Heidelberger Geschichtsverein e.V. HGV

Stadtbücherei Heidelberg



Allgemeine Literatur

W. Arnold, Ansiedelungen und Wanderungen deutscher Stämme. Nachdruck Köln, Wien 1983

Aleida Assmann, Der lange Schatten der Vergangenheit. Erinnerungskultur und Geschichtspolitik. München 2006

Jens Baggesen, Das Labyrinth oder Reise durch Deutschland in die Schweiz. 1789 [1985]

Niels Beckenbach, Wege zur Bürgergesellschaft. Gewalt und Zivilisation im Deutschland Mitte des 20. Jahrhunderts. Berlin 2005

Irmgard Christa Becker (Hg.), Die Stadt als Kommunikationsraum. Reden, Schreiben und Schauen in Großstädten des Mittelalters und der Neuzeit (Südwestdeutscher Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Band 36, 48. Arbeitstagung in Saarbrücken 2009). Ostfildern 2011

Norbert Benecke, Der Mensch und seine Haustiere. Die Geschichte einer jahrtausendealten Beziehung. Stuttgart 1994

Peter Blickle, Das Alte Europa. Vom Hochmittelalter zur Moderne. München 200X

Hans Blüher, Wandervogel. Geschichte einer Jugendbewegung. Teil 1 (Heimat und Aufgang) und Teil 2 (Blüte und Niedergang). Berlin-Tempelhof 21912

Heiner Boehnke, Hans Sarkowicz, Die deutschen Räuberbanden, 3 Bde. Erlangen 1991

Friedrich Copei, Der fruchtbare Moment im Bildungsprozeß. 1930, 3. Aufl. Heidelberg 1955

Herbert Derwein, Geschichte des christlichen Friedhofs in Deutschland, Frankfurt a.M. 1931

Deutsches Institut für Normung e. V. (Hg.), DIN 1505. Titelangaben von Schrifttum. Berlin 1984

Jared Diamond, Kollaps. Warum Gesellschaften überleben oder untergehen. Frankfurt 2006

Karl Diebolder [Gartenbaudirektor der Stadt Heidelberg], Die besten Zimmerpflanzen und ihre Pflege. Heidelberg 1930

Barbara Dölemeyer, Heinz Mohnhaupt, Alessandro Somma, Richterliche Anwendung des Code Civil in seinen europäischen Geltungsbereichen ausserhalb Frankreichs. 2006

Ben Donald, Deutschland for Beginners. Meine abenteuerliche Reise ins Land von Weltschmerz und Sauerkraut. 2008 – Rez.: RNZ, 25. 10. 2008

B. Duhr, Geschichte der Jesuiten, Band IV, Teil 1. Regensburg 1928

Florian Ebeling, Das Geheimnis des Hermes Trismegistos. Geschichte des Hermetismus. München 2006 – Rezension: RNZ, 2. 1. 2007

Gerhard Fehl, Juan Rodriguez-Lores (Hg.), Städtebau um die Jahrhundertwende. (Politik und Planung, 10). Köln 1980

Julius Fehl, The Germans to the Front? Ein Tagebuch der deutschen Expedition nach China 1900-1901, hg. von Gerhard und Renate Fehl. Hamburg 2002 - Rezension: Dietlind Wünsche, in: RNZ, 26. 11. 2002

Hans Freyer, Weltgeschichte Europas. 3. Aufl. Stuttgart 1969

Hartmut Friesen, Räuberbanden. Diebestouren, Gaunerzinken und Bockreiter. Duisburg 1992

Karl Christian Führer, Mit Juden unter einem Dach? Zur Vorgeschichte des nationalsozialistischen Gesetzes über Mietverhältnisse mit Juden, in: 1999. Zeitschrift für Sozialgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts 7, 1992, H. 1, S. 51-61

Wilhelm Funk, Alte deutsche Rechtsmale. Sinnbilder und Zeugen deutscher Geschichte. Bremen, Berlin 1940 [BHGV]

Johann Friedrich Gauhen, Genealogisch-Historisches Adels-Lexicon. Leipzig 1740

Imanuel Geiss, Begriffe. Die sachsystematische Dimension der Weltgeschichte (= Geschichte griffbereit. Bd. 4). Gütersloh u. a. 2002


Rüdiger Glaser, Klimageschichte Mitteleuropas. 1000 Jahre Wetter, Klima, Katastrophen. Darmstadt 2001 [UBHD]

Hans-Günther Griep, Kleine Kunstgeschichte des deutschen Bürgerhauses. Darmstadt 1985

Jacob und Wilhelm Grimm, Deutsches Wörterbuch. Neubearbeitung, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften und Akademie der Wissenschaften Göttingen. Stuttgart/Leipzig 1998

Franz Grundler, Dominik Dorfner, Hussen, Hymnen, Helden, Mythen. Amberg 2005

Valentin Ferdinand de Gudenus, Sylloge I. variorum diplomatariorum monumentorumque veterum ineditorum adhuc et res Germanicas in primis vero Moguntinas illustrantium. Frankfurt am Main 1728 http://digi.ub.uni-heidelberg.de/sammlung6/allg/buch.xml?docname=Sylloge

Daniela A. Hacke (Hg.), Frauen in der Stadt. Selbstzeugnisse des 16. bis 18. Jahrhunderts. (Südwestdeutscher Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Band 29, 39. Arbeitstagung in Heidelberg 2000). Stuttgart 2004

Mikael Hård: Zur Kulturgeschichte der Naturwissenschaft, Technik und Medizin. Eine internationale Literaturübersicht, in: Technikgeschichte 70 (2003), 23-45

Hartmut Hegeler, Anton Praetorius. Kämpfer gegen Hexenverfolgung und Folter. Zum 400-jährigen Gedenken an das Lebenswerk eines protestantischen Pfarrers. Unna 2002 www.anton-praetorius.de   - Rezension: Hans-Martin Mumm, in: Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein VII (2002), S. 312f.

Das ist Heidelberg. Führer durch Stadt, Schloß und Umgegend. Brausdruck. Heidelberg 1949. 64 S.Brosch. [Zahlr. Werbeseiten, Stadtplan]

Hermann Heimpel, Aus der Geschichte der deutschen Geschichtsvereine, in: Neue Sammlung 1 (1961), S. 285-302

H. Henkenius, Wegweiser durch Heidelberg und seine Umgebung, das Neckartal und die Bergstrasse. Mit einem Schloßplan und 40 Abbildungen im Text. (König).Heidelberg 1916. 16. verbesserte Auflage. Kl.8°. 96 S. [Der im Text erwähnte Stadtplan ist nicht enthalten, da der Verlag die Order bekommen hatte, im Kriege keine Stadtpläne beizugeben]

Theodor Heuss, Bilder meines Lebens. Nach den Erinnerungen 1905-1933, hg. von Wolfgang Mertz und Friedrich Kaufmann. Tübingen 1964 [BHGV]

Moriz Heyne, Das deutsche Wohnungswesen, von den ältesten geschichtlichen Zeiten bis zum 16. Jahrhundert. Leipzig 1899

Clara Himmelheber, Faszination Afrika. Schätze aus dem Rautenstrauch-Joest-Museum im Imhoff-Stollwerk-Museum. Köln 2003

Gunther Hirschfelder, Manuel Trummer, Bier: Eine Geschichte von der Steinzeit bis heute. Darmstadt 2016

Karl E. von Hoff, Geschichte der durch Überlieferung nachgewiesenen natürlichen Veränderungen der Erdoberfläche/2, 1824 [O 5351-1::2]

Karl E. von Hoff, Geschichte der durch Überlieferung nachgewiesenen natürlichen Veränderungen der Erdoberfläche/4, 1840 [O 5351-1::4]

Karl Ernst Adolf von Hoff, Chronik der Erdbeben und Vulcan-Ausbrüche. 2 Bd. Gotha 1940-41 (?)

Hildebrecht Hommel, Bocksbeutel und Aryballos. Philologischer Beitrag zur Urgeschichte einer Gefäßform. (Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften. Phil.-hist. Klasse. Jg. 1978, Abhandlung 2). Heidelberg 1978

Ricarda Huch, Römisches Reich Deutscher Nation. Berlin 1934 [84A5967 ML]

George Ifrah, Universalgeschichte der Zahlen. Frankfurt, New York 1991

E. R. Jaensch, Grundformen menschlichen Seins. Berlin 1929

Harald Jele, Wissenschaftliches Arbeiten: Zitieren. 3. Auflage. Stuttgart 2012

Gert Kähler (Hg.), Geschichte des Wohnens. Band 4. 1918-1945: Reform – Reaktion – Zerstörung. Stuttgart 1996

Iris Kalden-Rosenfeld, Tilman Riemenschneider und seine Werkstatt (Die blauen Bücher). 2001 - Rezension: Heide Seele, Großzügig bebilderter Lebensabriß. Eine Neuerscheinung gilt dem Bildschnitzer Tilman Riemenschneider und seiner Werkstatt, in: Rhein-Neckar-Zeitung 24. Dezember 2001

Johannes Kalter, Margareta Pavaloi, Maria Zerrnickel, The arts and crafts of Syria. Collection Antoine Touma .... London [u.a.]: 1992 [93 B 508]

Hans Kampffmeyer, Siedlung und Kleingärten. 1926

Christian Keitel u. a. (Hg.), Serielle Quellen in südwestdeutschen Archiven (Publikation des Württembergischen Geschichts- und Altertumsvereins). Stuttgart 2005

Walter Koch, 50 Jahre Deutsches Inschriftenwerk (1934-1984). Das Unternehmen der Akademien und die epigraphische Forschung, in: Karl Stackmann (Hg.), Deutsche Inschriften. Fachtagung für mittelalterliche und neuzeitliche Epigraphik, Lüneburg 1984 (Abhandlungen der Akad. d. Wiss. in Göttingen, philol.-hist. Kl. 3. F. 151). Göttingen 1986, S. 15-45

Gerhard Köbler, Historisches Lexikon der deutschen Länder. Die deutschen Territorien vom Mittelalter bis zur Gegenwart. München 1992

Ulrike Köppchen, Martin Hartwig, Katja Nagel, Grönland. Reisehandbuch. Welver 2005

Eberhard Freiherr von Künßberg, Rechtliche Volkskunde (Volk Grundriß der deutschen Volkskunde in Einzeldarstellungen, Bd. 3) Halle 1936 (BHGV)

Hansjörg Küster, Geschichte der Landschaft in Mitteleuropa. Von der Eiszeit bis zur Gegenwart. München 1999

W. Lange-Eichbaum, Genie, Irrsinn und Ruhm. München 1942

Hermann Maas, ...und will Rachels Kinder wieder bringen in das Land. Reiseeindrücke aus dem heutigen Israel. Heilbronn 1955 [BHGV]

Veronika Marschall, Das Chronogramm. Eine Studie zu Formen und Funktionen einer literarischen Kunstform. Frankfurt 1997

Klaus-Jürgen Matz, Wer regierte wann? Regententabellen zur Weltgeschichte. Von den Anfängen bis zur Gegenwart. 5. Auflage, München 2001

Reinhard Mehring, Carl Schmitt. Aufstieg und Fall. Eine Biographie. München 2009

Hans-Jürgen Mende (Hg.), Alle Berliner Straßen und Plätze, von der Gründung bis zur Gegenwart. Lexikon hg. v. Hans-Jürgen Mende. 4 Bände. Edition Luisenstadt. Berlin 1998

Fritz von Mering, Geschichte der Burgen, Rittergüter, Abteien und Klöster in den Rheinlanden und den Provinzen Jülich, Cleve, Berg und Westphalen. Köln 1833-1858

Franz Mone, Häuserpreise des 13.-18. Jahrhunderts, in: ZGO Bd. 20 (1867), S. 385-400

Herfried Münkler, Der Wandel des Krieges von der Symmetrie zur Asymmetrie. Weilerswist 2006 [2006 A 9076]

Martin Mulsow, Jan Assmann (Hg.), Sintflut und Gedächtnis. Erinnern und Vergessen des Ursprungs. München 2006 – Rezension: Süddeutsche Zeitung, 9. 1. 2007

Norman M. Naimark, Fires of Hatred. Ethnic Cleansing in Twentieth-Century Europe. Havard 2001

Durchs Neckartal zum Taubergrund. Ein Reise- und Wirtschaftshandbuch für die Kreise Mannheim, Heidelberg, Mosbach, Buchen und Tauberbischofsheim [mit 1 Übersichtskarte und 2 Stadtplänen (Mannheim und Heidelberg), 42 Original-Fotos, 125 Federzeichungen und 12 Kunstdruckbeilagen]. Heidelberg 1952

Lutz Niethammer, Wie wohnten die Arbeiter im Kaiserreich? in: Archiv für Sozialgeschichte, 16. Band, 1976 [ZSA 993]

Luitgard Nipp, Die Kapitalausstattung ländlicher Kleingewerbe in der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. (Diss. oec.), Stuttgart-Hohenheim 1978

Michael North, Geschichte der Niederlande.Beck 20032

Fred Oberhauser, Hans Bender, Schwarzwald und Oberrhein. Der literarische Führer. Frankfurt 1993

Fred Oberhauser, Axel Kahrs, Literarischer Führer Deutschland. Frankfurt Oktober 2008

Jürgen Osterhammel, Die Flughöhe der Adler. Historische Essays zur globalen Gegenwart. München 2017

Wilhelm Ostwald, Energetische Grundlagen der Kulturwissenschaft. Leipzig 1909

Mehdi Padamsee, Die innen- und außenpolitischen Bedingungen der strategischen Rüstung. Der Versuch einer Bestimmung ihrer Kausalität und Rationalität. Heidelberg 1981

Tim Parks, Das Geld der Medici. München 2007

Peter Peter, Kulturgeschichte der deutschen Küche. München 200x

Bodo Plachta, Editionswissenschaft. Eine Einführung in Methode und Praxis der Edition neuerer Texte. Stuttgart 1997

Ossip Potthoff, Georg Kossenhaschen, Kulturgeschichte der deutschen Gaststätte. Hildesheim 1996

Erich Püschel, Die Menstruation und ihre Tabus. Stuttgart, New York 1988

Josef H. Reichholf, Eine kurze Naturgeschichte des letzten Jahrtausends. Frankfurt 2007

Theodor Reik, Das Ritual. Leipzig 1919

Reinhold Reith (Hg.), Das alte Handwerk. Von Bader bis Zinngießer. München 200x

Jürgen Reulecke (Hg.), Geschichte des Wohnens. Band 3. 1800-1918: Das bürgerliche Zeitalter. Stuttgart 1997

Jens Runkehl, Torsten Siever, Das Zitat im Internet. Ein Electronic Style Guide zum Publizieren, Bibliografieren, Zitieren. 3. Auflage. Hannover 2001

Hans Saner, Erinnern und Vergessen. Essays zur Geschichte des Denkens. Basel 2004

Anton Schäfer, Abkürzungen, Begriffe, Zitiervorschläge (Akronyme). Wien 2008

Gerrit Jasper Schenk (Hg.), Katastrophen. Vom Untergang Pompejis bis zum Klimawandel. Ostfildern 2009 – Rez.: RNZ, 12. 1. 2010

Ingrid Scheurman, Zeitschichten. Erkennen und Erhalten – Denkmalpflege in Deutschland. 100 Jahre Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler von Georg Dehio. Kataloghandbuch zur gleichnamigen Ausstellung im Residenzschloß Dresden. München, Berlin 2005

Ingrid Scheurman, Hans-Rudolf Meier, Echt – alt – schön – wahr. Zeitschichten in der Denkmalpflege. München, Berlin 2006

Wolfgang Schivelbusch, Lichtblicke. Zur Geschichte der künstlichen Helligkeit im 19. Jahrhundert. Frankfurt/Main 1986

Jörg Schlaich, Matthias Schüller, Ingenieurbauführer Baden-Württemberg. Berlin 1999 [zum Brückenbau in Heidelberg]

Andreas Schmauder, Jan-Friedrich Missfelder (Hg.), Kaftan, Kreuz und Kopftuch. Religiöse Koexistenz im urbanen Raum (15.-20. Jahrhundert) (Südwestdeutscher Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Band 35, 44. Arbeitstagung in Ravensburg 2005). Ostfildern 2010

Trudy Schmitt, Zur Symbolik des Fabeltiers Einhorn. Sonderdruck aus Sandoz Bulletin, 84/1988 [BHGV]

Schwarz-Winklhofer, H. Biedermann, Das Buch der Zeichen und Symbole. Graz 1972

Ferdinand Seibt, Deutschland und die Tschechen. Geschichte einer Nachbarschaft in der Mitte Europas. 1993

M.V. Simkin, V.P. Roychowdhury, Read before you cite!, in: Complex Syst.. 14, 2003, S. 269–274

František Šmahel, Die Hussitische Revolution I-III (MGH-Schriften 43/I-III). Hannover 2002

A. Sieberg, Beiträge zum Erdbebenkatalog Deutschlands und angrenzender Gebiete für die Jahre 58 bis 1799. Mitt. d. Dt. Reichs-Erdbebendienstes, H. 2, Berlin 1940

Colin Spencer, The Heretics Feast: A History of Vegetarianism. (University Press of New England). 1996

Erik Spiekermann, Ursache und Wirkung. Ein typographischer Roman. Mainz 1994

Karlheinz Spielmann, Ehrenbürger und Ehrungen in Geschichte und Gegenwart. Eine Dokumentation zur deutschen und mitteleuropäischen Geschichte. 3 Bde. Dortmund 1967-1971. [IZA Biog-C-DE 012] Band I: A-K [S. 360-368] Dortmund 31967 [Stadtarchiv Heidelberg] [S. 360-368: Heidelberg]

Hubert Streicher, Die graphischen Gaunerzinken. Wien 1928

Matthias Thiel, Grundlagen und Gestalt der Hebräischkenntnisse des frühen Mittelalters. Spoleto 1973

Virgilio Vercelloni, Atlas historique des jardins européens. Paris 1991 [92B1539] [Planche 62f.: Hortus Palatinus]

Otto Völckers, Glas und Fenster. Ihr Wesen, ihre Geschichte und ihre Bedeutung in der Gegenwart. Berlin 1939

Andreas Otto Weber (Hg.), Städtische Normen - genormte Städte. Zur Planung und Regelhaftigkeit urbanen Lebens und regionaler Entwicklung zwischen Mittelalter und Neuzeit. (Südwestdeutscher Arbeitskreis für Stadtgeschichtsforschung, Band 34, 43. Arbeitstagung in Rothenburg o.d.T. 2004). Ostfildern 2009

Ingeborg Weber–Kellermann, Die Kindheit. Eine Kulturgeschichte. Frankfurt am Main 1979

Karl Theodor Weigel, Lebendige Vorzeit rechts und links der Landstraße. Berlin 71942 [BHGV]

Martin Zeiller, Itinerarium Germaniae Nov-Antiquae. Teutsches Reyßbuch durch Hoch und NiderTeutschland auch angräntzende/ unnd benachbarte Königreich/ Fürstenthumb und Lande/ als Ungarn/ Siebenbürgen/ Polen/ Schweden/ Dennemarck/ [et]c. So vor alters zu Teutschland gerechnet worden sein … / Darinnen/ Neben vielen underschiedlichen Reyßen und Verzeichnußen der Meilen/ Die Vergleichung des Alten und Jetzigen Teutschlandes/ … Und viel … Historische und Politische Discursen und Sachen/ underschiedlich zufinden … / Meistentheils auß eigener erfahrung/ unnd bewehrten Historien/ auch geschriebenen unnd gedruckten Raißbüchern/ und andern Scribenten/ mit sonderm fleiß colligirt. Straßburg (Zetzner) 1632


Benutzeroberfläche des elektronischen Kataloges HEIDI-OPAC der Universitätsbibliothek Heidelberg

Digitalisierte Literatur der Universitätsbibliothek Heidelberg