundert bis 1860. München 1875

Friedhelm Sauerhoff, Etymologisches Wörterbuch der Pflanzennamen. Stuttgart 2003

Max Scheifele, Friedrich Krutina, geb. 19.6.1829 in Waldwimmersbach, gest. 1.11.1904 in Karlsruhe, in: Biographie bedeutender Forstleute aus Baden-Württemberg [Hg.: Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Umwelt Baden-Württemberg. Schriftl.: Peter Weidenbach]. Stuttgart, 1980, S. 340 - 343


Franz Schneider, Heidelberg, seine Natur und sein geschichtliches Leben. Karlsruhe 11921 21931 [Dck]

Peter Schütt (Hg.), Lexikon der Forstbotanik. Landsberg/Lech 1992

Wilhelm Siepen, Heidelberger Garten- und Parkanlagen. Gebautes und Geplantes, in: Heidelberger Fremdenblatt 5 (1950/51)

Wilhelm Siepen, Grünzonen müssen erhalten bleiben, in: Der Heidelberger Portländer 1/1974, S. 38f.

Carl Friedrich Graf von Sponeck, Ueber die Anlegung, Einrichtung und den Nutzen der Holzgärten und Holzmagazine in forstlicher und staatswirthschaftlicher Hinsicht. Heidelberg (Karl Groos) 1818 [C. F. Sponeck war Doktor der Philosophie, Großherzoglich Badischer Oberforstrat und Professor der Forstwissenschaft an der Universität Heidelberg]

Kurt Sprengel, Geschichte der Botanik. 2 Bände. Altenburg und Leipzig 1817

Frans Antoine Stafleu, Richard S. Cowan, Taxonomic literature. A selective guide to botanical publications with dates, commentaries, and types. 2. Aufl., Bd. 1. Utrecht 1976

August Steinberger, Nordamerikanische Gehölze im Botanischen Garten der Universität Heidelberg 1782, in: Mitteilungen der deutschen dendrologischen Gesellschaft, Jahrbuch 1934

Hans Thürach, Erläuterungen zur geologischen Spezialkarte des Großherzogtums Baden 1:25 000 Blatt Heidelberg[-Nord], 3. Auflage 1918 (Unveränderter Neudruck Landesvermessungsamt Stuttgart 1984)

Hans Thürach, Erläuterungen zur Geologischen Karte 1:25 000 Nr. 6518 Blatt Heidelberg-Nord. 5. Neuauflage. Freiburg 1995

Gerhard Wagenitz, Wörterbuch der Botanik. 2. Aufl. 2003

Peter Weidenbach (Hg.), Biographien bedeutender Forstleute aus Baden-Württemberg. Stuttgart 1980

Achim Wendt, Folke Damminger, Ein kurfürstliches Jagdhaus im Lußhardt bei Hockenheim. Zur Entdeckung, Dokumentation und Sicherung eines archäologischen Kulturdenkmals, in: Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 2014. Stuttgart 2015

Ulrich Wilhelm, Der Weinheimer Exotenwald. Pflanzen der Welt am Odenwald, in: Denkmalpflege in Baden-Württemberg, 35. Jahrgang, H. 3, 2006, S. 158ff.

V. B. Wittrock, Catalogus illustratus iconothecae botanicae. Acta Horti Bergiani 3, No. 2 und 3. Stockholm 1903-1905

Robert Zander; Fritz Encke, Günther Buchheim, Siegmund Seybold (Hg.), Handwörterbuch der Pflanzennamen. 13. Auflage. Stuttgart 1984

Adolf Zienert, Geographische Einführung für Heidelberg und Umgebung: mit Exkursions-Vorschlägen. Heidelberg 1981 [Dck Zien]