Heidelberger Geschichtsverein e.V. HGV

Heidelberg: Literatur (Übersicht)

Heidelberg: allgemeine Literatur

Melchior Adamus, Apographum monumentorum Haidelbergensium. Heidelberg 1612 http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/adam1612/

Johannes H. Andreae, Monumenta Heidelbergensia. illustrata, emendata et continuata. Heidelberg 1773

Archiv für die Geschichte der Stadt. Eine Vierteljahresschrift, hg. von Hermann Wirth. 3 Bände. Heidelberg 1868-1870 [Universitätsbibliothek: B5232]

Günter Augspurger, Geschichte der Heidelberger Häfen, in: Handschuhsheimer Jahrbuch 2008, S. 33-36

Franz Baader, Handbuch für Reisende nach Mannheim, Heidelberg und Schwetzingen. Nach einem neuen Plane bearbeitete und berichtigte Ausgabe der „Gemälde von Mannheim etc“ / erstere Stadt von Franz Baader, beide letzteren von einem Heidelberger Literaten. Heidelberg 1843

Josef Bader, Mannheim und Heidelberg, in: Badenia 2 (1849), S. 138-141

Badische Heimat Sonderheft Heidelberg 1/2 (1963)

Hermann Bagusche, Heidelberger Skizzen. Heidelberg 1911

Christa Balharek, Dietrich Lutz, Die Geschichte einer Parzelle. Untersuchungen in der Apothekergasse 3 in Heidelberg, in: Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg 1993/1994, S. 293-297

Pascal Baumgärtner (Hg.), Metropolink. Urbane Romantik 2015-2016. Heidelberg 2017

Albert Becker, Heidelberger Volkskunde, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 313-361

Albert Becker, Eine Heidelberger Sondergemeinde, in: Oberdeutsche Zeitschrift für Volkskunde. Schriftleiter: Eugen Fehrle. 10. Jahrgang 1936, 2./3. Heft., S. 156-157


Manfred Benner, Die Siedlungsgenese Heidelbergs von der Vorgeschichte bis in die Neuzeit. (Unveröffentlichtes Skript). Heidelberg 2005

Manfred Benner, Folke Damminger, Vom Suburbium zur Stadt. Neue Befunde zur frühen Stadtgeschichte Heidelbergs, in: Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg, 2004/2005, S. 232-236

Gustav Adolf Benrath, Reformierte Kirchengeschichtsschreibung an der Universität Heidelberg im 16. und 17. Jahrhundert, Speyer 1963

Richard Benz, Heidelberg, Schicksal und Geist. Konstanz 1961 [Dek Benz]

Richard Benz, ...du Stadt an Ehren reich, in: Der Heidelberger Portländer 3/1968, S. 14-16

Dagmar Berberich, Der Wandel des Heidelberger Stadtwaldes. Universität Heidelberg, Zulassungsarbeit, 1985

Karl Berchtold, Wie Heidelberg einst verwaltet wurde, Von Schöffen des Mittelalters zu Stadtverordneten und Stadräten, in: Heidelberger Amtsanzeiger, Nr. 35, 3. 9. 1971, S. 1

Karl Berchtold (Hg.), Heidelberg in alten Ansichtskarten. Frankfurt/M 1978

G. Blaser, Das Obstsortiment für den Kreis Heidelberg. Heidelberg 1910

D. Braus, G. Braus (Hg.), Traumstadt Heidelberg. Heidelberg 1985

Gerd Brecht, Die Heidelberger Straßennamen. Zulassungsarbeit zur Staatsprüfung für das wiss. Lehramt an höheren Schulen. Heidelberg 1968 [Stadtarchiv Heidelberg]

Clemens Brentano, Entwurf zu einem Aufsatz über die Geschichte von Heidelberg und des Heidelberger Schlosses [handschr., ca. 1806]

H. J. Büttner, Die Entwicklung der Bevölkerungsstruktur der Stadt Heidelberg - differenziert nach Stadtteilen. Staatsexamensarbeit am Geographischen Institut der Universität Heidelberg. Heidelberg 1972

Michael Buselmeier (Hg.), Heidelberg-Lesebuch. Stadt-Bilder von 1800 bis heute. (Insel-Taschenbuch; 913) Frankfurt am Main 1986

Michael Buselmeier, Literarische Führungen durch Heidelberg. Eine Stadtgeschichte im Gehen. Überarb. u. erw. Neuaufl. Heidelberg 1996 [Dok Buse] http://www.deutschesfachbuch.de/info/detail.php?isbn=3772512445 (Inhaltsverzeichnis, Personenregister)

Michael Buselmeier, Literarische Führungen durch Heidelberg. Eine Stadtgeschichte im Gehen. Neuaufl. Heidelberg 2007 – Rezension: RNZ, 7. 12. 2007

Michael Buselmeier, Literarische Führungen durch Heidelberg. Eine Kulturgeschichte im Gehen. Heidelberg 42016

[Hermann Eris Busse (Hg.)], Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939 [Universitätsbibliothek Heidelberg: ZST4636B] Inhalt

Hermann Eris Busse, Heidelberg im Dichtermund, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 9-44

Maureen Carroll-Spillecke, Die Untersuchungen im Hof der Neuen Universität. Tiefgarage der Universitätsbibliothek (Materialhefte zur Archäologie in Baden-Württemberg 20), Stuttgart 1993

Otto Cartellieri, Heidelberg, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 5-10 [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X] [Stadtbücherei: Dek Heid]

Otto Cartellieri, Heidelberger Erinnerungsstätten. Eine Wanderung durch die Jahrhunderte. Mit Ill. von Paul Wolff. Heidelberg 1922 [Dek]

Otto Cartellieri, Heidelberg im geschichtlichen Überblick, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 30-53

Helmina von Chézy, Gemählde von Heidelberg, Mannheim, Schwetzingen, dem Odenwalde und dem Neckarthale. Wegweiser für Reisende und Freunde dieser Gegenden. Herausgegeben von Helmina von Chézy. Mit einer Karte. Heidelberg 1821

Helmina von Chézy, Handbuch für Reisende nach Heidelberg und seinen Umgebungen. Dritte Ausgabe der Gemählde von Heidelberg, Mannheim, etc. von Helmina von Chézy. Heidelberg 1835. Anhang von einigern Volkssagen und Liedern, S. 137ff.

Karl Christ, Hausinschriften in Heidelberg, in: Pick´s Monatsschrift für die Geschichte Westdeutschlands 6/1880, S. 582 und 7/1881, S. 183-184

Karl Christ, Wappen und Farben von Heidelberg, in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz 3 (1898), S. 138f.

Karl Christ, Der Sommertag in der Pfalz, in: Mannheimer Geschichtsblätter 3 (März 1900), Sp. 59-65 [siehe auch a.a.O., 5 (Mai 1900) Sp. 121-123]

Karl Christ, Geschichtliche Streifzüge durch Heidelbergs Umgebung, 1. Der Kohlhof, 2. Der Kümmelbacher Hof, 3. Der Speyerershof und der Bierhelderhof, 4. Rohrbach, in: Mannheimer Geschichtsblätter IX. Jg., Nr. 7 (Juli 1908), Sp. 145-153

Chronik der Ärzte Heidelbergs. Ein Fragment (Hg. von Boehringer Mannheim GmbH. Mannheim 1985)

Chronik der Hirschgasse. Heidelberg 1910 [BHGV]

Thomas Coryate, ein Engländer in Heidelberg – 1608: Thomas Coryates Betrachtungen, aus dem Englischen übertragen und hg. von Andreas Gardt. Heidelberg 1986

Andrew Cowin, Heidelberg Classics [Fotoband]. Heidelberg 2001

Andreas Cser et al., Geschichte der Juden in Heidelberg. Heidelberg 1996

Andreas Cser, Kleine Geschichte der Stadt Heidelberg und ihrer Universität. Leinfelden-Echterdingen 2007

Manfred Benner, Folke Damminger, Silke Hesemann, Auf der Suche nach den siedlungsgeschichtlichen Wurzeln Heidelbergs. Ausgrabungen in der Wüstung Bergheim, in: Archäologische Ausgrabungen in Baden-Württemberg, 2008, S. 227-232

Albrecht Dauber (Bearb.), Archäologische Karte der Stadt- und Landkreise Heidelberg und Mannheim. Badische Fundberichte, Sonderheft 10. Karlsruhe 1967

Günther Debon, Heidelberg und das Neckartal. 13 Kupferstiche, handkolorierte Lithographien und Stahlstiche [Kalender]. Heidelberg 1996 [Dbm 1 Debo]

Karl-Heinz Debus (Hg.), Landesarchiv Speyer. Der Gatterer-Apparat (=Kultur-Stiftung der Länder, Patrimonia 119). Speyer 1999

Brita von der Decken-Sachs, Der Kornmarkt in Heidelberg (Veröffentlichungen zur Heidelberger Altstadt 17). Heidelberg 1983

Denkwürdigkeiten, insbesondere der Stadt Heidelberg, welche mit ernstlichem Nachdenken zu lesen und zu beherzigen sind. Aus authentischen Quellen geschöpft. [1846?] [A 2737 RES::Heidelbergensia1.1846-75]

Herbert Derwein, Heidelberg im geschichtlichen Überblick, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 88-95

Herbert Derwein, Heidelberger Straßennamen, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 159-163

Herbert Derwein, Die Flurnamen von Heidelberg. Straßen/Plätze/Feld/Wald. Eine Stadtgeschichte. Heidelberg 1940

Herbert Derwein, Ernst Christmann, Der Name der Stadt Heidelberg. in: Oberdeutsche Zeitschrift für Volkskunde 15/1941, S. 67-85. auch als Sonderdruck, Bühl 1941 [Dok]

Herbert Derwein, Seit 1800 besitzt Heidelberg Oberbürgermeister. Von der kurpfälzischen Zeit zur modernen Kommunalverwaltung, in: Heidelberger Amtsanzeiger, Nr. 23, 6. Juni 1952, S. 2

Herbert Derwein, Ein Gespräch über Heidelbergs Gassen und über den Namen Heidelberg, in: Heidelberg. Weltoffene Stadt am Neckar. (Hg.: Jess Wilhelm Harrsen, „Deutsche Städte“ - Buchreihe), Mannheim 1959, S. 36-41

Herbert Derwein, Das Heidelberger Stadtarchiv, in: Ruperto Carola 6. Jg., Nr. 13/14, Juni 1954, S. 147-149

Herbert Derwein, Das Heidelberger Stadtarchiv, in: Ruperto Carola, 13. Jg., Nr. 29, Juni 1961, S. 163-165

Herbert Derwein, Geschichte der Stadt [Heidelberg], in: Die Stadt und die Landkreise Heidelberg und Mannheim. Amtliche Kreisbeschreibung. Hg. von der Staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg, Bd. 2. Die Stadt Heidelberg und die Gemeinden des Landkreises Heidelberg. Karlsruhe 1968

Herbert Derwein, Vom Heidelberger Begräbniswesen in früheren Zeiten, in: Kurpfälzer Jahrbücher, 1930

Herbert Derwein, Heidelberg und die deutsche Literatur, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 76-90

Johann Heinrich Dierbach, Flora Heidelbergensis. Plantas sistens in Praefectura Heidelbergensi et in regione adfini sponte nascentes secundum systema sexuale linnaeum digestas. Heidelberg 1818

Johann Heinrich Dierbach, Botanische Anstalten in Heidelberg, in: Flora oder Botanische Zeitung, Regensburg, 3. Jahrgang. Nr. 14 vom 14. April 1820, S. 218 und 4. Jahrgang., Dritte Beilage im 1. Bd. von 1821, S. 70f.

Johann Heinrich Dierbach, Systematische Übersicht der um Heidelberg wildwachsenden und häufig zum ökonomischen Gebrauch cultivierten Gewächse. Heidelberg 1827

Johann Heinrich Dierbach, Beiträge zur medicinischen Geschichte der Stadt Heidelberg, in: Heidelberger klinische Annalen 7 (1831), H. 4, S. 493-508 [Institut für Geschichte der Medizin Cm 7 Sep]

Walter Donat, Die Geschichte der Heidelberger Apotheken, in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz Band X, Heft 2. Heidelberg 1912, S. 65-136 [BHGV]

Walter Donat, Heidelberg und seine Apotheken, in: Ruperto Carola 6. Jg. Nr. 17, Juni 1955, S. 38-40

Richard Drach, Die Grundlage künftiger Stadterweiterung, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 39-45 [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X]

E. G. Dresel, Heidelbergs Heileinrichtungen, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 52-54 [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X]

Harald Drös, Heidelberger Wappenbuch. Wappen an Gebäuden und Grabmälern auf dem Heidelberger Schloß, in der Heidelberger Altstadt und in Handschuhsheim. (Buchreihe der Stadt Heidelberg; 11) Heidelberg 1991 [Dek Droe]

Reinhard Düchting, Zimmertheater vor 500 Jahren. Die Anfänge des Heidelberger Theaterlebens, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 6/2001, S. 11-19

Hans Peter Duerr, Der Unter-gang von Heidelberg. Ein Projekt (1999), in: Hans Peter Duerr, Gänge und Untergänge. Essays und Interviews. Frankfurt/Main 1999, S. 81-97

Claudia Dutzi, Heidelberg und „seine“ Landschaft, in: Denkmalpflege in Baden-Württemberg 2/1993, S. 93-103

Theodor Eckart, Bilder und Sagen aus dem Neckartal, Heidelberg 21910

Hermann Ehmer, Heidelberg. Residenz der Pfälzer Kurfürsten bis 1720, in: Residenzen. Aspekte hauptstädtischer Zentralität von der frühen Neuzeit bis zum Ende der Monarchie, hg. von Kurt Andermann, Sigmaringen 1992 (Oberrheinische Studien, 10), S. 297-321

Hartmut Ellrich, Das historische Heidelberg: Bilder erzählen. Heidelberg 2010

Julius B. Engelmann, Heidelbergs alte und neue Zeit. Stadt, Universität, Bibliothek, Schloß und Umgebung. Heidelberg 1823

Julius B. Engelmann, Heidelbergs alte und neue Zeit. Geschichte und Beschreibung der Stadt und ihrer Umgebungen, der Universität, Bibliothek, des Schlosses. Heidelberg 1830

Stephan Engemann, Bernd Leicht. Heidelberg 1620 und heute. Rheinzabern, Haßloch 2005 (DVD)

Jürgen von Esenwein, Michael Utz, Folg' ich meinem Genius.... Gedenktafeln berühmter Männer und Frauen in Heidelberg. Heidelberg 1998 [Dck Esen]

Lilli Fehrle-Burger, Heidelberger Affe und Strebkatzspiel, in: Heidelberger Fremdenblatt, Februar 1966, S. 2-6

C. W. Fennel, Heidelberg und seine Töchter. 25 Namensgeschwister der romantischen Neckarstadt gibt es in der Welt. in: Heidelberg. Weltoffene Stadt am Neckar. Mannheim 1959, S. 20f.

K. A. Fickler, Heidelberg. Stadt, Schloß und Umgebungen. Heidelberg und Lahr 1863

Oliver Fink, Kleine Heidelberger Stadtgeschichte. Regensburg 2005, Rezension in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, hg. vom Heidelberger Geschichtsverein, Nr. 11 (2006/07), S. 235

Tim Freytag et Maie Gérardot, Heidelberg, ou comment une ville historique est devenue un haut lieu touristique (2012) https://tourisme.revues.org/234

Der Friedhofswegweiser. Diesseits und jenseits. Information Hinweise Standorte Historie Anschriften Inserate. (Hg. und Red.: Mammut Verlag) 1. Ausgabe. Heidelberg 2009

Fritz Frey, Aus der Geschichte des Erziehungswesens in Heidelberg. Heidelberg 1954 – Rezension: in: Ruperto Carola 6. Jg. Nr. 13/14, Juni 1954, S. 210f.

Jörg Gamer et al., Der Baublock Grabengasse/Sandgasse. (Veröffentlichungen zur Heidelberger Altstadt, hg. von P. A. Riedl und J. Julier, Nr. 2) Heidelberg 1969 [Typoskript, 20 S.][70 S 18]

Jörg Gamer, Wolfgang Schepers, Das Mittermaiersche Haus Karlstraße 8 in Heidelberg. (Veröffentlichungen zur Heidelberger Altstadt, hg. von P. A. Riedl und J. Julier, Nr. 7) Heidelberg 1973 [Typoskript, 27 S.] [73 S 109]

Jörg Gamer, Erneuerung der Fassaden, in: Der Heidelberger Portländer 1/1974, S. 34-37

Jörg Gamer, Jesuitenkirche Heidelberg. Heidelberg 1976 [B 298 k/3]

Jörg Gamer, Jesuitenkirche Heidelberg. (Schnell, Kunstführer Nr. 1057). Regensburg 1994

Jörg Gamer, Matteo Alberti. Heidelberg 1978 [83 A 1408::BEIH. 18]

Gedenktafeln und -steine in der Stadt, auf dem Schlosse Heidelberg und in der Umgebung, in: Städtisches Adreßbuch der Kreishauptstadt Heidelberg 71 (1934), p. XVIII-XXI [ebenso in: Adreßbuch 1941/II, S. XVI-XIX]

Anja Gillen, Klein-Paris, ein pfälzisches Chicago und eine bürgerliche Wissenschaftsstadt, in: Martin Krauß, Ulrich Nieß (Hg.), Stadt, Land, Heimat. Beiträge zur Geschichte der Metropolregion Rhein-Neckar im Industriezeitalter. Ubstadt-Weiher 2010

Hermann Glockner, Heidelberger Bilderbuch. Erinnerungen von Hermann Glockner. Bonn 1969 [BHGV]

Jochen Goetze, Geschichte der Wasserversorgung in Heidelberg, in: Heidelberger Altstadtbrunnen. Mit Beiträgen von Gertrud P. Fels, Jochen Goetze, Frieder Hepp, Eva Hofmann, Helmut Brückner und Peter Anselm Riedl (Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 7. Im Auftrag der Stadt Heidelberg hg. von Peter Blum) Heidelberg 1996, S. 13-23

Jochen Goetze, Gassen, Straßen und Raster oder die Anfänge der Stadt Heidelberg. Überlegungen und Gedanken zum Heidelberger Stadtgrundriß, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger s 1 (1996), S. 103-120

Jochen Goetze, „... und täglich die Zeit holen gehen.“ Heidelberg im Wandel der Zeit-Messung, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 6/2001, S. 117-135

Jochen Goetze, Christoph Vierneisel, Das Anwesen Friedrich-Ebert-Anlage 27 aus dem Jahre 1911. Historisches Kleinod - original-getreu saniert. [Heidelberg] 2004

Albert Ludwig Grimm, Vorzeit und Gegenwart an der Bergstrasse, dem Neckar und im Odenwald. Erinnerungs-Blätter für Freunde dieser Gegenden. Mit 35 Kupfertafeln. Darmstadt 1822, 21828 (Nachdruck Weinheim 1996) [pp. 230-250 Heidelberg] [Dem]

Albert Ludwig Grimm, Die malerischen und romantischen Stellen der Bergstraße, des Odenwaldes und der Neckar-Gegenden. Darmstadt 1822

Albert Ludwig Grimm, Die malerischen und romantischen Stellen der Bergstraße, des Odenwaldes und der Neckargegenden, in ihrer Vorzeit und Gegenwart geschildert von A. L. Grimm. Mit 11 Stahlstichen und 1 Charte. Darmstadt 1842, 1843 (UB Mannheim)

http://de.wikisource.org/wiki/Die_malerischen_und_romantischen_Stellen_des_Odenwaldes_in_ihrer_Vorzeit_und_Gegenwart

Adolf von Grolmann, Die „Existenz“ Heidelbergs als Ruinenbild in der Wirklichkeit, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 177-182

Julius Grosser, Heidelberger Festtage und andere. Gesammelte Feuilletons von Julius Grosser. Breslau 1887

Rudolf Großmann, Heidelberg als Fremdenstadt, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 114-117

[Rudolf Karl Goldschmit], Heidelberg in Gedichten und Bildern. Auswahl von Rudolf Karl Goldschmit. (Farbe und Dichtung) Stuttgart 1925

Geraldine Gutiérrez-Wienken (Hg.), Heidelberg – schwarz auf weiß. Fotografien von Thaddäus Zech und Texte von Johann Wolfgang von Goethe bis Hilde Domin, Morio-Verlag, Heidelberg 2016, 96 S., 14,95 Euro

Daniel Häberle, Heidelberg als Ortsname. Karlsruhe 1916. (Sonderdruck aus "Mein Heimatland", Jg. 3, 1916, H. 5/6, S. 159-161)

Prof. Dr. Häberle, Heidelberg als Bäderstadt, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag), S. 55-59 (Stuttgart 1922) [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X]

Jess Wilhelm Harrsen (Hg.), Heidelberg. Weltoffene Stadt am Neckar. (Buchreihe „Deutsche Städte“), Mannheim 1959 [A2738 8/30=]

Geno Hartlaub, Die „stehengebliebene“ Stadt, in: Heidelberg (Merian Heft 1. Jg., Nr. 9). Hamburg 1949, S. 88-94

Stefanie Hauser, Die Vorstadt Heidelbergs vom Gaisberg aus gesehen. In: Hanns Hubach (Hg.), Kurpfälzisches Skizzenbuch. Ansichten Heidelbergs und der Kurpfalz um 1600. Heidelberg 1996, S. 62-63

Johann Friedrich Hautz, Geschichte der Neckarschule in Heidelberg von ihrem Ursprunge im 12. Jahrhundert bis zu ihrer Aufhebung im Anfange des 19. Jahrhunderts. Heidelberg 1849 [BHGV]

L. Hegewald, Die Heidelberger Chronik. Festgabe zum Heidelberger Universitätsjubiläum 1886. Meiningen 1886

Heidelberg. (Deutsche Städte) (Hg. von Otto Cartellieri) („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) Stuttgart (Stuttgart 1922) [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X] [Stadtbücherei: Dek Heid]

Heidelberg in alten Ansichtskarten. Würzburg 1978

Heidelberg. Hg.: Kunstverlag J. Bühn. München 1964 [unpaginiert]

Heidelberg (Merian Heft 1. Jg., Nr. 9). Hamburg 1949

Heidelberg (Merian Heft 10/37). Hamburg 1984

Heidelberg. Stadt und Schloß. Geschichte - Mythos - Denkmal (Hg.: Staatsanzeiger-Verlag in Zusammenarbeit mit der Stadt Heidelberg, der Universität Heidelberg und dem Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg). Stuttgart 2005

Heidelberg. Castle and Old Town. Nomination for Inscription on the World Heritage List (Apendix A: Documents), hg. v. d. Stadt Heidelberg. Heidelberg 2003

Heidelberg, Amt für Stadtentwicklung und Statistik (Hg.), Demographischer Wandel in Heidelberg. Ergebnisse einer Bevölkerungsumfrage, durchgeführt von der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag der Stadt Heidelberg im Januar 2006. (Schriften zur Stadtentwicklung, Heidelberg) Heidelberg 2006

Heidelberg. Geschichte, Kultur, Wirtschaft. 1959

Heidelberg und das Neckartal. Odenwald, Bergstraße, Rheinebene. [deutscher, englischer u. französischer Einführungstext (von Daniel Michael) sowie kurze Erläuterungen über jedes Bild. Mit einigen Aussprüchen deutscher und ausländischer Dichter]. Mit 96 Tafeln im Anhang. Lahr (Verlag für Volkskunst und Volksbildung Richard Keutel) o. J. (ca. 1925). XXIV S. (Text), 96 S. (Tafeln)


Heidelberg und seine Umgebungen. Ein Führer für Fremde und Einheimische. Druck und Verlag von Georg Mohr. 1866

Heidelberger Altstadtbrunnen. Mit Beiträgen von Gertrud P. Fels, Jochen Goetze, Frieder Hepp, Eva Hofmann, Helmut Brückner und Peter Anselm Riedl (Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 7. Im Auftrag der Stadt Heidelberg hg. von Peter Blum) Heidelberg 1996

Heidelberger Denkmäler 1788-1981. Von einem Autorenkollektiv am Kunsthistorischen Institut der Universität Heidelberg, hg. v. Dietrich Schubert (Neue Hefte zur Stadtentwicklung und Stadtgeschichte 2) Heidelberg 1982 [Drk Heid]

Heidelberger Soldatenbüchlein. Neue Folge als Weihnachtsgabe 1918. Hg. vom Roten Kreuz Heidelberg. Heidelberg 1918 [BHGV]

Günter Heinemann, Heidelberg. 3. Aufl., unveränd. Nachdr. der 2., durchges. Aufl. Heidelberg 1996 [Dck Hein]

Günter Heinemann, Der Philosophenweg in Heidelberg. Ein Führer durch Geschichte und Gegenwart. With a brief guide by Peter Bews. Heidelberg 1991 [Dck Hein]

Friedrich Heinzerling (Hg.), Beiträge zur Sage und Geschichte des Neckarthals. Aachen 1904

Klaus Heitmann, Heidelberg aus italienischer Sicht, in: Heidelberger Jahrbücher, Bd. 41 (1997)

Hellmuth Helwig, Das Buchbinderhandwerk in Heidelberg in historischer Sicht. (Allgemeiner Anzeiger für Buchbindereien. Sonderdruck Jg. 78, H. 5) Bergisch-Gladbach 1965 [Dek Helw]

Richard Henk, Heidelberg - "unvergeßliche Stadt". Nach Originalen von Rudo Schwarz. Text von Richard Henk. Heidelberg (Brausdruck) 1977 (Hauspostille ... der Firma Emil Henk oHG, Heidelberg; 19) [2001 D 1398]

Arthur Henkel, In Mortem Simii Heidelbergensis usw., in: Saecula Spiritalia 5 (1982) [über den Heidelberger Brückenaffen]

Henkenius (Hg.), Wegweiser durch Heidelberg und seine Umgebung, das Neckartal und die Bergstraße. Heidelberg o.J. (um 1910)

Andreas Hensen, Der zweite Tempel des Mithras in Neuenheim, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 8 (2003/04)

Frieder Hepp u. Mitarb. (Hg.), „...sonst wird dich der Jäger holen!“ Die Jagd: Vergnügen und Verderben. Katalog zur Ausstellung im Kurpfälzischen Museum der Stadt Heidelberg (3. November 1999-30. Januar 2000), hg. von Frieder Hepp u. Mitarb., mit e. Vorwort von Thomas Werner. Heidelberg 1999 - Rezension: Uta Fötzsch, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 306ff.

Frieder Hepp, Steinerne Zeugen der Stadtgeschichte. Ein Blick in das Lapidarium des Kurpfälzischen Museums, in: Verstehen und Vermitteln. Armin Reese zum 65. Geburtstag, hg. von Uwe Uffelmann u. Manfred Seidenfuß. Idstein 2004, S. 205-222

Frieder Hepp, Hans-Martin Mumm (Hg.), Heidelberg im Barock. Der Wiederaufbau der Stadt nach den Zerstörungen von 1689 und 1693. Begleitband zur Ausstellung im Kurpfälzischen Museum der Stadt Heidelberg. Heidelberg 2009

Hans Hildebrand, Das kurpfälzische Museum der Stadt Heidelberg, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 47-51 [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X]

Waldemar Hoenninger, Der Brückenaffe zu Heidelberg. Ein Wahrzeichen vor 500 Jahren, in Kurpfälzer Jahrbuch 1929, S. 49-62

Hermann Hoepke, Heidelberg: neuer Blick in alte Gassen. Heidelberg 1947 [Dck Hoep]

Hermann Hoepke, Alt-Heidelberg: Das Unvergleichliche im Bild einer alten Stadt. 1972

Eugen Holl, Aussichtstürme in Heidelberger Wäldern, in: Handschuhsheimer Jahrbuch 2008, S. 43-49

Hans Jürgen Holtermann, Liste der Gedenktafeln, -Steine, -Inschriften Heidelbergs. Heidelberg 1983, 1986 (ergänzt auf den Stand: 1. 1. 1995) [Typoskript] Stadtarchiv Heidelberg [84B1803 (LSA)] [94 D 2635] [His-OX-020]

Reinhard Hoppe, Heimat um Heidelberg. Ein Heimatlesebuch. Karlsruhe 1950 [BHGV]

Maximilian Huffschmid, Zur Topographie der Stadt Heidelberg, in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz 7 (1907), S. 81-133

Hanns Hubach (Hg.), Kurpfälzisches Skizzenbuch. Ansichten Heidelbergs und der Kurpfalz um 1600. Heidelberg 1996

Maximilian Huffschmid, Die Heiliggeistkirche in Heidelberg als Begräbnisstätte bis 1693, in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz, 12 (1920), S. 191-213

Maximilian Huffschmid, Regesten zur Geschichte des Hauses Hauptstraße 136 in Heidelberg 1363-1865, Heidelberg 1921 [BHGV]

Eugen H. Th. Huhn, Heidelberg und seine Umgebungen. Ein Führer für Fremde und Einheimische, und Gabe freundlicher Erinnerung an alle seine Musensöhne. 2., verb. und verm. Aufl. Darmstadt 1851 [A 2736-2-4 RES]

Elisabeth Huwer, Das Deutsche Apotheken-Museum – Schätze aus zwei Jahrtausenden Kultur- und Pharmaziegeschichte. Regensburg 2006

Teiji Ito, Hata Ryo, Heidelberg. 1966

Heinrich Jacobi, Panorama von Heidelberg und seinen Umgebungen. Heidelberg 1843

[Ewald Jammers], Manessische Liederhandschrift. Heidelberg 1970 [BHGV]

Andreas Jung, Erika Maul, Historische Weinberge bei Heidelberg - Letzte Zeugnisse alter Bergsträßer Weinbautradition. In: Deutsches Weinbau-Jahrbuch. 55. Stuttgart (Hohenheim) 2004, S. 19-26

D. Kämmerer, Geschichte der Straßen-Beleuchtung zu Heidelberg, in: Vaterländische Blätter, hg. von Aloys Schreiber, Heidelberg, No. 16, 23. Mai 1812, S. 121-125 und No. 19, 3. Juni 1812, S. 145-151, und No. 20, 6. Juni 1812, 153-159 und No. 26, 27. Juni 1812, S. 201-205 [UB Mannheim: XZs 2510-8065]

Die katholische Gemeinde Heidelberg. Ein Führer durch das Leben der katholischen Pfarrgemeinden in Heidelberg. Heidelberg 1954 [BHGV]

Jürgen Keidel, Bedrohte Pflanzenwelt. Die Verluste der Heidelberger Flora seit 1819, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 1986, S. 91-93

Werner Keller (Hg.), Die Heiliggeistkirche zu Heidelberg 1398-1998. Heidelberg 2000

Helmut Kiesel (Hg.), Heidelberg im Gedicht. Zwölf Gedichte und Interpretationen. Frankfurt 1996

Christina Kimmel, Hans V. von Hirschhorn im Dienst der Kurpfalz. Ein Ritter aus dem Neckartal am Heidelberger Hof im 14. und 15. Jahrhundert. Ubstadt-Weiher 1999 - Rezension: Jochen Goetze, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 305ff.

J. Ph. Kintz, Feste Brücken im Heidelberger Stadtgebiet, u. zw.: Vorgängerinnen der „Alten Brücke“ und „Alte Brücke“. Aus der im Verlag von J. Hörning erscheinenden Schrift: Neckarüberfahrten und Neckarbrücken im Heidelberger Stadtgebiet, von der prähistorischen Zeit bis zur Gegenwart, in: Heidelberger Stadtbuch 1928, Sonderbogen S. 1-28

Diethard H. Klein (Hg.), Heidelberg: ein Lesebuch. Die Stadt Heidelberg einst und jetzt in Sagen und Geschichten, Erinnerungen und Berichten, Briefen und Gedichten. ges. und hg. von Diethard H. Klein. Husum 1986 [Dok Heid]

Gerd Klumb, Gedenk-Tafeln, -Steine, Marterl im Stadtwald Heidelberg, südl. Neckar. o.O., o.J. [Heidelberg 2002]

Gerd Klumb, Mühlsteinhauer. Kunst vergangener Jahrhunderte. Kulturdenkmale im Heidelberger Stadtwald. [Heidelberg] 2004

Gabriele M. Knoll, Heidelberg Darmstadt und die Bergstraße (DuMont Reise-Taschenbücher). Köln 1994 [BHGV]

C. Koch, Klosteranlagen aus Heidelbergs Umgebung, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 27-31 [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X]

[A. Koch, J. Wille], Regesten der Pfalzgrafen vom Rhein (1214 bis 1400), bearb. von A. Koch und J. Wille. Innsbruck 1887 bis 1890

Carl Koehne, Oberrheinische Stadtrechte, Fränkische Rechte, 5. Heft: Heidelberg (Hg. von der Badischen Historischen Kommission) Heidelberg 1898

Friedrich-Franz Koenemann, Wanderungen durch Heidelberger Wälder: Ziele am Wegesrand im Alten Stadtwald und in den Wäldern von Handschuhsheim, Neuenheim, Rohrbach und Ziegelhausen. Anhang: Schutz- und Grillhütten auf Heidelberger Gemarkung. 2., überarb. Aufl. Heidelberg 1994 [Dck Koen]

Friedrich Franz Koenemann, Auerwild, einst in Heidelberger Wäldern, in: Ruperto Carola 83/84, Oktober 1991, S. 211-218

Friedrich Franz Koenemann, Auerwild, einst in Heidelberger Wäldern, in: Jahrbuch des Stadtteilvereins Handschuhsheim 2001, S. 93-97

Johann Kolb, Heidelberg. Die Entstehung einer landesherrlichen Residenz im 14. Jahrhundert. Residenzforschung, hg. von der Residenz-Kommission der Akademie der Wissenschaften in Göttingen. Bd. 8. Sigmaringen 1999

Karl Kollnig, Wandlungen im Heidelberger Stadtbild, in: Adreßbuch 1951, S. IX-XV

Karl Kollnig, Heidelberger Inschriften, in: Adreßbuch der Stadt Heidelberg 85 (1956), 7 S.

Karl Kollnig, Die Weistümer der Zent Kirchheim. bearb. von Karl Kollnig. (Badische Weistümer und Dorfordnungen, Bd. 3. Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg). Stuttgart 1979

Karl Kollnig, Die Kurfürsten von der Pfalz. Heidelberg 1993

Michael Kowalski, Das Haus 'Zum Ritter' in Heidelberg, Magisterarbeit. Heidelberg 1986

[Carl von Kraus], Die kleine Heidelberger Liederhandschrift In Nachbildung. Mit Geleitwort und Verzeichnis der Dichter und der Strophenanfänge. Stuttgart 1932 [BHGV]

Karl Krutina, Der Heidelberger Stadtwald. Eine forstwirtschaftliche Studie. Heidelberg 1909

Karl Krutina, Denksteine im Heidelberger Stadtwald. Von Oberforstmeister Krutina (in: Frisch auf, 4. 1924,11). Mannheim 1924 [Historisches Seminar: B 151 b]

Friedrich Kuckuk, Die Wasserversorgung der Stadt Heidelberg in ihrer geschichtlichen Entwicklung, jetzigen Bedeutung und zukünftigen Gestaltung. (Sonderdruck aus "Verhandlungen des naturhistorisch-medizinischen Vereins zu Heidelberg ; N.F., 12. S. 355-371) Heidelberg 1913 [Dhk Kuck]

Kurtze Beschreibung der uralten Chur-Pfältzischen Residentz-Stadt Heydelberg: deren Ursprung und was in derselben besonderliches und denckwürdiges geschehen und allda zu sehen gewesen, auch wie jüngsthin dieselbe und deren Innwohner durch des so genannten Christlichen Königs von Frankreich, Ludwigs des XIV. Unchristliche und mehr als barbarische Behandelung und Tractament respective verstöret, zernichtet und zerstreuet, so dann anbey wie der, durch dessen Veranlaß all dieses Unglück geschehen, zur Strafe gezogen worden. Mit e. Nachw., Anmerkungen und weiteren Quellen hg. von Walter Sauer. (Nachdruck d. Ausg. 1693). Heidelberg 1993 [Dek Kurt]

Emil Lacroix, Denkmalpflege in der Stadt Heidelberg und ihrer Umgebung, in: Mein Heimatland 43, 1963, S. 231ff.

Landesamt für Denkmalpflege Baden-Württemberg (Hg.), Stadtkreis Heidelberg (Denkmaltopographie Bundesrepublik Deutschland. Kulturdenkmale in Baden-Württemberg; Bundesrepublik Deutschland, Bd. II.5). Ostfildern 2013 - Rezension: Peter Marzolff in Zeitschrift für Württembergische Landesgeschichte 74/2015, S. 491-494. - Hans-Martin Mumm, Denkmaltopographie Stadtkreis Heidelberg. Bericht über eine Fachkonferenz vom September 2014 und Annotationen zu einem gewichtigen Werk, in: Heidelberg. Jahrbuch des Heidelberger Geschichtsvereins, Nr. 20 (2016) S. 155-163



Martin Langner (Hg.), Feuer schwarz. Eine deutsche Feuerwehrgeschichte am Beispiel Heidelbergs. Heidelberg 1996

Adolf Laufs, Die Weistümer der Zenten Schriesheim und Kirchheim, in: ZRG GA 98, 1981. S. 276

Leben in Heidelberg. Hg. von der Südwestdeutschen Verlagsanstalt. Mannheim 1984 und 1985

Thomas Alfried Leger, Heidelberg. [Leipzig] 1836 [Aus: Allg. Encykl. d. Wiss. u. Kuenste, 2.XIII, S. 122-148] [Stadtarchiv: B 53]

Hermann Lehmann, Die Schwabenburse, Heidelberg 1996 - http://www.zum.de/Faecher/G/BW/Landeskunde/rhein/hd/literatur/schwabenburse.htm (Rezension)

Hermann Lehmann, Die so genannte Judenschule. Sozialgeschichte eines Hauses. Mit einem Glossar. Heidelberg 2001

Karl Cäsar von Leonhard, Fremdenbuch für Heidelberg und die Umgegend. Mit Holzschnitten, eingedruckten Lithographien und einer Karte (Karl Groos) Heidelberg 1834 [Batt 412 RES, Barth 73 Res.1-2]

Ada von Lettow-Vorbeck, Heidelberger Eigengärten in alter und neuer Zeit. Heidelberg 1931 [Drk Lett] Register

Liste der Kulturdenkmäler der Stadt Heidelberg. Stand 21. 7. 2008

Andreas von Loewis, Die Gegend um Heidelberg. Hg. von Woldemar von Ditmar. Berlin 21816 (Nachdruck Hannover 1979) [Dck Loew]

Karl Lohmeyer, Städtische Sammlungen in Heidelberg, in: Münchner Jahrbuch der bildenden Kunst (1913), S. 187-189

Karl Lohmeyer, Die Grabmäler der Pfalzgrafen aus der Heiliggeistkirche in Heidelberg an sicherem Ort verborgen, in: Mannheimer Geschichtsblätter, Jg. 22,1 (1921), Sp. 6-9. Auch in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz, Bd. 11, H. 1 (1924)

Renate Ludwig et al. (Hg.), Kulturschichten. Archäologie am Unteren Neckar. Begleitheft zur Ausstellung im Kurpfälzischen Museum der Stadt Heidelberg. (Archäologische Informationen aus Baden-Württemberg, Heft 34) Heidelberg 1997 [BHGV]

Meinhold Lurz, Heidelberg. Ein historischer Führer. Sigmaringendorf 1991 [Dck Lurz]

Dietrich Lutz, Archäologie und Stadtgeschichte in Heidelberg, in: Denkmalpflege in Baden-Württemberg 4/1987, S. 201-208

Hermann Maas, Bilder aus der Geschichte der Heiliggeistkirche zu Heidelberg. Festschrift zum 24. Juni 1936 dem Tage der Entfernung der Scheidemauer. Heidelberg 1936 [BHGV]

Markus A. Maesel (Hg.): Gregor Hertwig: „So zerstörte die alles verheerende Aufklärung eine hundert jährige Arbeit ...“. „Chronik des Barfüsser Karmelitenklosters zu Heidelberg. Ein beytrag zur Pfälzischen Kirchengeschichte.“ Die deutsche Fassung des P. Gregor Hertwig. Ubstadt-Weiher 1998 [Dkk Chro] - Rezension: Hans-Martin Mumm, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 310ff.

Jagoda Marinić, Literaturstadt Heidelberg. Stadt des magischen Denkens. Essay. http://cityofliterature.de/files/CCoLiterature_Bewerbung_dt_web.pdf

Kurt Maßmann (Hg.), Große Liebe zu Heidelberg. Preislied deutscher Dichter auf eine deutsche Stadt. Unter Mitarbeit von Heinrich Anacker, Max Barthel, Ludwig Bäte u.a. Mit Buchschmuck von Alex Meysen. (Heidelberger Verlagsanstalt). Heidelberg 2. Aufl. 1942


Albert Mays (Hg.), Heidelberg, gefeiert von Dichtern und Denkern seit fünf Jahrhunderten. Heidelberg 1886

Albert Mays, Die Brücken und Fähren über den Neckar bei Heidelberg von der ältesten bis auf die neueste Zeit. Festschrift zu der feierlichen Einweihung der neuen Brücke zwischen Heidelberg und Neuenheim am 7. Oktober 1877. Heidelberg 21877

Friedrich Ernst Meinecke (Hg.), Große Liebe zu Heidelberg. Bekenntnisse deutscher Dichter und Schriftsteller zu einer deutschen Stadt. Mit Beitr. von Theodor Heuss ...Heidelberg 1954 [Dok Gros]


Merian Heidelberg. Jahreszeitenverlag 2017


Ludwig Merz, Adelshöfe in Heidelberg nach einem Kupferstich von Merian 1620. in: Burgen und Schlösser 7 (1966), S. 13-15

Ludwig Merz, Die Residenzstadt Heidelberg. Heidelberg 1986

Ludwig Merz, Chronik der Ängste und Nöte der Kurpfälzer über 500 Jahre. Heidelberg 1985

Elmar Mittler, Wilfried Werner, Mit der Zeit. Die Kurfürsten von der Pfalz und die Heidelberger Handschriften der Bibliotheca Palatina. Wiesbaden 1986

Elmar Mittler (Hg.), Bibliotheca Palatina. Katalog zur Ausstellung vom 8. Juli - 2. November 1986. Heiliggeistkirche Heidelberg. Ausstellung der Universität Heidelberg; 600 Jahre Universität Heidelberg 1386 – 1986. in Zusammenarbeit mit der Bibliotheca Apostolica Vaticana. Hg. von Elmar Mittler. (Heidelberger Bibliotheksschriften; 24) 2 Bde.: Textband. Bildband. Heidelberg 1986

Elmar Mittler (Hg.), Heidelberg. Geschichte und Gestalt. Heidelberg 1996 [Dek Heid]

Wolfgang von Moers-Messmer, Heidelberg und seine Kurfürsten. Die große Zeit der Geschichte Heidelbergs als Haupt- und Residenzstadt der Kurpfalz. (Verlag Regionalkultur) Ubstadt-Weiher 2001 [Dek] - Rezensionen: -Heide Seele, Rhein-Neckar-Zeitung, 17. August 2001; -Hans-Martin Mumm, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, 6/2001, S. 258f.

Bernd Müller, Architekturführer Heidelberg. Bauten um 1000 bis 2000. Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 10, Heidelberg 1998 [Drk] - Rezension: Christoph Vierneisel, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 4/1999, S. 293ff.

Paul Münnich, Heidelberg`s Vorzeit in Bildern. Photographien nach ausgewählten Handzeichnungen, Holzschnitten, Kupferstichen und Münzen...Heidelberg 1877

Karl Hans Münnich, Heidelberger Bilderbücher. Erste Folge. Heidelberg 1934 [BHGV]

Hans-Martin Mumm, Rechte und linke Winkel im Stadtgrundriss. Feldflur, Wege und Hausgrundrisse vor und nach der Stadtgründung, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 6/2001, S. 187-202

Hans-Martin Mumm, Tore, Türme, Tiere, Tafeln. Gestaltungen und Zeichen städtischer Selbstdarstellung. Zur Vor- und Frühgeschichte des Stadtmarketings, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Nr. 12/2008, S. 183-197

Hans-Martin Mumm, Vor der Stadtgründung. Drei Studien, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 13, 2009, S. 9–20

Hans-Martin Mumm, „Heidelberg“ und andere topographische Namen der Altstadt, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Jg. 15 (2011), S. 183-193

Hans-Martin Mumm, Der Name der Heiliggeistkirche. Versuch einer historischen Deutung, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Jg. 16 (2012), S. 11-44

[Ernst Mushake], Die Friedhöfe in Heidelberg. Führer durch die christlichen und jüdischen Friedhöfe. (Franzmathes Verlag) Frankfurt am Main o. J. [1930?]

Julius Naeher, Schloss und Stadt Heidelberg vor der Zerstörung. Heidelberg 1895

Max Nentwich, Alt-Heidelberg und das Neckartal. Eine Wanderung den Neckar entlang von den Quellen bei Schwenningen bis zur Mündung bei Mannheim. Heidelberg 1921 [BHGV]

Carl Neumann, Heidelberg als Stadtbild. Heidelberg 1914 [BHGV]

Carl Neumann, Stadtbild und Landschaft in Heidelberg, in: Dem 33. Deutschen Juristentag. Heidelberg 1924, S. 26ff.

Carl Neumann, Das Gasthaus zum Ritter in Heidelberg, in: Heidelberger Soldatenbüchlein. Neue Folge als Weihnachtsgabe 1918. Hg. vom Roten Kreuz Heidelberg. Heidelberg 1918, S. 30-32

Renate Neumüllers-Klauser, Die Inschriftensammlung der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. In: Heidelberger Jahrbücher, Bd. 10, Berlin/Heidelberg/New York 1966

Renate Neumüllers-Klauser (Bearb.), Die Inschriften der Stadt und des Landkreises Heidelberg. (Die deutschen Inschriften, 12. Heidelberger Reihe, 4) Stuttgart 1970

Renate Neumüllers-Klauser, Kleine Heidelberger Lapidar-Chronik, in: Elmar Mittler (Hg.), Heidelberg. Geschichte und Gestalt. Heidelberg 1996, S. 88-105

Adolf Oechelhäuser (Bearb.), Die Kunstdenkmäler des Amtsbezirks Heidelberg. (Die Kunstdenkmäler des Großherzogtums Baden, Bd. VIII, 2) Tübingen 1913 http://digi.ub.uni-heidelberg.de/diglit/kdm8bd2/0001?sid=6006a08ba96e3c755553febe3a9d906b

H. Overbeck, Die gewerblich-industriellen Wirkkräfte im Werden der Stadt Heidelberg, in: Der Heidelberger Portländer 2/1963, S. 42-48

Hermann Overbeck, Die Stadt Heidelberg und ihre Gemarkung im Spiegel der Wandlungen ihrer Funktionen, insbesondere seit dem 19. Jahrhundert, in: Ruperto-Carola, XV. Jg., Bd. 34, Dezember 1963, S. 7-53

Paedagogium – Lyceum – Gymnasium. 450 Jahre Kurfürst-Friedrich-Gymnasium zu Heidelberg. Heidelberg 1996

Friedrich Panzer, Die Burgen im unteren Neckartal, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 384-400

Werner Panzer, Von kleinen und großen Vögeln in den Kulturlandschaften des unteren Neckartales, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 401-409

Wolfgang Panzer, Lage und Landschaft Heidelbergs, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 72-80

Max Perkow, Heidelberg im Bilde, in: Ruperto Carola Nr. 6 (Juni 1952), S. 10-14

Max Perkow, Heidelberg im Bilde. II. Kurpfälzer Skizzenbuch und Merian, in: Ruperto Carola Nr. 7/8, Dezember 1952, S. 40-45

Max Perkow, Heidelberg im Bilde. III. Zwischen Merian und den Romantikern, in: Ruperto Carola 5. Jg., Nr. 11/12 (Dezember 1953), S. 46-50

Max Perkow, Heidelberg im Bilde. IV. Die große Zeit der Romantiker, in: Ruperto Carola 6. Jg. Nr. 13/14, Juni 1954, S. 35-43

Pfälzer Bote für Stadt und Land. Jg. 60, Festnummer. Heidelberg 1925

Karl Pfaff, Heidelberg (m. Ill. von J. Weber). (Europäische Wanderbilder; 87, 88). (Orell Füssli) Zürich 1885 [Stadtarchiv Heidelberg B68]

Karl Pfaff, Heidelberg und Umgebung. Heidelberg 1897, 21902, 31910. (unv. Nachdr. von 1910, Frankfurt 1978) (21902 [BHGV])

Gottfried Pfeifer et al. (Hg.), Heidelberg und die Rhein-Neckar-Lande. Festschrift zum 34. deutschen Geographentag vom 4. bis 7. Juni 1963 in Heidelberg. Heidelberg, München 1963 [Dr. S.]

Harald Pfeiffer, Musiker-Dichter in Heidelberg. Die musikalische Ader der Poeten, die Heidelberg besucht haben. Aachen 2002

Werner Pieper, Highdelberg. Zur Kulturgeschichte der Genußmittel – am Beispiel einer berauschenden Stadt. (Edition RauschKunde, Werner Pieper und die Grüne Kraft) Löhrbach 1999

Ernst Plewe, Die Landschaft um Heidelberg (Heidelberger Vorträge, 1). Heidelberg 1947

Georg Poensgen, Helga Schmidt-Glassner, Heidelberg. 1955

Georg Poensgen (Hg.), Kunstschätze in Heidelberg, aus dem Schloß, den Kirchen und den Sammlungen der Stadt. Erläuterungen zu den Bildern von Anneliese Seeliger-Zeiss. München 1967

Georg Poensgen, Unalltägliches aus Heidelberg. o. O. 1970 (=Mannheimer Hefte, 1970/3, Sonderdruck)

Christmut Präger, Heidelberg Einst & Jetzt. Im Auftrag der Stadt Heidelberg hg. von Peter Blum (Schriftenreihe des Stadtarchiv Heidelberg Sonderveröffentlichung 22). (Sutton). Erfurt 2017 (Rez. RNZ 19. 9. 2017 - Blick)

Karl Preisendanz, Aus den Schicksalen der Bibliotheca Palatina, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 207-218

Peter Anselm Riedl, Denkmalschutz und Stadtbildpflege, in: Der Heidelberger Portländer 1/1974, S. 8-11

Peter Anselm Riedl, Heidelbergs Altstadt. Gestalt, profane Bauwerke, denkmalpflegerische Probleme, in: Elmar Mittler (Hg.), Heidelberg. Geschichte und Gestalt. Heidelberg 1996, S. 106-129

[Volker Rödel, (Red.)], Schloß Heidelberg und die Pfalzgrafschaft bei Rhein bis zur Reformationszeit. Begleitpublikation zur Dauerausstellung der Staatlichen Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Red. Volker Rödel, Regensburg 2002 (Schätze aus unseren Schlössern, 7)

L. Rüger, Geologischer Führer durch Heidelbergs Umgebung (Odenwald - Bauland - Kraichgau - Rheinebene) Eine Einführung in die erdgeschichtliche Entwicklung der Heidelberger Landschaft...Heidelberg 1928 [BHGV]

Julius Ruska, Geologische Streifzüge in Heidelbergs Umgebung. Eine Einführung in die Hauptfragen der Geologie auf Grund der Bildungsgeschichte des oberrheinischen Gebirgssystems. Leipzig 1908

Leena Ruuskanen, Der Heidelberger Bergfriedhof. Kulturgeschichte und Grabkultur. Ausgewählte Grabstätten. Heidelberg 1992

Leena Ruuskanen, Der Heidelberger Bergfriedhof im Wandel der Zeit (Schriftenreihe des Stadtarchivs Heidelberg, Sonderveröffentlichung 18, Hg. Peter Blum). Ubstadt-Weiher 2008 – Rez.: RNZ, 28. 10. 2008

H. Sachs, Die Entwicklung der Heidelberger Presse. Breslau 1922

Wilhelm Salomon-Calvi, Heidelbergs Landschaft und Untergrund, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 11-29

Fritz Sartorius, Von Heidelbergs Gassen, Wäldern und Menschen. Heidelberg 1952 [BHGV]

Fritz Sartorius, Heidelberger Perspektiven, in: Der Heidelberger Portländer 3/1968, S. 19-22

Meinrad Schaab, in: Die Stadt und die Landkreise Heidelberg und Mannheim. Amtliche Kreisbeschreibung. Hg. von der Staatlichen Archivverwaltung Baden-Württemberg, Bd. 2. Die Stadt Heidelberg und die Gemeinden des Landkreises Heidelberg. Karlsruhe 1968

Paul Schede Melissus, Commentiatiuncula de etymo Haidelburgae et Monte Myrtillifero. 1598

H. Scheible, Vom Stieropfer zur Ökumene - Religion und Kirche in Heidelberg. in: E. Mittler, (Hg.) Heidelberg: Geschichte und Gestalt. Heidelberg 1996

Ilona Scheidle, Heidelbergerinnen, die Geschichte schrieben. Frauenporträts aus fünf Jahrhunderten. Kreuzlingen/München 2006

Arnold Scheuerbrandt, Heidelberg. Karte IV, 6 Nr. 3 (Grundrisse mittelalterlicher Städte) mit Beiwort. In: Historischer Atlas Baden-Württemberg, hg. von der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg. Erläuterungen. Stuttgart 1976, S. 11-16

Arnold Scheuerbrandt, Heidelbergs Aufstieg und Niedergang in kurpfälzischer Zeit, in: Elmar Mittler (Hg.), Heidelberg. Geschichte und Gestalt. Heidelberg 1996

Werner Schindler, Ruhm und Zauber Heidelbergs. Ausgewählte Beiträge zur Stadt-, Kultur- und Gesellschaftsgeschichte, Zusammengestellt von Matthias Wermke und Carol Bacchus, hg. von der Burschenschaft Vineta. Heidelberg 1999 - Rezension: Hans-Martin Mumm, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 4/1999, S. 309ff.

Armin Schlechter (Hg.), Kostbarkeiten gesammelter Geschichte. Heidelberg und die Pfalz in Zeugnissen der Universitätsbibliothek. Schriften der Universitätsbibliothek Heidelberg, Bd. 1. Heidelberg 1999 - Rezension: Frieder Hepp, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein Nr. 5/2000, S. 301ff.

Armin Schlechter (Hg.), Kostbarkeiten aus der Universitätsbibliothek Heidelberg. Folge 2: Die graphische Sammlung - Heidelberger Ansichten; Kalender für 2001. Ausgewählt und kommentiert von Horst Neu-Zuber und Armin Schlechter, Heidelberg 2000

Werner Schmidt, Heidelberg und die Kunst, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 91-104

Werner Schmidt, Das Kurpfälzische Museum, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 105-113

Werner Schmidt, Von gotischen Erkern, Renaissancepalästen und barocken Häusern, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 164-176

Ludwig Schmieder, Führer durch Heidelberg. 1926 [A 2738-4-7]

Ludwig Schmieder, Führer durch Heidelberg und Umgebung. Hg. im Auftrage des Stadtrates und des Verkehrsvereins. Heidelberg 21928

Ludwig Schmieder, Kurpfälzisches Skizzenbuch, Heidelberg 1926

Ludwig Schmieder, Das Heidelberger Stadtbild im Wandel der Jahrhunderte, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 113-142

Adolf Schmitthenner, Schicksale zwischen Berg und Strom. Heidelberg 1956

C. W. Schnars, Kleiner Führer für Heidelberg und Umgegend. erw. Bearb. nach C. W. Schnars´ Schwarzwaldführer. Heidelberg 1888. [Dck Schnar]

Franz Schneider, Heidelberg, seine Natur und sein geschichtliches Leben. Karlsruhe 11921 21931 [Dck]

Eberhard Schöll, Vom „Faulen Pelz“ zum „Ochsenkopf“. Eine Betrachtung über Heidelberger Straßennamen. In: Heidelberger Fremdenblatt 5 (1964/65)

Hans Christoph Schöll, Das Wappen der Stadt Heidelberg, in: Hermann Eris Busse (Hg.), Heidelberg und das Neckartal. Badische Heimat, Zeitschrift für Volkskunde, Heimat-, Natur- und Denkmalschutz, 26. Jg., Jahresband 1939, Freiburg 1939, S. 96-112

Hans Christoph Schöll, Lebendiges Archiv [über das Stadtarchiv Heidelberg], in: Heidelberger Fremdenblatt, 1. Juni 1937

Sylvia Schraut, Bernhard Stier (Hg.), Stadt und Land: Bilder, Inszenierungen und Visionen in Geschichte und Gegenwart; Wolfgang von Hippel zum 65. Geburtstag (Veröffentlichungen der Kommission für Geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B, Forschungen, Band 147). Stuttgart 2001 - Rezension: Heiko P. Wacker, Mit Heidelberger Aspekten. „Stadt und Land“ – Festschrift für Wolfgang von Hippel, Rhein-Neckar-Zeitung 22. 11. 2001

Alois Schreiber, Heidelberg und seine Umgebungen, historisch und topographisch beschrieben. Mit 3 Kupfern und 1 Kt. Heidelberg 1811 [UB: Batt 415 RES und Barth 75 RES]

Eva-Maria Schroeter, Der botanische Garten der Universität Heidelberg. Heidelberg 1985 [Magisterarbeit Institut für Europäische Kunstgeschichte xD 67850/115-26]

Rudolf Schuler, Heidelberg - Heidelberg. Das Antlitz einer Stadt. Eine Bildfolge von Rudolf Schuler. Einleitende Worte von Irma von Drygalski. Mit 64 Tafeln. Heidelberg, Brausdruck [1951] [darin: Geleitwort des Oberbürgermeisters der Stadt Heidelberg Dr. Hugo Swart. Der Text in drei Kapitel "Gang durch die Stadt", "Das Heidelberger Schloß" und "Blick in die Umgebung". Ein Gang durch die Gassen und Umgebung der Stadt in Photographien ("mit der Rolleiflex") der End-Vierziger Jahre, die Stille Zeit, welche sich in den Fünziger Jahren noch fortsetzte. Zu sehen sind zauberhafte Stimmungsaufnahmen, Frauen noch in Röcken, Markttreiben, fröhliche Kinder, Studenten meist mit Krawatte und Sakko, Lindentanz in Handschuhsheim, Spaziergänge am Neckar, Ehrenfriedhof, das verschneite Heidelberg u. a.]


Rudolf Schuler, Heidelberg in Farben. Vielgeliebte Stadt am Neckar. Mit einer Betrachtung von Richard Henk. Heidelberg o. J. [ Dck Schul]


Rudolf Schuler (Photos), Richard Henk (Text), Heidelberg. (Braus) Heidelberg 1990


F. Schupp, Die Industrie von Heidelberg und Umgebung, in: Deutsche Städte – Heidelberg. („Kundi“, Kunst- und Industrie-Verlag) (Stuttgart 1922), S. 61-68 [Universitätsbibliothek Heidelberg: A2738-4-X]

Wilhelm Schwaab, Die Entwässerung Heidelbergs, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII Heidelberg. Berlin 1928, S. 131-138

Friedrich Schwarz, Geschichte der Heiliggeistkirche in Heidelberg. Heidelberg 21906? [BHGV]

625 Jahre Hofapotheke Heidelberg 1330-1955. Heidelberg [1955] [BHGV]

Petra Sedlackova, Die ökonomische Entwicklung des Innovationssystems Jena im Vergleich zu Heidelberg. München 2002

Heide Seele, Edition die Deutschen Städte - Heidelberg. München 1995

Anneliese Seeliger-Zeiss, Stadt vernachlässigt älteste Kulturdenkmäler. Jubelfeier ohne Lapidarium? - Grabplatte eines Kindes verschwunden, in: Rhein-Neckar-Zeitung, 12. 8. 1995 [hjr]

Anneliese Seeliger-Zeiss, Heidelberger Kirchenbaukunst. In: Elmar Mittler (Hg.), Heidelberg. Geschichte und Gestalt. Heidelberg 1996

Anneliese Seeliger-Zeiss, Dächer und Giebel im Altstadtgefüge, in: Der Heidelberger Portländer 1/1974, S. 29-33

Wolfgang Seidenspinner, Manfred Benner, Heidelberg (Archäologischer Stadtkataster Baden-Württemberg, Bd. 32). Hg. vom Regierungspräsidium Stuttgart - Landesamt für Denkmalpflege. Stuttgart 2007 – Rezension: RNZ, 17. 7. 2007

Wolfgang Seidenspinner, Heidelberga imaginaria. Der anthropologische Ort Heidelberg und das Problem des Weltkulturerbes, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 13, 2009, S. 123–142

Peter Seng, Heidelberg gesehen von Peter Seng. Vorwort von Julius Lengert. [Übers. ins Japan.: Mo-Hsien Lin]. Heidelberg, 1979 [ 83 B 62]


Wilhelm Siepen, Heidelberger Garten- und Parkanlagen. Gebautes und Geplantes, in: Heidelberger Fremdenblatt 5 (1950/51)

Wilhelm Siepen, Grünzonen müssen erhalten bleiben, in: Der Heidelberger Portländer 1/1974, S. 38f.

Wilhelm Sigmund, Aus Alt-Heidelberg. Bilder aus der alten Kurpfalz für die Jugend. (Mit zahlr. Tafeln). 3. erw. Aufl. Heidelberg (Heidelberger Verlagsanstalt Friedrich Schulze) 1931

Wilhelm Sigmund, Alt-Heidelberg. Heidelberg 1936

Rudolf Sillib, Heidelbergs Ursprung und Aufbau, in: Adolf Oechelhäuser (Bearb.), Die Kunstdenkmäler des Amtsbezirks Heidelberg. (Die Kunstdenkmäler des Großherzogtums Baden, Bd. VIII, 2) Tübingen 1913, S. 67-

Rudolf Sillib, Der Burgfrieden des Heidelberger Schloßbergs, in: Dem 33. Deutschen Juristentag. Heidelberg 1924, S. 32-45

Rudolf Sillib, Zur Geschichte des Augustinerklosters in Heidelberg, in: Neues Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg und der rheinischen Pfalz 4, S. 1-142

Rudolf Sillib, Karl Lohmeyer, Heidelberg (Stätten der Kultur, 36). Leipzig 1927

Peter Sinn, Das geologische Fundament Heidelbergs - Stadtbild und Siedlungsgeschichte, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein 2/1997, S. 75-103

Hans Speck, 33 Jahre Pressefotograf in Heidelberg. Ein Kalender des Heidelberger Kunstvereins. Heidelberg 1984 [Dbm 1 Spec]

Hans Speck, Chronist in Heidelberg. Hg. von Hans Gercke. Heidelberg 1984 [Dsk Spec]

Karl Spitzer, Heidelbergs Kirchen und Kirchengeschichte. Wiesloch 1931

Staatliche Archivverwaltung Baden-Württemberg in Verbindung mit den Städten und den Landkreisen Heidelberg und Mannheim (Hg.), Die Stadt- und die Landkreise Heidelberg und Mannheim: Amtliche Kreisbeschreibung. Bd 1: Allgemeiner Teil. Karlsruhe 1966. Bd 2: Die Stadt Heidelberg und die Gemeinden des Landkreises Heidelberg. Karlsruhe 1968. Bd 4: Karten, Tabellen und Literaturverzeichnis. Karlsruhe 1970

Fritz Stein, Geschichte des Musikwesens in Heidelberg bis zum Ende des 18. Jahrhunderts. Heidelberg 1921

Max Stolpmann, Heidelberg. Schloß- und Stadtführer. Heidelberg 1994

Max Stolpmann, Heidelberg am Neckar. Heidelberg/Dielheim 1998

Kurt Stuck, Personal der kurpfälzischen Zentralbehörden in Heidelberg 1475-1685 unter besonderer Berücksichtigung der Kanzler. Hg. Arbeitsgemeinschaft Pfälzisch-Rheinische Familienkunde e.V. Ludwigshafen/Rhein (Schriften zur Bevölkerungsgeschichte der Pfälzischen Lande, Folge 12). Ludwigshafen 1986 [His-OX-22]

Hans Thürach, Erläuterungen zur geologischen Spezialkarte des Großherzogtums Baden 1:25 000 Blatt Heidelberg[-Nord], 3. Auflage 1918 (Unveränderter Neudruck Landesvermessungsamt Stuttgart 1984)

Hans Thürach, Erläuterungen zur Geologischen Karte 1:25 000 Nr. 6518 Blatt Heidelberg-Nord. 5. Neuauflage. Freiburg 1995

J. A. de Traitteur, Kaiserl. und Reichs-Ingenieur-Oberstlieutenant, churpfälzischen Major, und Professeur du Genie auf der Universität zu Heidelberg, wirklichen Administrations-Rath, und Rhein-Baudirecteur..., Die Waserleitungen von Mannheim, wovon eine das Quellwasser aus dem Gebirg bei Rohrbach, die andere das Wasser aus Leimbach bei Schwetzingen beiführen...... 1798 (mit zahlr. Abb. + Karte der Wasserleitung!)

Ernst Traumann, Von großen und kleinen Männern in Heidelberg. Aufsätze von Ernst Traumann, hg. von Herbert Levin. (Schriftenreihe der Akademischen Mitteilungen Heidelberg, hg. von Friedrich Lautenschlager und Hermann Mitgau; 4) Heidelberg 1926 [BHGV] [Goethe, Hebbel, Keller, Nadler, Eduard Zeller, K. Fischer, D.F. Strauß]

Fritz Trautz, Aus der pfälzischen Vergangenheit Heidelbergs, in: Gottfried Pfeifer et al. (Hg.), Heidelberg und die Rhein-Neckar-Lande. Festschrift zum XXXIV. Deutschen Geographentag vom 4. bis 7. Juni 1963 in Heidelberg. Hg. von Gottfried Pfeifer, Hans Graul, Hermann Overbeck. Heidelberg, München 1963, S. 54-73

Klaus Uhlig, Herrenmühle und Jacobervorstadt. In: Heidelberger Fremdenblatt 6 (1968)

Sabine Underwood, Heidelberg in alten und neuen Reisebeschreibungen. ausgew. von Sabine Underwood. (Droste-Bibliothek der Städte und Landschaften) Düsseldorf 1993

Aus der Vorgeschichte der Heidelberger Stadtentwässerung, in: Heidelberger Amtsanzeiger, Nr. 32, 9. 8. 1963, S. 2

Vorläufige Liste der Kulturdenkmale [1977/78]. Landesdenkmalamt Baden-Württemberg: Heidelberg (Altstadt) [Stadtarchiv Heidelberg]

Johann Christoph Wagner, Der Pfaltz am Rhein Staat- Land- Staedt- und Geschicht-Spiegel... Augsburg 1690

Wolfram Waldschmidt, Altheidelberg und sein Schloß. Kulturbilder aus dem Leben der Pfalzgrafen bei Rhein ...Mit 113 Abbildungen (Diederichs). Jena 1909 [EuH]

Ernst Walz, Grundlage der Verwaltungsorganisation der Stadt und allgemeine Entwicklung in den letzten Jahrzehnten, in: Erwin Stein (Hg.), Monographien deutscher Städte. Darstellung deutscher Städte und ihrer Arbeit in Wirtschaft, Finanzwesen, Hygiene, Sozialpolitik und Technik. Bd. XXVIII: Heidelberg. Berlin 1928, S. 54-62

Aloys Wannemacher, Die Chronik unserer Stadt, in: Adreßbuch der Stadt Heidelberg 89 (1963), 8 S.

Aloys Wannemacher, Heidelberg. Geschichte und Gestalt im Überblick, in: Heidelberg. Hg.: Kunstverlag J. Bühn. München 1964 [unpaginiert]

Johann Goswin Widder, Versuch einer vollständigen Geographisch-Historischen Beschreibung der Kurfürstlichen Pfalz am Rheine. 3 Bände. Frankfurt am Main, Leipzig 1786-1788 (unveränderter Nachdruck Neustadt an der Aisch 1995) [Dem]

Thilo Winterberg (Hg.), Michaela-Patricia Stahl (Bearb.), Heidelberg im Wandel der Zeit. Graphische Darstellungen der historischen Stadt. [Galeria Palatina] Heidelberg 1996 [96B624]

Hermann Wirth, Besitzungen der Churfürsten und Pfalzgrafen in Heidelberg 13.-18. Jahrhundert, in: Archiv für die Geschichte der Stadt. Eine Vierteljahresschrift, hg. von Hermann Wirth. Band 2, Heidelberg 1869, S. 69-94

[Hermann Wirth], Besitzungen der Churfürsten und Pfalzgrafen in Heidelberg: 13.-18. Jahrhundert, in: Archiv für die Geschichte der Stadt Heidelberg, Bd. 3, 2 (1870), S. 69-104

Philipp Witkop, Heidelberg und die deutsche Dichtung. Leipzig 1925

Friedrich Peter Wundt, Geschichte und Beschreibung der Stadt Heidelberg nach 1693. Bd. I., Mannheim 1805 (Nachdruck Heidelberg 1997) [Dek]

Wilhelm Zähringer, Mein Heidelberg. Wie es wurde und wie es ist. Bühl [1921] [Dek Zaeh]

Eberhard Zahn, Die Heiliggeistkirche zu Heidelberg. 1960

Karl Zangemeister, Ansichten des Heidelberger Schlosses bis 1764. Heidelberg 1886

Adolf Zopf, Der Altstadtwanderer in Heidelberg erzählt von Ursprung, Entstehung, Gründung, von Namen und Befestigung der Stadt: von ihren Gassen, Straßen und Plätzen, von alten Bauten, Statuen, Brunnen ... ein Taschenbüchlein ...Heidelberg ca. 1957 [Dck Zopf]

Adolf Zopf, Der Wormser Hof in Vergangenheit und Gegenwart, in: RNZ 2. 3. und 28. 3. 1957

Adolf Zopf, Der „Wormser Hof“ in Heidelberg, in: Ruperto Carola Bd. 23, 1958, S. 215-219

Adolf Zopf, Das erste Anatomiehaus in der Plöck. Das Nosokomium: Marginalien zur Geschichte eines Turmhauses, in: Ruperto Carola XVIII. Jg., Bd. 40, S. 267-270

Adolf Zienert, Geographische Einführung für Heidelberg und Umgebung: mit Exkursions-Vorschlägen. Heidelberg 1981 [Dck Zien]


Allgemeine Literatur