Heidelberger Geschichtsverein e.V. HGV

www.haidelberg.de

Lager für Kriegsgefangene und Zwangsarbeiter im Zweiten Weltkrieg

Alte Schule Kirchheim vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 143

Baggerloch (1945: DP-Lager, Weststadt) vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 98ff., 107, 109, 149, 295

Bierhelderhof   vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 94ff.

Epidemiebaracke (Römerstraße 106-108, ab 1940 "Ostarbeiterlager Römerstraße") vgl Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 96ff., 107

Friedensglocke, Wirtschaft zur (östliche Güteramtsstraße 43; später: Güteramtsstraße 1, 1916 eröffnet, erstmals im Adressbuch von 1917 aufgeführt, Wirt: Georg Klenk, vor 1945 Fremdarbeiterlager; vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 154f.

Grenadierkaserne (Neue Kaserne und Exerzierhaus; Kirchheimer Weg; Exerzierhaus 1903 der Garnison übergeben; Neue Infanteriekaserne 1914 fertiggestellt; 1914-1918 Gefangenenlager für Entente-Offiziere; nach 1919 Unterkunft der Polizeibereitschaft; ab 1936 Infanteriekaserne; ab April 1945 Lager für Displaced Persons; dann bis 2013 Kaserne der Besatzungsmacht; benannt nach dem am 21. Dezember 1945 in Heidelberg verstorbenen George S. Patton, jr., General der 3. US Army, „Patton Barracks“) (vgl Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 295)

Hotel Haarlaß vgl Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 94, 115

Lärchengarten (Walddistrikt, 401,3 Meter über NN im Stadtwald östlich Ziegelhausen an der Grenze zu Schönau (vgl. Heidelberg. Jahrbuch zur Geschichte der Stadt, herausgegeben vom Heidelberger Geschichtsverein, Nr. 7 (2002), S. 107, 110f.)) http://zwangsarbeit.igmh.de/Zwangsarbeit%20Rhein-Neckar-Raum/ortederzwangsarbeit/heidelberglaerchengarten/index.html, vgl Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 106, 142)

Maßholder vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 143

"Ostarbeiterlager Römerstraße" vgl. Epidemiebaracke

Pestalozzischule vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 104f., 108, 110, 119, 121f.

Pleikartsförsterhof vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 108

Stotz-Kontakt (1945: DP-Lager, Pfaffengrund) (vgl Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 295)

Turnhalle Kirchheim vgl. Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 103ff.

Zum Adler (Wieblingen) vgl Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, S. 106f.

Weitere Lager sind im Vorsatz des Buches von Alice Habersack, Fremdarbeiter in Heidelberg während des Zweiten Weltkriegs. (Buchreihe der Stadt Heidelberg, Bd. XVI.) (Edition Guderjahn im Verlag Regionalkultur). Ubstadt-Weiher 2013, aufgeführt.